Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Sollen wir oder sollen wir nicht --- Kopftüchel tragen

Aktuelle Themen Sollen wir oder sollen wir nicht --- Kopftüchel tragen

astrid
astrid
Mitglied

Re: Sollen wir oder sollen wir nicht --- Kopftüchel tragen
geschrieben von astrid
als Antwort auf lotte vom 30.05.2009, 11:27:23
Sicher Lotte,
nur wenn es wieder modern wird,
tragen es auch Leute, die bisher
dagegen waren, nur um "IN" zu sein.

Unsere Kleidung, so auch ein Kopftuch,
was ich damit einbeziehe, sollte doch
Jedem selber überlassen sein, zu tragen
oder auch nicht. Und nicht auferzwungen
wegen irgendwelcher Religionen.


Lieben Gruß, Astrid
lotte
lotte
Mitglied

Re: Sollen wir oder sollen wir nicht --- Kopftüchel tragen
geschrieben von lotte
als Antwort auf chris vom 30.05.2009, 11:30:04

Hallochen liebe Chriss ..

Ja, auch bei uns hat das Kopftuchtragen Tradition ...
Besonders nett finde ich, dass Du uns das Huschele ( Tièchl) nicht verschwiegen hast...


Eines macht mich nachdenklich.
Im Wikilink - von Dir eingestellt - steht noch folgender Zweck:

Abdeckung „ungepflegter“ Haare bzw. von Haaren mit eingedrehten Lockenwicklern,


also: soll ich oder soll ich nicht ??? meine Haare wachsen lassen ?
chris
chris
Mitglied

Re: Sollen wir oder sollen wir nicht --- Kopftüchel tragen
geschrieben von chris
als Antwort auf lotte vom 30.05.2009, 11:38:05


Liebe Lotte,

den Ausdruck Huschel kennt man auch in der Lausitz und das tragen eines Kopftuches
gehört auch noch zu vielen Trachten und du kennst ja auch den Ausdruck:
"nun ist sie unter der Haube", das kommt daher, dass die Trachtenhaube erst die
verheirateten Frauen tragen durften.

Das man mit dem Tuch auch mal die Haare verstecken kann, na das weiss wohl jeder.

Und ich erinnere mich, dass meine Mutter morgens gesagt hat: "setz das Huschele auf,
es ist kalt!"

--
chris

Anzeige

heide
heide
Mitglied

Re: Sollen wir oder sollen wir nicht --- Kopftüchel tragen
geschrieben von heide
als Antwort auf lotte vom 30.05.2009, 11:38:05
Also Lotte, habe ich nicht nur früher unheimlich gerne ein Kopftuch getragen, so möchte ich hier bestätigen, dass bei meiner damaligen Lotusfrisur das Tuch nicht nur als Schmuck diente, sondern auch gut und gerne die manches Mal nicht mehr allzu ordentliche Frisur zu verbergen hatte. Warum sollte dies heute anders sein..............

--
heide
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Sollen wir oder sollen wir nicht --- Kopftüchel tragen
geschrieben von Linta †
als Antwort auf lotte vom 30.05.2009, 10:20:50

Na Lotte,

setz es doch einfach hier ein, dann haben wir alle
etwas davon.

ninna
lotte
lotte
Mitglied

Re: Sollen wir oder sollen wir nicht --- Kopftüchel tragen
geschrieben von lotte
als Antwort auf Linta † vom 30.05.2009, 12:31:19
mog ned mehr .....

das war ein einmaliges Angebot an Dich .. es gilt nicht mehr ... im Kleingedruckten war zu lesen, dass die Anforderungszeit ganz ganz kurz war ...


Anzeige

Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Sollen wir oder sollen wir nicht --- Kopftüchel tragen
geschrieben von Linta †
als Antwort auf lotte vom 30.05.2009, 13:09:41


Schad Lotte,

denn bis ich das Kleingedruckte alles gelesen hatte
da war die Zeit eh schon um........

Mit einem Schmunzeln
ninna
ehemaligesMitglied65
ehemaligesMitglied65
Mitglied

Re: Sollen wir oder sollen wir nicht --- Kopftüchel tragen
geschrieben von ehemaligesMitglied65
als Antwort auf lotte vom 30.05.2009, 13:09:41
Oh Lotte, ich kringle mich vor Lachen
Du hast es faustdick unterm Kopftuch

--
meritaton
lotte
lotte
Mitglied

Re: Sollen wir oder sollen wir nicht --- Kopftüchel tragen
geschrieben von lotte
als Antwort auf ehemaligesMitglied65 vom 30.05.2009, 21:03:33

angefeuert von Deinem Lachen, liebe meritaton, habe ich heute in einer einsamen nächtlichen Wachstunde ein gar ernsthaftes Gedicht zum Thema verfasst - es könnte sogar so ne Zusammenfassung meiner Gedanken darstellen.....




Hut ist Hut
Kopftuch behütet mit Wonne
beides tut gut
vor allem bei Sonne ...
bei Regen und Schnee
tuts auch nicht weh .....


Kreuz und Halbmond auf Hals und Kopf
trägt bald nur noch n dummer Tropf ...




hoffentlich setzt dieser Prozess schneller ein als sich dieses liebe Tierchen bewegt ...




Grüßchen

lotte
hema
hema
Mitglied

Re: Sollen wir oder sollen wir nicht --- Kopftüchel tragen
geschrieben von hema
als Antwort auf lotte vom 31.05.2009, 08:04:24
Ich erinnere mich noch daran, dass meine Großmutter NIE ohne Kopftuch ausgegangen ist. Sie starb 1961.
Auch war es damals noch Brauch der Ehrerbietung wegen die Mutter und den Vater mit SIE anzureden.

Ich hörte es bei meinem Vater.
--
hema

Anzeige