Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Tornado auf Campinplatz

Aktuelle Themen Tornado auf Campinplatz

Tina1
Tina1
Mitglied

Tornado auf Campinplatz
geschrieben von Tina1
"Tornado auf Campingplatz - Kinder retteten sich ins Waschhaus

Bei einem Wirbelsturm in Baden-Württemberg haben sich dramatische Szenen abgespielt. Nun beginnt das Aufräumen.
der Tornado hat auf einem Campingplatz in Baden-Württemberg eine Schneise der Zerstörung hinterlassen und 27 Menschen verletzt. Vor dem Wirbelsturm brachten sich viele Kinder und ihre Betreuer eines Zeltlagers im Waschhaus in Sicherheit. "Es flogen knapp fünf Minuten lang Zeltstangen und Holzstücke durch die Luft. Danach war alles vorbei", berichtete Joachim Hug, Besitzer des Campingplatzes Hammerschmiede, am Dienstag. Das Unwetter war am Montag über den Campingplatz nahe Aalen gezogen, hatte Wohnwagen umgekippt, Gebäude teilweise abgedeckt, 20 Bäume umgerissen und ein Zeltlager verwüstet. 27 der rund 100 Kinder und Betreuer wurden verletzt, fünf davon schwer. "
old_go
old_go
Mitglied

Re: Tornado auf Campinplatz
geschrieben von old_go
als Antwort auf Tina1 vom 21.08.2013, 06:01:47
Hab das auch mit Entsetzen in den Nachrichten gesehen.
Beängstigend auch die Zukunftsaussichten,
dass das nun öfter geschehen kann.

Gudrun
liz
liz
Mitglied

Re: Tornado auf Campinplatz
geschrieben von liz
als Antwort auf Tina1 vom 21.08.2013, 06:01:47
Wo hast du diesen Text kopiert?

Es fehlt die Quelle !


Anzeige

Edita
Edita
Mitglied

Re: Tornado auf Campinplatz
geschrieben von Edita
als Antwort auf liz vom 21.08.2013, 08:12:25
Hier ?

Edita
liz
liz
Mitglied

Re: Tornado auf Campinplatz
geschrieben von liz
als Antwort auf Edita vom 21.08.2013, 08:42:08
Ja Edita, genau dort habe ich ihn auch gefunden.

schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Tornado auf Campinplatz
geschrieben von schorsch
Man kann sich solche Fragen nach "Quelle" und "von wo kopiert" ersparen, wenn man den Sachverhalt einfach mit eigenen Worten zusammenfasst und weitergibt. Dann riskiert man auch keine Abmahnungen wegen unerlaubtem Kopieren.

Anzeige

Re: Tornado auf Campinplatz
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf schorsch vom 21.08.2013, 09:34:31
außerdem gehe ICH mal davon aus, daß jeder nachrichten
sieht, hört oder liest.

olga64
olga64
Mitglied

Re: Tornado auf Campinplatz
geschrieben von olga64
als Antwort auf Tina1 vom 21.08.2013, 06:01:47
ES gab schon vor 7 Jahren ca 23 Tornados in Deutschland - alles mit steigender Tendenz, da dies mit der von den Menschen verursachten Klimaveränderung zu tun hat. Das kann man alles seit vielen Jahren nachlesen - wenn man sich dafür interessiert. Olga
omasigi
omasigi
Mitglied

Re: Tornado auf Campinplatz
geschrieben von omasigi
als Antwort auf olga64 vom 21.08.2013, 15:39:33
1968 war ein Tornado in meiner Heimatstadt Pforzheim, den ich
bewusst miterlebte. Mit erheblichen Sachschaeden.
Auch im Schwarzwald gab es ihn wo die Tannen umfielen wie
Streichhoelzer.
Ich weis es nicht genau, aber die USA kann seine Bevoelkerung vor warnen. Warum das in DE noch nicht eingerichtet ist weis ich nicht.

Bei diesem erneuten Fall kann man nur froh sein, dass sich der groessere Teil der Kinder in Sicherheit bringen konnte.

omasigi
Tina1
Tina1
Mitglied

Re: Tornado auf Campinplatz
geschrieben von Tina1
als Antwort auf old_go vom 21.08.2013, 06:42:31
Hab das auch mit Entsetzen in den Nachrichten gesehen.
Beängstigend auch die Zukunftsaussichten,
dass das nun öfter geschehen kann.
Gudrun


Gudrun man hört jetzt viel öfter von
Tornados in Deutschland wie vor Jahren,
also Tendenz steigen. Ich würde auch
sagen die Zukunftsaussichten sind in
der Richtung schon beängstigend.
So wie es auch die Unwetter u Hochwasser
jedes Jahr gibt. Das was alles mal so
unendlich weit weg war an Naturkatastrophen
rückt immer näher, würde ich sagen.
Tina

Anzeige