Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen über gute und böhse menschen und karnevalsvereine

Aktuelle Themen über gute und böhse menschen und karnevalsvereine

vitaraw
vitaraw
Mitglied

über gute und böhse menschen und karnevalsvereine
geschrieben von vitaraw




nun habe ich mich lange zeit , über wochen , aus allen politischen und auch aus der dikussion um das gedicht herausgehalten.

manch einer mag sagen , hättest es doch weiterhin getan ! aber nun wird es langsam des guten ein wenig zu viel ...und zwar von allen seiten !

nach wie vor , karl möge mir verzeihen, sind für mich gewisse vorgänge um die veröffentlichung unverständlich . am meisten warum ein gedicht das im september 2008 veröffentlicht wurde , was wohl die verfasserin auch nicht wusste , im juli 2009 hier sooo hohe wellen schlägt. ich glaube rolf schrieb irgendwo wenn die spät erfolgten erklärungen des herausgebers von anfang erfolgt wären ...die diskussion hätte ganz andere bahnen genommen. fakt ist das heft ist da , das gedicht steht drin und keiner von uns kann es lesen.

neid kann mir keiner nachsagen , ich dichte schreibe und reime wenn nur im karneval , und meine ergüsse werden nie veröffentlicht. also gehöre ich zu der gruppe leser die sich wundert und wenig versteht.

nun ist aber das kesseltreiben , was einigen in bezug auf abdu vorgeworfen wurde , hier richtig mächtig in gange ! karl fordert das sich die zweifler doch freiwillig entfernen sollen. wer gehört dazu ? pilli angel plumi eleonore ? cecile samiraabi miriam ... ab heute auch ich ? eko vielleicht der schreibt , ich habe wenig symphatien für abdu weil er teils unqualifiziert und beleidigend geschrieben hat ?

karl du bist doch souverän , du kannst auf ein verdammt langes und gutes werk hier in deinem st zurückblicken , sprichst aber von einem kleinen forum , ich muss gestehen ich weiß nicht was da abläuft obwohl ich mich vor monaten auch bei donaldds forum angemeldet habe , von einem witzforum und wenn ich mich richtig erinner von einem abstrusum .mensch das ist doch nicht dein stil ! berliners forum hast vertei´digt ... jetzt das forum indem eine handvoll user versammelt sind so angreifen ?

es wird von hetzforen geschrieben und user wie eko öffentlich bezichtigt er würde da mitmachen ! ich hab schon einige heftige zeiten hier erlebt .... aber sooo vergiftet war das klima noch nie!

deine einstellung den europäern gegenüber finde ich auch etwas besorgnisserregend . sicher gibt es ausländerfeindlichkeit und herrschaftsdenken ...aber nicht in dem maße wie du es hier hinstellst. schau in muslimische länder karl ...dort brennen nach wie vor amerikanische und europäische flaggen ... ich hab hier nur flaggen brennen sehen beim fußball ...und das ist schon schlimm genug !

nun zum dem thema ist der st ein karnevalsverein ... dazu möchte ich sagen in kölle jibt et kaum wat ernsteres als de karneval , aber auch kaum etwas lebendigeres ! da schunkeln türken mit jugos und leutz von de schääl sick zusammen mit echte kölner zu einem von pilli für heute abend gewünschtem lied der bläck fööss (stammbaum).

auch hier in deinem st vereinen sich viele andersdenkende zu einem großen ganzen ...auch wenns an allen ecken und kanten mal kracht ... sympathien und antipathien ausgelebt werden , unterschiedliche politische und lebenseinstellungen. also karl bleib uns als der souverän erhalten als den wir dich kennen und schätzen gelernt haben .

lass unterschiedliche meinungen zu , lass auch krach zu ...wie in guten familien. irgendwann vertragen sich die parteinen wieder oder finde auf andere art frieden. aber dein st bleibt so voller leben !

und wenn alle sich evtl. etwas weniger wichtig nehmen und auf provokationen dem anderen mal das zeigen was ihr im folgenden foto von mir seht ...dann können wir hier alle prima miteinander !

das war das wort zum sonntag
für evtl. rechtschreibfehler bitte ich mich zu entschuldigen
ich lese nicht nochmal durch sondern drück jetzt auf senden !


jutta



vitaraw
karl
karl
Administrator

Re: über gute und böhse menschen und karnevalsvereine
geschrieben von karl
als Antwort auf vitaraw vom 16.08.2009, 19:28:47
Superfoto vitaraw und auch gut gemeinter Versuch.

Fakt ist halt nur, ein langjähriges Mitglied im ST, nicht unbedingt bei allen beliebt, wurde durch unberechtigte Vorwürfe zum Abschied genötigt. Ihn kann ich verstehen, denn nach so einer Hetzjagd den Seniorentrefflern wieder unbefangen entgegen zu treten, ist schwer. Fakt ist leider auch, dass niemand von den Treibern der Treibjagd wirklich erkennen lässt, dass es ihnen leid tut. Entschuldigungen Fehlanzeige, stattdessen werden jetzt nach dem Verlieren in der Hauptsache Wortabgleiche in den Texten eines Ausländers getätigt und I-Tüpfelchen gezählt, erbärmlich.

Über alles wird Gras wachsen, aber wenn derzeit keine gute Stimmung ist, kann ich das verstehen. Ein reinigendes Gewitter ist manchmal ganz gut, ich habe die Falschheit und Verlogenheit einiger über.
--
karl
miriam
miriam
Mitglied

Re: über gute und böhse menschen und karnevalsvereine
geschrieben von miriam
als Antwort auf karl vom 16.08.2009, 20:48:56
Liebe Vitaraw,

zusammen mit dem mir so lieben Knollenmänchen, sage ich dir...



...zum sehr gelungenen Text - und danke dir dafür.


Liebe Grüße

Miriam

Anzeige

multifit
multifit
Mitglied

Re: über gute und böhse menschen und karnevalsvereine
geschrieben von multifit
als Antwort auf vitaraw vom 16.08.2009, 19:28:47



Jutta, tanzt Du da gerade den Schwanensee ?

Sieht ja so richtig elegant aus, na ja, dafür hast Du
ja schließlich auch lange genug geübt !

Liebe Grüße
Multi
Medea
Medea
Mitglied

Re: über gute und böhse menschen und karnevalsvereine
geschrieben von Medea
als Antwort auf miriam vom 16.08.2009, 21:36:32
Lächle ein wenig -
wie unterschiedlich Texte doch ankommen - gg -
für die einen ist es blabla,
für die anderen eine Gratulation wert -

ich staune immer wieder.


M.
kleinesrainer
kleinesrainer
Mitglied

Re: über gute und böhse menschen und karnevalsvereine
geschrieben von kleinesrainer
als Antwort auf vitaraw vom 16.08.2009, 19:28:47
Und so hat unter anderem die gestrige Radiosendung Kontinente überbrückt. Bei gemeinsamer Musik gibts eigentlich keinen Streit.

--
kleinesrainer
Re: über gute und böhse menschen und karnevalsvereine
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf vitaraw vom 16.08.2009, 19:28:47
Hallo Viraraw,
ich hatte Dich schon mal für einen prima beitrag mit finger auf der wunde gelobt.
Für diesen beitrag tu ichs nochmal, ich denke Du bist nah dran am punkt und vielleicht hilfts.

--
gram

Anzeige