Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Urlaub ist für alle da

Aktuelle Themen Urlaub ist für alle da

Re: Urlaub ist für alle da
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf ehemaliges Mitglied_0af83 vom 15.08.2014, 16:03:10
Wer von seinen Zinserträgen lebt, die auch während seines Schlafs erwirtschaftet werden, lebt von der Arbeit anderer Menschen, die diese Zinserträge und Dividenden erwirtschaften.

(zitat karl)

das ist großer blödsinn. wo wäre die wirtschaft, wenn alle
anleger ihr geld abziehen würden?
Tina1
Tina1
Mitglied

Re: Urlaub ist für alle da
geschrieben von Tina1
Armut in Deutschland

Armutsrisiken

"Das Risiko, arm zu werden oder zu bleiben, ist in erster Linie an eine Erwerbstätigkeit geknüpft. In Deutschland sind heute vor allem Arbeitslose und deren Angehörige, zu einem geringeren Anteil auch Geringverdienende von Armut betroffen bzw. unmittelbar von Armut bedroht. Je geringer der Bildungsstand, desto größer ist das Risiko, in Armut abzugleiten. Nach wie vor haben gut (aus-)gebildete Menschen die besten Chancen auf einen Arbeitsplatz. Stark gefährdet sind zudem Senioren mit geringer Rente, Migrant(inn)en, chronisch Kranke und Behinderte."

"Kinder selbst sind deutlich häufiger von Armut betroffen als Erwachsene: Laut einer Studie des Kinderhilfswerks ist jedes sechste Kind in Deutschland auf staatliche Unterstützung angewiesen – mit steigender Tendenz. Diese Entwicklung ist besonders bedenklich, da der Armutskreislauf oft nur schwer zu durchbrechen ist: Sozial benachteiligte Kinder ernähren sich häufig ungesünder, sind häufiger krank, erhalten eine schlechtere Ausbildung und damit schlechte Startchancen in die Zukunft, und geben diese Risiken später oft an ihre eigenen Kinder weiter."
myrja
myrja
Mitglied

Re: Urlaub ist für alle da
geschrieben von myrja
Karin,

Du schriebst irgendwo hier im Thread, dass Ihr Sozialen Wohnungsbau gemacht habt.

Sozialer Wohnungsbau bezeichnet den staatlich geförderten Bau von Wohnungen, insbesondere für soziale Gruppen, die ihren Wohnungsbedarf nicht am freien Wohnungsmarkt decken können. Zur Belegungsbindung tritt eine höchstzulässige Miete („Kostenmiete”), wie sie z. B. im deutschen Wohnungsbindungsgesetz (WoBindG) ..... geregelt ist. Diese zweckgebundenen Wohnungen sind sowohl belegungs- als auch mietgebunden.
wikipedia

Ja sowas! Da habt Ihr ja auch Geld vom Staat kassiert! Tztztz!

Myrja

Anzeige

Re: Urlaub ist für alle da
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf myrja vom 15.08.2014, 16:11:26
natürlich. wovon willst du sonst zig millionen förderungsgeld
aufnehmen?

natürlich mussten wir auch dafür haften mit eigenem vermögen.

hättest du gerne mit uns getauscht?
myrja
myrja
Mitglied

Re: Urlaub ist für alle da
geschrieben von myrja
als Antwort auf vom 15.08.2014, 16:14:16
Ah ja - ich verstehe. Wenn man nicht genügend eigenes Geld hat um sein künftiges Leben im Luxus genießen zu können, darf man selbstverständlich Geld vom Staat in Anspruch nehmen.

Super! Da stoß ich doch gleich mal mit 'nem Gläschen Schampus mit Dir an.

Myrja
Re: Urlaub ist für alle da
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf myrja vom 15.08.2014, 16:19:35
wenn du von der sache nichts verstehst, solltest du lieber
den mund halten. unqualifizierte äußerungen helfen hier auch
nicht weiter.

Anzeige

myrja
myrja
Mitglied

Re: Urlaub ist für alle da
geschrieben von myrja
als Antwort auf vom 15.08.2014, 16:26:29

..... unqualifizierte äußerungen helfen hier auch
nicht weiter.
geschrieben von karin2


Der Meinung bin ich auch Karin.

Darum diskutiere Du doch vielleicht in einem neuen Thread, den Du ja aufmachen kannst, über den sozialen Wohnungsbau und lass hier die diskutieren, die Ahnung von diesem Thema haben.

Myrja
Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Urlaub ist für alle da
geschrieben von Bruny
als Antwort auf myrja vom 15.08.2014, 17:08:16
Ich höre ja immer dass der ST weltweit gelesen wird. Was werden Menschen wohl denken die in Ländern wohnen wo es kein soziales Auffangnetz gibt? Wo 2 Generationen von der kleinen Rente des Opas leben?
Re: Urlaub ist für alle da
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf myrja vom 15.08.2014, 17:08:16
warum sollte ich?

dieses thema ist zu speziell, um es mit laien zu diskutieren.

beresina
beresina
Mitglied

Re: Urlaub ist für alle da
geschrieben von beresina
als Antwort auf Bruny vom 15.08.2014, 17:14:55
Ich höre ja immer dass der ST weltweit gelesen wird. Was werden Menschen wohl denken die in Ländern wohnen wo es kein soziales Auffangnetz gibt? Wo 2 Generationen von der kleinen Rente des Opas leben?


ganz deiner meinung, bruny. du bringst es auf den punkt.
manchmal schon unerträglich, was hier von sich gegeben wird

b.

Anzeige