Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Urlaub ist für alle da

Aktuelle Themen Urlaub ist für alle da

Clematis
Clematis
Mitglied

Re: Urlaub ist für alle da
geschrieben von Clematis
als Antwort auf sittingbull vom 14.08.2014, 12:06:00
Kinder von armen Eltern müssen sich MEHR anstrengen, beruflich nach oben zu kommen und Geld zu verdienen.
Möglich ist es jedem, der von altem Denken und Handeln weg will und für sich entscheidet, es anders machen zu wollen.
(...) Ich bin das beste Beispiel dafür. 1952 aus der Schule gekommen ...


genau .

nun haben wir allerdings 2014 und es ist viel wasser die Elbe
stromabwärts geflossen .

man sollte versuchen , von seiner situation von "anno dunnemals" zu
abstrahieren und die parameterverschiebung mit in rechnung stellen .

1952 gab es eine sozialistische macht , die das kapital zur legende
von der "sozialen marktwirtschaft" zwang .
es gab praktisch keine arbeitslosen , was den spielraum der
arbeiterklasse erweiterte und es gab noch längst keinen neoliberalen ,
revanchistischen rollback in form der Agenda 2010 .

sitting bull


Die Chancen, nach oben zu kommen, d. h. etwas lernen zu dürfen und können, sind heute ungleich größer als anno dunnemals, lieber SB!
Dein Vergleich hinkt unsagbar, aber lassen wir das. Die Ansichten sind halt verschieden. Ich hab von meinem Leben berichtet und von meinen Beobachtungen in unserer Zeit.

Ingeborg-Clematis
Re: Urlaub ist für alle da
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf Clematis vom 14.08.2014, 12:14:04
einige menschen erwarten anscheinend, daß ihnen die gebratenen
tauben in den mund fliegen -

das ist leider so.

ohne engagement und anstrengung reich werden, das ist der
traum der linken.

und wehe !! einer hat mehr als der andere.
sittingbull
sittingbull
Mitglied

Re: Urlaub ist für alle da
geschrieben von sittingbull
als Antwort auf vom 14.08.2014, 10:49:55
die eltern müssen sich nur mal darum kümmern, da liegt meistens der hase im pfeffer.

wenn man denen nicht alles vor die nase hält, von alleine kommt
da null aktivität. so ist es auch kein wunder, wenn manches kind
nicht gefördert und auch gefordert wird.

die eltern sind oft phlegmatisch, denken nur an sich, sitzen selbst
die meiste zeit auf ihrem hintern. so siehts aus.
geschrieben von karin2


so siehts also aus bei denen...

zumindest in den köpfen der kreise , die ihrer brut einen porsche vor
die nase stellen kann .

sitting bull

Anzeige

Re: Urlaub ist für alle da
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf sittingbull vom 14.08.2014, 12:18:38
- nicht nur einen porsche, auch ein haus mit swimmingpool.
Re: Urlaub ist für alle da
geschrieben von sirod49
Ich empfinde sehr viel Traurigkeit, wenn ich lese, wie herzlos von einigen Diskutanten hier wieder einmal über das Schicksal von armen Kindern geschrieben wird.

Ich habe für mich feststellen müssen, dass ich Menschen mit solch erschreckenden Meinungen, wie sie hier geschrieben werden, nicht ändern kann, weil ich Euch ja nicht persönlich kenne und ich nicht weiß, womit und warum ihr diesen unsagbaren Hass gegenüber Menschen, die von Hartz IV leben müssen, aufgebaut habt.

@ Myrja, Meli, Schorsch und Nerida!

Danke für Eure Worte!
Es tut gut zu wissen, dass es auch noch Menschen gibt, die das Herz an der richtigen Stelle haben.


@ karin,
du weist aber schon, dass das sogenannte Betreuungsgeld bei Hartz IV als Einkommen zählt, genau so wie auch z. B. Kindergeld und Unterhalt. Alles wird als Einkommen gegen gerechnet.
Sie haben somit keinen finanziellen Vorteil, unterm Strich bleibt der Hartz IV Satz immer gleich.

sirod49
Re: Urlaub ist für alle da
geschrieben von marina
Jau, ich hab's geschafft, dann schaffen's alle. Ich bin der Maßstab aller Dinge.
Gesellschaftliches Umfeld und Voraussetzungen? Egal! Hauptsache, wir zahlen unsere sauer verdienten Kröten nicht für das faule Pack, das sowieso nichts tut und deren Blagen deshalb auch keine vernünftige Ferienreise machen müssen. Sollen sie doch vor der Glotze hängen oder mit ihren Smartphones spielen, das ist doch eh die beste Voraussetzung für ihre zukünftige Kariere als Hartzer. Einmal arm - immer arm. Das ändert sich eh nicht. Und das will das faule Pack ja auch nicht anders. Dann sollen sie sehen, wie sie klarkommen mit ihren Ferien.

(für die ganz Unbedarften: Das war Zynismus à la marina, zu anderen Reaktionen bin ich bei so viel Ignoranz, wie hier zu lesen, nicht mehr fähig. Und ich befürchte, dass viele, vor allem die, die sich ins gemachte Nest gesetzt haben, tatsächlich insgeheim so denken.)

Anzeige

sittingbull
sittingbull
Mitglied

Re: Urlaub ist für alle da
geschrieben von sittingbull
als Antwort auf vom 14.08.2014, 12:17:46
einige menschen erwarten anscheinend, daß ihnen die gebratenen tauben in den mund fliegen
geschrieben von karin2


natürlich musst du front machen gegen das "Pack" ...
schliesslich generiert sich dein wohlstand aus deren armut .

das BIP lässt sich eben nur einmal verteilen .

sitting bull
Re: Urlaub ist für alle da
geschrieben von marina
als Antwort auf vom 14.08.2014, 12:17:46
einige menschen erwarten anscheinend, daß ihnen die gebratenen
tauben in den mund fliegen -

das ist leider so.

ohne engagement und anstrengung reich werden, das ist der
traum der linken.

und wehe !! einer hat mehr als der andere.
geschrieben von karin2

Und ich dachte, tatsächlich, dir wären die gebratenen Tauben ins Maul geflogen. Oder hast du die Kröten für Haus und Swimmingpool selber verdient?
myrja
myrja
Mitglied

Re: Urlaub ist für alle da
geschrieben von myrja
als Antwort auf marina vom 14.08.2014, 12:28:48
Marina,

ich habe Deinen Beitrag sofort als Zynismus erkannt, weil ich Deine Einstellung kenne. Traurig ist nur, dass wirklich sehr viele tatsächlich so denken, wie man hier immer wieder nachlesen kann.

Was sind das nur für Menschen?!

Myrja
sittingbull
sittingbull
Mitglied

Re: Urlaub ist für alle da
geschrieben von sittingbull
als Antwort auf marina vom 14.08.2014, 12:35:46
Oder hast du die Kröten für Haus und Swimmingpool selber verdient?


die frage hatte ich auch schon gestellt .

aber in bürgerlichen kreisen heisst es ja nicht umsonst :
"über geld spricht man nicht ."

die wissen schon warum sie es nicht tun .

sitting bull

Anzeige