Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Warum seht Ihr so gerne Kochsendungen im Fernsehen?

Aktuelle Themen Warum seht Ihr so gerne Kochsendungen im Fernsehen?

frank
frank
Mitglied

Re: Warum seht Ihr so gerne Kochsendungen im Fernsehen?
geschrieben von frank
als Antwort auf schorsch vom 08.07.2008, 08:25:27
Kochshows sind schlimm, aber die vielen Feste der Volksmusik treiben mich in den Wahnsinn.
--
frank
mart
mart
Mitglied

Re: Warum seht Ihr so gerne Kochsendungen im Fernsehen?
geschrieben von mart
als Antwort auf frank vom 08.07.2008, 09:23:02
Um Himmelswillen, dann schau sie dir doch nicht an.

Nur den kleinen Finger auf die Fernbedienung und aus ist der Zinnober.

--
mart
frank
frank
Mitglied

Re: Warum seht Ihr so gerne Kochsendungen im Fernsehen?
geschrieben von frank
als Antwort auf mart vom 08.07.2008, 09:33:12
das tue ich ja nicht, mußte es aber einmal, als ich in Thüringen zu Besuch war. Man sollte diese Sendungen auf den MDR begrenzen.
--
frank

Anzeige

eleonore
eleonore
Mitglied

Off Topic
geschrieben von eleonore
als Antwort auf frank vom 08.07.2008, 09:40:06
diese sendungen mit den herren und damen lafer,wiener,schubeck und wie die alle heissen, grenzen an *perversität*.

wenn man in nachrichten die teuerung für lebensmittel verfolgt, und dann diese fuzzys zuschaut.......da kann einem die galle hochkommen.
da werden ganze hühner in müll befördert nach auskochen für ein *huhn essenz*.

es ist eine ohrfeige für unzählige familien, wo am monatsende oft nur noch nudel mit nudel gibt.

--
eleonore
carlotta
carlotta
Mitglied

Re: Warum seht Ihr so gerne Kochsendungen im Fernsehen?
geschrieben von carlotta
als Antwort auf arno vom 07.07.2008, 22:44:51
ich hab noch nie eine gesehen. kochen kann ich auch ohne diese sendungen. und wenn es zweifel gibt, nehm ich das kochbuch zur hand.
--
carlotta
astrid
astrid
Mitglied

Re: Warum seht Ihr so gerne Kochsendungen im Fernsehen?
geschrieben von astrid
als Antwort auf frank vom 08.07.2008, 09:23:02
Kochshows sind schlimm, aber die vielen Feste der Volksmusik treiben mich in den Wahnsinn.


Ja Frank,die mag ich auch nicht,schlimm diese
Sendungen.

Lieben Gruß,Astrid

Anzeige

carlotta
carlotta
Mitglied

Re: Warum seht Ihr so gerne Kochsendungen im Fernsehen?
geschrieben von carlotta
als Antwort auf astrid vom 08.07.2008, 11:08:38
müssen aber bei vielen sehr beliebt sein, sonst gäbe es nicht so viele davon. (Brrrrr schüttel)
--
carlotta
cecile
cecile
Mitglied

Re: Warum seht Ihr so gerne Kochsendungen im Fernsehen?
geschrieben von cecile
als Antwort auf carlotta vom 08.07.2008, 11:04:02
ich hab noch nie eine gesehen. kochen kann ich auch ohne diese sendungen. und wenn es zweifel gibt, nehm ich das kochbuch zur hand.
--
carlotta


Ich kann mir auch nicht vorstellen, daß man hier viel hinzu lernen kann.

Ist es nicht so, daß die meisten dieser Sendungen eigentlich nur noch dem Namen nach etwas mit Kochen zu tun haben ....sie sind zu niveaulosen Unterhaltungssendungen geworden.

Jedenfalls schaue ich mir das nicht an - ich koche lieber selbst

--
cecile
silhouette
silhouette
Mitglied

Re: Warum seht Ihr so gerne Kochsendungen im Fernsehen?
geschrieben von silhouette
als Antwort auf cecile vom 08.07.2008, 11:42:13
Ich kenne einige Leute (darunter 2 Männer), die bei "Kerner kocht" und Vincent Klink regelmäßig zuschauen. Sie sagen, dass sie dort schon viel gelernt haben. Sie besitzen auch mehr als 3 Kochbücher, in denen aber die Tricks auch nicht stehen.

Ich finde, dass sie so gut kochen, dass sie in einer Sterneküche mitarbeiten könnten. Die Rohmaterialien sind nicht teurer als die vielen Kilos Schweinefleisch, die ich im Supermarkt über die Theke gehen sehe. Mit einem von ihnen habe ich nämlich schon die Einkäufe gemacht und weiß, wovon ich rede. Und wenn die Rohmaterialien so teuer wären, würden "meine" Köche lieber das sparsame kleine Auto auch noch abschaffen, denn ein teures haben sie schon lange nicht mehr.

Alles eine Frage der Prioritäten. Was ich hier lese, hat viel mit Vorurteilen zu tun.
--
silhouette
hafel
hafel
Mitglied

Re: Warum seht Ihr so gerne Kochsendungen im Fernsehen?
geschrieben von hafel
als Antwort auf silhouette vom 08.07.2008, 12:48:10
Richtig Ulla, alles eine Frage der persönlichen Interessen und Prioritäten. Ich schaue mir auch immer irgend einen Trick dabei mit ab..... der in keinem Buch steht.
Ich muss aber auch -elo- Recht geben, dass gerade die von den "Kerner-Sendungen" ausgewählten Gerichten sehr Kostenaufwendig und wenig zum Nachkochen geeignet sind. Es wäre mal an der Zeit, dass die Kochsendungen den Schwerpunkt auf "preiswerte" Gerichte setzen.... mit wenig Geld etwas ganz leckeres schmackhaftes zubereiten... ohne Trüffel und ohne Super-Olivenöl für € 50,00. Das würde etwas mehr den Bedürfmissen der schmalen Geldbeutel entgegen kommen.
--
hafel

Anzeige