Aktuelle Themen Wie entstand Gold

hema
hema
Mitglied

Wie entstand Gold
geschrieben von hema
Ein außergewöhnlich interesannter Film von Phönix. Dauert aber eine Stunde.

Die Geburt des Universums
Die Entstehung der Elemente
Wie entstand Gold


http://www.youtube.com/watch?v=Xoe8o8HEKK8&feature=player_embedded

War das Zufall, oder steckt da eine große Intelligenz dahinter.

adam
adam
Mitglied

Re: Wie entstand Gold
geschrieben von adam
als Antwort auf hema vom 02.11.2010, 11:43:27
@hema,

wie Du das nennst, was hinter allem steckt, bleibt Dir überlassen. Aber das Universum entstand wohl kaum, um Gold herzustellen.

Gold, wie auch andere Elemente, die schwerer sind als Eisen (Uran, Kupfer, Silber) entstehen bei der Supernova (Explosion) eines ausgebrannt kollabierenden Sterns, der allerdings massereicher sein muß als unsere Sonne. Nach heutigen Erkenntnissen schafft nur eine Supernova die dafür nötige Hitze und Druck. Auch unsere Sonne kann kein Gold oder schwerere Elemente als Eisen "machen". Sie kann nur Wasserstoff zu Helium verschmelzen.

Supernovae sind laufende Prozesse im Universum, die mit dessen Entstehung nichts zu tun haben. Dein verlinktes Video beschreibt den Prozess nicht zu Ende.

--

adam

.

Marija
Marija
Mitglied

Re: Wie entstand Gold
geschrieben von Marija
als Antwort auf adam vom 02.11.2010, 13:07:02
In GOLD WE TRUST !!!!!!!!!!!!

Bald werden die Menschen nur noch für Gold etwas bekommen, da das Papiergeld genau noch das wert sein wird, was es ist : Papier.
Sorry, bin abeschweift.

Gold und Silber sind Geschwister und so nicht all zu weit entfernt - der Tipp hilft beim Suchen.

Anzeige

adam
adam
Mitglied

Re: Wie entstand Gold
geschrieben von adam
als Antwort auf Marija vom 02.11.2010, 13:39:19
In GOLD WE TRUST !!!!!!!!!!!!


Stimmt schon. So ein "L" macht für manche keinen Unterschied.

--

adam

hema
hema
Mitglied

Re: Wie entstand Gold
geschrieben von hema
als Antwort auf adam vom 02.11.2010, 13:07:02
Adam, was du erklärst und noch mehr, ist in dem von mir eingestellten Film wunderbar erklärt.

Trotzdem danke für dein Bemühen.

schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Wie entstand Gold
geschrieben von schorsch
als Antwort auf hema vom 02.11.2010, 11:43:27
Ich denke, du möchtest uns damit wieder etwas sagen........

Anzeige

schorsch
schorsch
Mitglied

Re: Wie entstand Gold
geschrieben von schorsch
als Antwort auf Marija vom 02.11.2010, 13:39:19
In GOLD WE TRUST !!!!!!!!!!!!

Bald werden die Menschen nur noch für Gold etwas bekommen, da das Papiergeld genau noch das wert sein wird, was es ist : Papier.
Sorry, bin abeschweift.

Gold und Silber sind Geschwister und so nicht all zu weit entfernt - der Tipp hilft beim Suchen.


Grübel: Und so wird eines Tages wohl alles Gold bei den Bauern gehortet sein....

.....und nachher - weil ja kein Mensch ausser Bauern mehr Gold besitzt, wird die übrige Menschheit Hungers sterben )(
hema
hema
Mitglied

Re: Wie entstand Gold
geschrieben von hema
als Antwort auf schorsch vom 02.11.2010, 16:41:53

Ich denke, du möchtest uns damit wieder etwas sagen........



Ja, wie wunderbar und "durchdacht" das ganze ist. Die Elemente haben mich interessiert und ich war sehr erstaunt, dass Gold auch ein Element ist. Ein Metall ja, aber ein Element? Ich muß zugeben, dass mit Chemie und Physik kaum interessieren. Man kann ja schließlich nicht alles wissen. Dafür schäme ich mich überhaupt nicht.

Gold hat mich besonders interessiert, weil meine Tochter Goldschmiedemeisterin ist.

Ansonsten soll sich jeder selber darüber seinen Reim machen. An´s Zufallsprinzip glaube ich auf alle Fälle nicht.



olga64
olga64
Mitglied

Re: Wie entstand Gold
geschrieben von olga64
als Antwort auf hema vom 02.11.2010, 16:54:24
Gold und auch Diamanten interessierten mich persönlich schon immer - weniger die Entstehung als der Besitz so unter dem Motto: Diamonds are the girl`s best friend - was ja irgendwo sehr stimmt. Olga
digi
digi
Mitglied

Re: Wie entstand Gold
geschrieben von digi
Auf dem seinerzeitigen Werbe-Aschenbecher unserer Firma:

In Go(l)d we trust ---
all others cash.


Und:
Wer raucht, lebt auch nicht länger,
beachten Sie bitte unsere Zahlungsbedingungen.

Anzeige