Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3

Aktuelle Themen Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von meli
als Antwort auf schorsch vom 18.11.2014, 10:39:35
Ob dem Gezänke, das nun auch diese Abteilung ergriffen hat.....


Jetzt muss ich doch herzhaft Schorsch. Du tust ja, als wäre es das erste mal.

Lies mal ein paar Tage rückwärts...

Meli, sehr amüsiert
KaJazza
KaJazza
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von KaJazza
War nicht heute, war gestern: Meine Enkeltochter No.2 kann jetzt auch frei laufen - und das macht soviel Spaß, die Lütte durch die Gegend pesen zu sehen
old_go
old_go
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von old_go
als Antwort auf rehse vom 18.11.2014, 12:23:49
Was macht das schon,

wenn die Sonne "am andern Teil der Welt sicht-und fühlbar" ist

und wir sie im Herzen haben!!

Bin gerade vom Regenspaziergang heimgekommen,
ging mit seidig gepflegtem Hund aus dem Haus



und kam mit einem "Schlammschwein " wieder,
das nun frisch gebadet eingemummelt in seinem Korb liegt

Gudrun

Anzeige

rehse
rehse
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von rehse
als Antwort auf old_go vom 18.11.2014, 12:41:47
Ja, Gudrun, die Sonne ist im Herzen. Dein Hund ist ja wunderschön. Und genau diese Rasse hat mir neulich beim Spaziergang auf den Fuß getreten. Seine Begleiterin sagte mir, dass war der Dank dafür, weil ich ihn kurz zuvor gelobt hatte. Ich nehme aber eher an, dass er ein Guddi von mir wollte.
Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von Bruny
als Antwort auf rehse vom 18.11.2014, 12:23:49
In der Tat Rehse, Morena freut sich meistens mit mir mit. Bei schönem Wetter weil das Laufen durch das Campo über ein paar Stunden geht und wenn es Essenszeit ist weil sie immer noch hofft, dass mir was runterfällt
Gar nicht freut sie sich wenn sie ihre lehmverklumpten Pfoten gewaschen bekommt. Dann wird sie mädchenhaft
Gruß, Bruny
old_go
old_go
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von old_go
als Antwort auf Bruny vom 18.11.2014, 12:46:14
"
Gar nicht freut sie sich wenn sie ihre lehmverklumpten Pfoten gewaschen bekommt"

Bruny

was meinst du woh, wie Yamo mich angeschaut hat,als er erleben mußte:p
ohne Pfotenwaschen im Eimer vor der Tür...
kommt man nicht rein!
Seine langen Läufe waren dabei anfangs schwer wie Blei....
inzwischen ist das ein selbstverständliches Ritual geworden,

und das freut mich!

G.

Anzeige

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von meli
als Antwort auf KaJazza vom 18.11.2014, 12:27:29
Das kann ich Dir so gut nachfühlen.
Es ist immer ein toller Anblick, wenn die Kleinen anfangen, die Welt auf laufend zu entdecken.

Meli
olga64
olga64
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von olga64
als Antwort auf meli vom 17.11.2014, 18:03:30
Aber Meli - warum gleich so zornig? Man wird doch darüber nachdenken und auch diskutieren dürfen - wofür sollten solche Schilderungen denn sonst eingestellt sein?
Es bleibt ja jedem unbenommen, sich auch wegen kleinerer Beträge zu wehren, weil frau denkt, sie sei mal wieder über den Tisch gezogen worden. Ich mach das auch - aber wenn ich zugeben muss,dass ich irgendwelche Fristen versäumt habe, dann sehe ich dies auch ein. Schön, wenn sich dann jemand mit mir arrangiert.
Was mir hier aber nicht so gut gefällt, ist die Drohung im ersten Schritt an die Versicherung, es im Seniorenforum zu veröffentlichen. Ist ein wenig kindlich -denn Versicherungen dürften ihre Kunden-Zielgruppe sicher nicht in einem Seniorenverein finden wollen. Es geht ihnen ja um langjährige Kundenbindung (es sollen ja lange Prämien bezahlt werden) und dies ist naturgemäss bei Senioren zeitlich ja limitiert, oder?
Und dann gibt die Versicherung nach, weil sie Personalkapazitäten wohl nicht für 80.-- Euro "binden" möchte - und dann veröffentlicht die Kundin trotzdem alles in diesem Forum, obwohl dies ja in der Drohung als Ultima Ration angekündigt wurde. Ein wenig unfair, oder? Aber sicher kann auch das gut argumentiert werden mit dem alten Spruch "die da oben" - . Trotzdem wünsche ich ein genussvolles Ausgeben dieser 80.-- Euro - wofür auch immer. SErvus Olga
Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von meli
als Antwort auf olga64 vom 18.11.2014, 16:08:11
Olga,

fällt Dir wirklich nix besseres ein, als die alten Kamellen wieder aufzuwärmen?
Die Welt hat sich inzwischen schon wieder weiter bewegt...

Dann mach da mal schön weiter, viel Vergnügen.

Meli
Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von Shenaya

Ich habe mich über die Nachricht gefreut, dass heute das Freundschaftsspiel zwischen amtierendem Weltmeister und amtierendem Europameister übertragen wird.


Anzeige