Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3

Aktuelle Themen Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3

rehse
rehse
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von rehse
als Antwort auf Bruny vom 20.11.2014, 08:37:54
Ich freue mich gerade mächtig, dass wieder ein schöner Tag beginnt. Die Sonne scheint, der Himmel makellos blau ist, ich noch im Morgenmantel im Wintergarten sitze und mich so gaaaanz langsam auf den Tag vorbereiten kann. Wenn die Sonne scheint bin ich ein ganz zufriedener Mensch
Bruny


Ja, das ist auch ein guter Grund zur Freude. Beim Länderspiel in Vigo sah es ganz anders aus, aber ich bin vor einigen Jahren im November in Santa Pola gewesen. Meine Tochter hat da kurze Zeit gelebt. Es war bitter kalt in dem nicht winterfesten Haus. Eine Erkältung habe ich mit nach Deutschland genommen.
Dir wünsche ich weiterhin viel Sonne.

Gruß, rehse
Felide1
Felide1
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von Felide1
Mich erstaunt immer wieder einmal, dass sich manche STler in den Threads selbst widersprechen. Ich will ja nicht stänkern, aber es zeigt mir doch den Geltungbedürftigkeitsdrang auf.Da frage ich mich: was stimmt jetzt wirklich.

Felide
Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von Bruny
als Antwort auf rehse vom 20.11.2014, 09:41:05
Oh ja Rehse, am Meer kann es schon sehr kalt werden, wobei die gefühlte Kälte sicher höher ist als die tatsächliche. Das hat die feuchte Meeresluft nun mal an sich, heiß im Sommer und "saukalt" im Winter .

Gruß, Bruny

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Felide1 vom 20.11.2014, 12:14:42
Hmmmm???

Gruß, Bruny
old_go
old_go
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von old_go
als Antwort auf Bruny vom 20.11.2014, 13:51:19
Bruny....

vielleicht a....kalt
olga64
olga64
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von olga64
als Antwort auf rehse vom 20.11.2014, 09:41:05
Auch z.B. in Spanien kommt es ja darauf an,wo man ist - z.B. sind die Kanaren (ganzjährig) sicher wärmer als Barcelona oder Madrid im Winter. Ich habe die ERfahrungen gemacht, dass es in südlichen Ländern extrem ungemütlich wird, wenn es tagelang regnet und stürmt, weil auch die Wohnungen nicht mit Heizungen ausgestattet sind ,wie wir dies so kennen.
Ich fliege in Kürze wieder nach Fuerteventura, wo es abends und nachts auch empfindlich kühl wird. Ich "besorgte" mir dieses Jahr einen Bungalow mit Kamin - dies ist gemütlich und wärmt auch sehr angenehm. Olga

Anzeige

Bruny
Bruny
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von Bruny
als Antwort auf Bruny vom 20.11.2014, 13:51:19
Hi Gudrun, tja ich kann keine widersprüchlichen Aussagen entdecken. Aber vielleicht sagt uns ja Felide noch was dazu .
Grüßle, Bruny
Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von ehemaliges Mitglied_0af83
Ich freue mich sehr, dass ich heute meinen über 20 Jahre alten Bully, trotz
517.000 Km Laufleistung , ohne eine Beanstandung über den TÜV bekommen habe.
Hannes
olga64
olga64
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von olga64
als Antwort auf ehemaliges Mitglied_0af83 vom 20.11.2014, 15:26:20
Klasse - dann auf in die nächsten 500.000 km - hat ja allmählich Seltenheitswert, ein so treuer Bully. Olga
Gitte45
Gitte45
Mitglied

Re: Worüber habe ich mich heute gefreut, geärgert oder gewundert? Nr. 3
geschrieben von Gitte45
also... mich wundert so langsam gar nix mehr...

ich staune nur noch.....

Gitte

Anzeige