Forum Allgemeine Themen Aktuelle Themen Zum Internationalen Frauentag – Lob der Frauen!

Aktuelle Themen Zum Internationalen Frauentag – Lob der Frauen!

mane
mane
Mitglied

RE: Zum Internationalen Frauentag – Lob der Frauen!
geschrieben von mane
als Antwort auf Ion vom 08.03.2018, 12:50:15
Zwinkern
 
pschroed
pschroed
Mitglied

RE: Zum Internationalen Frauentag – Lob der Frauen!
geschrieben von pschroed
als Antwort auf hobbyradler vom 08.03.2018, 12:46:46
Hast du nicht einmal die Woche Zeit für einen halben Tag zu mir zu kommen?
Was du an einem Vormittag erledigst schleppt sich bei mir über Tage hin.

Sofern das kein Spaß war -   Daumen hoch

Ciao
Hobbyradler
 
Lieber Hobbyradler.
Du mußt mich aber wirklich verstehen ich bin jetzt echt total müde, meine Frau tut alles um mich wieder aufzupäppeln. Die nächsten zwei Monate ist es nicht drin. Von wegen Spaß Erschrocken alles echt.
Errötet Lächeln,  Phil.
Ion
Ion
Mitglied

RE: Zum Internationalen Frauentag – Lob der Frauen!
geschrieben von Ion
als Antwort auf mane vom 08.03.2018, 12:53:21

Hahahaha.....he das ist gut...richtig gut. Danke !Daumen hoch


Anzeige

pschroed
pschroed
Mitglied

RE: Zum Internationalen Frauentag – Lob der Frauen!
geschrieben von pschroed
als Antwort auf mane vom 08.03.2018, 12:53:21

Danke liebe Mane Applaus  Zwinkern
Phil. 

Ion
Ion
Mitglied

RE: Zum Internationalen Frauentag – Lob der Frauen!
geschrieben von Ion
als Antwort auf pschroed vom 08.03.2018, 12:27:39

Ach phil...nix tatest du..ausser dieses Bild in deinen Beitrag zu kopieren...schade.Weinen

Edita
Edita
Mitglied

RE: Zum Internationalen Frauentag – Lob der Frauen!
geschrieben von Edita
als Antwort auf Ion vom 08.03.2018, 12:50:15
ja gun pfeift auf Muttertag und Valentinstag...was du über die DDR schreibst, kannst du so denken...für mich ist es Propagandagelaber.Die Frauen die ich kenne, haben gern gearbeitet und nicht nur weil sie es "mussten": Und sie waren nach der Wende die Verlierer...nicht nur bei der Bezahlung oder den Renten. Wozu sonst wird nun ständig die Frauenquote angemahnt ? Frauen werden in diesem Staat nur für Küchen- und sexuelle Arbeiten geschätzt.
geschrieben von Ion
Ich will und kann auch mit Dir darüber nicht streiten, denn ich selber habe dort nicht gelebt, ich kenne nur die Klagen meiner Schwägerin, meiner Tanten und Cousinen, sei's drum, können auch Klagen auf hohem Niveau gewesen sein, aber es gibt auch Zeitgeschichtliches darüber zu lesen, vielleicht hast Du ja Lust ........

Frauen in der DDR - Permanent am Limit

Edita

Anzeige

pschroed
pschroed
Mitglied

RE: Zum Internationalen Frauentag – Lob der Frauen!
geschrieben von pschroed
als Antwort auf Ion vom 08.03.2018, 13:08:05

Mein grösstes Problem.
 

Ion
Ion
Mitglied

RE: Zum Internationalen Frauentag – Lob der Frauen!
geschrieben von Ion
als Antwort auf pschroed vom 08.03.2018, 13:10:13

Auch sehr, sehr gut phil....und ich glaub sogar das es solche Männer gibt. Ich hatte nen Kollegen dessen Frau zur Kur musste. Dem hat sie vorher für eine Woche "vorgekocht"...als es aufgegessen war ist er zu seiner Schwester gezogen. Ich hab ihn gefragt ob er denn staubsaugen würde oder Wäsche waschen . Seine Antwort "Nein wir haben Arbeitsteilung...ich mach alles ausserhalb des Hauses und meine Frau macht drinnen". Er konnte echt nix von den einfachen Dingen die Frauen machen. Aber am Zaun mit dem Nachbarn bei "ner Fasche Bier" stehen und palavernkonnt er gut. Und am WE auf den Sportplatz (mit anschliessender Spielauswertung in der Kneipe) konnt er auch...jaja draussen halt.

hobbyradler
hobbyradler
Mitglied

RE: Zum Internationalen Frauentag – Lob der Frauen!
geschrieben von hobbyradler
als Antwort auf pschroed vom 08.03.2018, 13:10:13

Hallo pschroed,

der stellt sich wirklich dumm an, hat wohl vergessen zu schauen ob noch Benzin im Tank ist.

Ciao
Hobbyradler
 

justus39 †
justus39 †
Mitglied

RE: Zum Internationalen Frauentag – Lob der Frauen!
geschrieben von justus39 †
frauentag jens.jpg

Anzeige