Forum Wissenschaften Anthropologie / Psychologie ADHS - Wenn Pädagogen sich anmaßen medizinische Diagnosen zu stellen,

Anthropologie / Psychologie ADHS - Wenn Pädagogen sich anmaßen medizinische Diagnosen zu stellen,

olga64
olga64
Mitglied

Re: ADHS - Wenn Pädagogen sich anmaßen medizinische Diagnosen zu stellen,
geschrieben von olga64
als Antwort auf vom 06.11.2014, 13:36:43
Es scheint ja auch so zu sein, dass diese Krankheit hauptsächlich in Deutschland und den USA diagnostiziert wird (aber praktisch gar nicht in Frankreich und den südeuropäischen Ländern). Und in Deutschland die Region Unterfranken. Da in den wenigsten Fällen Stoffwechselstörungen der Grund sind, befürchte ich, es hat wieder mal damit zu tun, dass unsere wenigen Kinder zu angepasst leben müssen und auch nicht stören dürfen. Da fallen dann natürlich die auf, die sich daran nicht halten. Olga

Anzeige