Forum Blog-Kommentare Baldurs Tod

Blog-Kommentare Baldurs Tod

immergruen
immergruen
Mitglied

Deine mythologischen
geschrieben von immergruen
Gedichte, lieber Syrdal lese ich gern. Schon als KInd haben mich diese Legenden fasziniert. Du bringst sie in modernerer Form und leichter verständlich zu Gehör und lässt mich die alten Götter nicht vergessen.
Die Mistel ist ein gehimnisvolles Gewächs. Schmarotzer und Heiler gleichermassen.
Danke, sagt das immergruen
Clematis
Clematis
Mitglied

Danke, lieber Syrdal
geschrieben von Clematis
für diesen angenehmen Geschichtsunterricht.

lieben Gruss
Clematis
Syrdal
Syrdal
Mitglied

-.-.-.-
geschrieben von Syrdal
Wer hat heutzutage schon noch das Interesse - und vor allem die Geduld(!) - ein etwas längeres Gedicht zu lesen, es zudem in seinem Sinn und Wesen aufzunehmen und dann sogar noch ein wenig darüber nachzudenken? Umso mehr freut es mich, dass Euch - immergruen und Clematis - die Verse über die Germanische Göttersage zu Baldurs Tod erreicht hat, wobei ich damit freilich keinerlei "Belehrung" (im Sinne von Geschichtsunterricht) verbunden habe. Wenn das Gedicht aber ein wenig dazu beitragen kann, die uns überkommenen Geschichten und Sagen nicht völlig der Vergessenheit anheim zu geben, hat es letztlich etwas bewirkt. Vielleicht wird ja dieser oder jener dazu angeregt, sich mal wieder mit dem überaus reichen Sagenschatz zu beschäftigen, der auf wundersame Weise tiefe Einblicke in das Leben und Denken unserer Altvorderen gewährt. - In diesem Sinne grüßt Euch Syrdal


Anzeige