Forum Blog-Kommentare Frühlingserwachen

Blog-Kommentare Frühlingserwachen

Landliebe
Landliebe
Mitglied

An Bruno
geschrieben von Landliebe
Anrührend und poetisch schilderst du hier den Frühling.
Auch wenn ich noch ein wenig in der Winterstarre verharrte, j e t z t ist sie da, die Sehnsucht nach dem Frühling.
Danke und einen lieben Gruß Birgit
samti
samti
Mitglied

Lieber Bruno,
geschrieben von samti
ich glaube, der Winter nimmt uns das übel hier nur noch den Frühling zu loben. Er ist nicht zu vertreiben, kam schon wieder mit seinem weißen Gepäck. Vorsichtshalber habe ich einen Großeinkauf getätigt, damit ich mich nicht schon wieder von Fischkonserven ernähren muss Locken wir den Frühling weiter zu uns. Ich freue mich auch schon darauf. Lieben Gruß. Helga
EHEMALIGESMITGLIED63
EHEMALIGESMITGLIED63
Mitglied

an Bruno32...
geschrieben von EHEMALIGESMITGLIED63
immer noch hat der Winter uns in seinen Fängen.
Kalte Füße laufende Nasen .... und doch stimmt das Lied der Amsel das Gezwitscher der Spatzen ein klein wenig fröhlich.
Ahnen wir doch bereits das etwas anderes kommt.
Ein wenig wie Weihnachten hoffen warten...
auf den Frühling.

Deine Zeilen szimmen darauf ein danke es hat mir gut getan sie zu lesen lieben Gruß ElisabethNatur pur,,,,,(Begine)

Anzeige

monika
monika
Mitglied

Lieber Bruno,
geschrieben von monika
danke, dass Du uns das Gefühl des Frühlings so
zärtlich nahe bringst. Beim Lesen Deiner Zeilen
kommen alle Wonnegefühle hoch und hoffentlich
verschwinden auch die Schneeflocken schnell, die
es heute bei uns gegeben hat.
Unsere Sehnsucht wird bestimmt belohnt...wenn wir
noch etwas Geduld haben.
Wunderschön hast Du uns die Vorfreude versüßt.

Liebgruß Monika
indeed
indeed
Mitglied

Lieber runo,
geschrieben von indeed
eine schöne weiche und verheissungsvolle Ankündigung des sicher kommenden Frühlings hast du in Verse gepackt. Wunderbare Gedanken und Aussichten.
Wenn auch der Winter noch nicht so schnell aufgibt, Federn hat er aber doch schon lassen müssen. Die Vögel sind bei warmen Wetter bereits ziemlich rege und die ersten Frühjahrsblüher sind auch da. Nun können wir hoffen auf hellere Tage, die Sonne hat schon Kraft und der Winter wird die Regie an den Frühling über lang oder kurz abgeben.
Danke sagt dir Ingrid für dieses schöne Frühlingsgedicht

Flora(indeed)
Traute
Traute
Mitglied

An Bruno,
geschrieben von Traute
so ein wunderschönes Frühlingsgedicht, habe ich lange nicht gelesen, sehr schön!
Nun wird es langsam Zeit, dass er sich auf die windigen Beine macht.
Chemnitz hat Neuschnee.
Mit begeisterten Frühlingsgrüßen, lieber Landsmann,
grüßt Traute und hofft, das Du bald recht hast
Traute 2(Traute)

Anzeige

protes
protes
Mitglied

aber
geschrieben von protes
Wenn ich raus schau seh die Kinder
weiß ich immer noch ist Winter

hast ja recht lieber Bruno
aber hab halt noch ein bissl geduld
elge hade
Bruno32
Bruno32
Mitglied

Danke Landliebe,Samti,Begine,Monika,Indeed,Traute,Protes
geschrieben von Bruno32
Ich bin überwältigt von Euren wunderbaren Kommentaren.
Es war wirklich die Sehnsucht nach dem Frühling, das mich
zu diesem Gedicht bewogen hat es zu schreiben.

Viele Grüße an Euch Alle Bruno
seelchen
seelchen
Mitglied

wenn im garten...........
geschrieben von seelchen
die ersten schneeglöckchen blühn..
die kletterpflanzen schon 5 cm am stamm sind grün..
dann kann es doch nicht mehr lange dauern..
und-frühling fängt schon an...zu lauern....lächel.....

jaaa lieber bruno.....macht alle schön weiter so...zu unserer freude...mit den vielen frühlingsgedichten....
vielleicht hilfts ja.....

weisst du...dass ich vorgestern schon die ersten kraniche gehört und gesehen habe????????? ich konnt' es kaum glauben.....

danke--für dein schönes gedicht.....

ein herzlicher gruss an euch beide...von seelchen..

anjeli
anjeli
Mitglied

Auch ich habe gestern die ersten Krokusse gesehen
geschrieben von anjeli


Heute war ich wieder mit dem Rad unterwegs, aber ich habe keine gesehen.

Mein Blümelein war noch so zart, so fein und sah so zerbrechlich aus.
Und dabei hat es so viel Power, dem Winter, der bestimmt nochmal zurückkehrt, zu trotzen.

Ach, wäre es doch schon Frühling

anjeli

Anzeige