Forum Blog-Kommentare Gestern trifft Morgen ...

Blog-Kommentare Gestern trifft Morgen ...

werderanerin
werderanerin
Mitglied

Heute ist,
geschrieben von werderanerin
wenn man das "Jetzt" genießen kann und die Geschichte führt es uns wortgewandt und berührend vor Augen - einfach genießen, jeden schönen Moment in sich aufnehmen, träumen, sich wohl fühlen, lachen, zuhören, Freude empfinden...

Nur dann wird man sagen können, ich habe im Heute gelebt. Ich will garnicht mit dem "Wenn und Aber" anfangen, denn das hat leider viel zuoft Vorrang in unser aller Leben.

Heute und im Jetzt leben - machen wir es doch einfach !

Kristine
Pan
Pan
Mitglied

Ich merke,
geschrieben von Pan
Du hast diese Worte sehr gut umgesetzt. Was anderes als "Heute" ist wichtig? Alle Gedanken an das Damals sind nostalgische Erinnerung und das Morgen liegt hinter Wolken verborgen - rosenrot oder grau - je nach Gemütslage.

Grüße von Pan~
Roxanna
Roxanna
Mitglied

Lieber Pan,
geschrieben von Roxanna
wieder sehr aufmerksam habe ich diese Geschichte gelesen. Und wahrscheinlich wieder ziemlich unpassend kam mir in den Sinn, man trifft so selten kluge alte Männer auf Parkbänken und auch der seelische Gleichklang stellt sich so selten ein.
Aber wie wichtig es ist, im Heute, Hier und jetzt zu leben, diese Botschaft ist angekommen.

Liebe Grüße
Roxanna

Anzeige

Pan
Pan
Mitglied

Naja, Roxanna,
geschrieben von Pan
ich treffe ebenfalls selten einen alten Mann auf einer Parkbank.
Vielleicht sollte ich mehr suchen? (Ich vergass, ich bin ja selbst solch ein Oldie.) Na gut - aber ich unterhalte mich schon öfter mit jungen Menschen. Ist schon interessant, Ansichten kennen zu lernen, die man selbst früher hatte! Wie sich doch die Zeiten angleichen können, nicht wahr?
Heute sehe ich es gelassener, morgen zählt nicht, und gestern schon überhaupt nicht und ich glaube, ich liege da richtig mit meinem Leben.
Ich grüße Dich.
Pan
Roxanna
Roxanna
Mitglied

Lieber Pan,
geschrieben von Roxanna
danke für deine Rückmeldung. Vielleicht bleiben die inneren Prozesse immer gleich in jeder Generation und es ändern sich nur die äußeren Gegebenheiten.
Aber du hast das klug bei dem alten Mann "vergessen". Das ist mir schon sehr wichtig. Und in deinem Fall müßte es ja eher die junge Frau sein, die dir begegnet .

Liebe Grüße
Roxanna
Pan
Pan
Mitglied

OK,
geschrieben von Pan
eins zu null für Roxanna!
Ein schönes weekend für Dich,
Pan
Ankommen?
geschrieben von APet
Ja, so ist das Leben. Ein steter Wandel. Ein ständiges Weitergehen. Doch jeder Schritt geschieht im Jetzt.
Danke für die Geschichte. Schön geschrieben.
En liebe Gruess
Agathe
Pan
Pan
Mitglied

Was wäre
geschrieben von Pan
wenn wir alle stehenblieben, liebe Agathe?
Verkehrsstau auf all unseren Wegen.
Aber da hat das Leben schon ein Vorfahrtszeichen gesetzt: Erst geht's mal geradeaus! Abbiegen kann man immer noch, nöch?
Liebe Grüße, Horst

Anzeige