Forum Blog-Kommentare Kleines Glück

Blog-Kommentare Kleines Glück

kleiber
kleiber
Mitglied

Ja liebe Traute
geschrieben von kleiber
es sieht alles aus wie mit Zucker bestreut.
man möchte es immer anschauen.
Schön dein Gedicht!Danke!

Herzlich Margit..............
Traute
Traute
Mitglied

Anm Kleiber,
geschrieben von Traute
Danke! Noch viel schöner ist Dein Bild.
Da könnte ich mich auch nicht mehr sattsehen und sattdichten.
Mit freundlichen Schneegestöbergrüßen,
Traute
ladybird
ladybird
Mitglied

Meine "alters-glückliche " Traute
geschrieben von ladybird
Liebe Traute, danke für Deinen entzückenden Wintereindruck und für das Teilen Deines "Altersglück", das ist so genial
und kostenlos?

In Köln schneit es sehr selten, aber diesmal hat Frau Holle wohl "Rundumschlag" der Kissenschüttelei gemacht.
Hier ist unser Balkon



so wünscht Dir weitere Begeisterung und Genüsse,
herzlichst Ladybird

Anzeige

Traute
Traute
Mitglied

Ach Ladybird,
geschrieben von Traute
da hast Du Recht und ich bin froh, dass das Vergnügen nichts kostet.
Nur hingehen und hinsehen und staunen.
DAs habe ich im TV gesehen, das das Rheintal auch ein Verwöhnprogramm bekommt.
Danke für Dein viel zu freundliches Urteil über meine Waldfreuden.
Mit ganz freundlichen Grüßen,
Traute
protes
protes
Mitglied

es ist
geschrieben von protes
wieder ein richtig schönes gedicht
den winter richtig schön verpackt
macht einfach freude es zu lesen
elge hade
Liebe Traute
geschrieben von traumvergessen
das fiel mir zu deinem wunderbar geschriebenen "Kleines Glück" ein.



Ganz liebe Grüße aus dem inzwischen wieder schneefreien Köln
traumvergessen

Anzeige

nixe44
nixe44
Mitglied

Hallo Traute, ein schönes Gedicht
geschrieben von nixe44
bei so einer schönen Winterlandschaft geht man gern spazieren ... bei uns sind die Straßen schwarz, der Schnee ist fast weg ... nur noch Schneematsch ...
lieben Abendgruß
Monika
Traute
Traute
Mitglied

Lieber Protes, Traumvergessen und Nixe,
geschrieben von Traute
Habe mich sehr über Eure freundlichen Beiträge gefreut und dazu noch Adamo, den haben wir auch die Tonleiter rauf und runter gesungen,in unserer Zeit.
Es ist schon schön, wenn man in der Lage ist die Natur so zu sehen und zu erleben.
Ich bin dankbar, dass ich so gut zu Fuß bin, dass ich fast alle Strecken zu Fuß gehen kann, dass ich nicht hungern und frieren muss.
Da bleiben nur noch die Wünsche offen, für meine Gesundheit und die meiner Lieben.
Ansonsten habe ich keinerlei Höhenflüge, ich bin mit dem kleinen Glück ganz glücklich.
Danke für die aufmunternden Worte, die freuen mich und helfen mir beim Reimeschmieden.
Ganz friedvolle Vorweihnachtstage,
wünscht Traute, sich und Euch
2012 Traute(Traute)
samti
samti
Mitglied

Liebe Traute,
geschrieben von samti
ich bin und bleibe wohl ein Wintermuffel, aber dein schönes Gedicht könnte mich wirklich umstimmen. Dazu diese wunderschöne Schneelandschaft von Kleiber macht mich dann doch nachdenklich. Heute morgen etwas Neuschnee, schon gestreut,da muss ich weiter träumen wie es sein könnte. So viel schöner hast du es beschrieben. Gruß zu dir. Helga
Traute
Traute
Mitglied

An Samti,
geschrieben von Traute
Ja, ich habe gut loben, muss ja nichts beräumen und nicht mehr zum Dienst. Damals sah die Winterbegeisterung der Deinen sehr ähnlich.
Nu da ich kann, aber nicht muss ist es ein bisschen romantischer geworden wenn es schneit. Nun reicht es hier aber langsam auch. Wir liegen hier im Bömischen Becken und am Fuße des Erzgebirges.
Da ist alles ein bisschen derber mit dem Wetter.
Mit freundlichen Dankesgrüßen
Traute

Anzeige