Forum Blog-Kommentare MEIN "GEKAUFTER" FRÜHLING

Blog-Kommentare MEIN "GEKAUFTER" FRÜHLING

Landliebe
Landliebe
Mitglied

An Ladybird
geschrieben von Landliebe
Liebe Renate, dein Gedicht hat mir so gut gefallen, dass ich für dich sogar an der Zeit drehn würde und das Datum etwas vorstellen, lächel.
Aber du hast ganz recht, so können/müssen wir noch etwas aushalten und wir geben die Hoffnung nicht auf....nächste Woche wird es wärmer.
Hab Dank für dein gelungenes Gedicht!
Liebe Grüße Birgit
Liebe Renate,
geschrieben von traumvergessen
ja die Farbtupfer braucht man. Ich hatte sie mir gestern als Tischschmuck bei meinem Abschlussfest in Form von Primeln eingekauft.

Nun wollen wir hoffen, dass die Eiseskälte bald fort ist. Brrrrrrrrrrrrrr

Liebe Grüße
Gerd
ladybird
ladybird
Mitglied

für die Hoffnung,
geschrieben von ladybird
brennt die Kerze, liebe Landliebe Birgit, wenn wir beide hoffen, sind wir stärker...
danke für Deine links für meine "Schwäche", meinen Herzschlag hättest Du fast hören müssen.
Wenns blubbert, ist es nicht immer die Oder!!!
Danke für Deine Freude am Kauf meines Frühlings,
herzlichst ladybird-Renate

Anzeige

Landliebe
Landliebe
Mitglied

Nachtrag für Ladybird
geschrieben von Landliebe
Hab mich wieder verfranzt in diesem www!!!
Wollt dir doch noch etwas schicken zum Träumen heut Abend
bei Blumen und Kerze........LG Birgit
ladybird
ladybird
Mitglied

Lieber Gerd,
geschrieben von ladybird
Dein Kommentar kommt zu einer sehr "neuen" Zeit, lach
ich les in jedoch zu jeder Zeit gern und danke Dir.
Priemel halten sich leider drinnen nicht lange, deshalb wählte ich Tulpen
herzlichst: die Linksrheinische
kleiber
kleiber
Mitglied

Mein liebes Dommäuschen...
geschrieben von kleiber
Ja...ich hab mir auch schon den Frühling ins Haus geholt
irgentwann ist man das triste Weiß leid...
Schön hast du es wieder geschrieben...schick dir auch
einen Frühlingsstrauß...

Herzliche Grüsse von Margit deinem Kleiberchen

Anzeige

ladybird
ladybird
Mitglied

Liebes Kleiberlein
geschrieben von ladybird
Dein Strauß ist aber nicht zu toppen, wow ist der schön
wie Deine Worte,"durch die Blume gesprochen",
Du machst mich sprachlos.. (Franz wirds Dir danken)
und darauf......na, was schon,liebe Margit....
das geht nur uns beide etwas an,lach
herzlichst Deine Dommaus
tilli †
tilli †
Mitglied

Ich mag die Tulpen
geschrieben von tilli †
sehr.Freue mich mit dir. Schaue auf dein Strauß und denke, wann kommen meine aus der Erde raus.
Der Winter hat uns traurig gemacht, jetzt wird es Zeit
sich erfreuen an dieser gekauften Pracht.
Danke Renate, du hast uns wieder in Stimmung gebracht.

Viele Grüße Tilli mit Bruno.
indeed
indeed
Mitglied

Liebe Renate,
geschrieben von indeed
recht hast du getan. Denn bis die Tulpen draussen blühen werden, dauert es noch ein Weilchen. Nächste Woche haben wir bereits den 1. März!!! Der Frühling ist nicht mehr weit. Er hat halt mit Gevatter Winter ein bisschen zu ringen, aber ich bin sicher, er wird gewinnen. Der wird die erste schlappe Runde nutzen und die nächste und so weiter, bis der Winter aufgibt, lach.
Wenn ich so dein Gedicht lese und das Stimmungsbild mir dazu anschaue, ja, dann wird es einem schon eine ganze Menge wohler.
Danke dir für deinen Aufmunterer.
Liebe Grüße von
Ingrid
Flora(indeed)
ladybird
ladybird
Mitglied

Liebe Tilli, lieber Bruno
geschrieben von ladybird
wäre es nicht eigentlich besser, wir Menschen würden uns auch in den "Winterschlaf begeben? Und wenn alles in Blüte und Wärme steht, kommen auch wir wieder raus.
Jetzt beim "Älter werden" stelle ich fest, daß auch mir der Winter mehr ausmacht als in jüngeren Jahren.
Laßt Euch danken für die erfreulichen Worte, der Winter ist hoffentlich in den letzten Zügen!!!
Herzlichst Eure Renate

Anzeige