Blog-Kommentare ohne namen

Traute
Traute
Mitglied

An Traumvergessen,
geschrieben von Traute
Es ist ja die wunderbare Liebe die das Leben zeugt.
Es ist der Moment, in dem aus zwei ein Wesen wird und daraus eine neue Seele für die Welt.
Die Liebe ist gewiss liebenswert und sie ist die Gerechtigkeit selbst, denn sie wird mehr wenn wir sie weiterreichen, selbst das Herz das wir verschenken, bleibt uns noch und alles andere was wir weiterreichen ist weg.
Die Liebe hört auch mit dem Tod des Geliebten, der Geliebten, nicht auf, im Gegenteil sie wird noch intensiver. Das ist ein Zeichen, das es nicht der Sex ist, von dem die Liebe abhängt, sondern die Liebe ist der Auslöser der Vereinigung.
Liebe kann man nicht kaufen oder erzwingen, Liebe ist der Lohn für Liebe.
Mit freundlichen Grüßen und einem, das ist wieder mal Traumvergessen, tief in des Menschen Herz die Themen auf zu stöbern.
Traute
monika
monika
Mitglied

Das sind wieder kurze und sehr klare Worte von Dir, lieber Gerd.
geschrieben von monika
Traute hat es schon so tief begründet, dass mir kaum
noch Worte bleiben.
Ja, die Liebe ist der Liebe Lohn und man sollte
demütig und dankbar sein und sie hüten und beschützen.
Sie ist es, was unser Leben glücklich macht.
Die Liebe kann weit weg sein...und doch spürt man
sie tief im Herzen.
Danke für diese tiefsinnigen Zeilen.

Liebgruß Monika
Lieber Gerd
geschrieben von ashara
Hörst Du mein Seufzen?
Es ist so wunderbar geschrieben.
Hinterm Horizont wo die Liebe lebt..........
Einfach zu schön!!

Danke.........

Deine Freundin
Silvy

Anzeige

immergruen
immergruen
Mitglied

Wo lebt sie, die Liebe?
geschrieben von immergruen
Und wohin muss man gehen, um ihr zu begegnen? "Hinter dem Horizont" ist weit, aber vielleicht gibt es da nichts mehr, was die Liebe stört. Vielleicht kann man sie nur dort ganz in Zweisamkeit erleben.
das immergruen
Liebe monika, traute, silvy und immergruen
geschrieben von traumvergessen
ich habe beschlossen, die Kommentare immer so stehen zu lassen, wie sie stehen. Es sind ganz individuelle Interpretationen, die für sich sprechen. Ich danke euch herzlich.

Liebe Grüße
Gerd
christl1953
christl1953
Mitglied

hallo truamvergessen,deine Sehnsucht nach vergangener Liebe-dazu aus einem Buch das ich gerade...
geschrieben von christl1953
der Ttel ist:Meine Trauer wird dich finden.v.Roland Kachler
Nur einen kl.Auszug aus dem KapitelDie Trauer bringt den Geliebten nahe.Es isr eine verwirrende Erfahrung:Im gegensatz zur eigenen Erwartung ist der verstorbene mit seinem Tod nicht nur fern,sondern auch ungeheuer nah.Er ist da ,so intensiv wie nie.Sie ist ein aufforderung unserer Seele:bleib dem geliebte Menschen nah,laß diese Nähe zuDie Erfahrung dass der Verstorbene nahe kommt,ist ein wichtiger Teil der Trauer und unendlich wertvoll.damit möchte ich sagen,daß mir dieses Buch sehr gut zu verstehen gab ,wie man mit der Trauer umgehen soll.
tilli †
tilli †
Mitglied

In der Erinnerung
geschrieben von tilli †
wird die Bank im unseren Rosenpark sein wo wir unsere Liebe gefunden haben.Sie wird immer und ewig im Herzen bleiben, auch wenn ich meinen Weg weiter gehen muss.
Danke für diesen einen Momment der Erinnerung.

Grüße Tilli

Anzeige