Blog-Kommentare "Orte"

indeed
indeed
Mitglied

Ein wunderschönes Herbstgedicht...
geschrieben von indeed
nur das blecherne Schlagen der Kirchturmuhr. Da muss doch einmal Abhilfe geschaffen werden?
Mit lieben Ìruß
Ingrid
Traute
Traute
Mitglied

pelagia, Du hast
geschrieben von Traute
ein fremdes Idyll uns näher gebracht. Man spürt wie vertraut Dir Deinen Heimat ist und wie Du den Herbst mit ihr begrüßt.
Viele Grüße,
Traute
ladybird
ladybird
Mitglied

Liebe Pelagia
geschrieben von ladybird
Dein Gedicht ist nach zu empfinden,Dein Heimatort im Herbst,gefällt mir, es grüßt ladybird

Anzeige

immergruen
immergruen
Mitglied

Den Ort Trösteinsamkeit
geschrieben von immergruen
konnte ich mit Hilfe Deiner Worte finden.
Erinnerungswege. Regenbogenorte und Schatzkästchenbilder aus der Tiefe
deiner Seele zu holen ist Dir vollendet gelungen.
Meine Bewunderung!
Deine Freundin immergruen
pelagia
pelagia
Mitglied

Liebe Ingrid
geschrieben von pelagia
Es war exakt die Turmuhr, die diese grau-unwirtliche Stimmung noch unterstrichen hat. Da ist es gut, wenn man aus Vorräten schöpfen kann. Danke für Deinen lieben Kommentar.
pelagia
pelagia
Mitglied

Liebe Traute, liebe ladybird,
geschrieben von pelagia
danke für euren Kommentar, der mich freut. Lange habe ich in der Nähe von Weinbergen gelebt. Diese Stimmung habe ich während eines Aufenthaltes in Naumburg, genauer gesagt in Freiburg (Saale-Unstrut)festgehalten.
Eine wirkliche schöne Gegend, die eine Reise wert ist und sicher auch Sonnentage u.a.m. zu bieten hat. Der Wein dort ist erstklassig.

Anzeige

pelagia
pelagia
Mitglied

Meine liebe Anne,
geschrieben von pelagia
sich in allen Worten verstehen, wiederfinden, entdecken, ist ein kostbares Geschenk. Danke.
Welch ein wunderschönes Herbstgedicht,
geschrieben von dottoressa
liebe Inge, das Du da geschrieben hast.

Ich mag den Herbst, und in Deinem Gedicht kann man ihn sehen, hören, riechen, schmecken, fühlen ...

Man erinnert sich an die Orte, die in unserer Seele zu finden sind.

Danke für dieses eindrucksvolle Gedicht!

Liebe Grüße
Beate
harfe
harfe
Mitglied

Es sind Orte,
geschrieben von harfe
die mir vertraut sind, weil ich sie zu allen Jahreszeiten erleben darf. Mit trefflich gebildeten Worten und poetischen Bildern hast du sie im nahenden Herbst erfasst und vom Außen meinem Innen zugeführt. Danke!
LG Horst
pelagia
pelagia
Mitglied

Liebe Beate, lieber Horst,
geschrieben von pelagia
für euer Lesen und Reflektieren ein herzliches Dankeschön. Es tut gut, wenn man Wege gemeinsam entdecken und auch gehen kann.
LG Inge


Anzeige