Forum Blog-Kommentare vers&bild-32: Die Ochsen-Käufer von Lichtenberg (Scherzgedicht)

Blog-Kommentare vers&bild-32: Die Ochsen-Käufer von Lichtenberg (Scherzgedicht)

lillii
lillii
Mitglied

gefällt mir sehr..
geschrieben von lillii
Du hast den Aphorismus vom G.C.Lichtenberg
als Vorlage genommen um dann ein
Scherzgedicht zu schreiben ..
und ich muss sagen, es ist Dir sehr gelungen,
Ich habe es gern gelesen und geschmunzelt..

ich wage es aber jetzt nicht etwas hinzuzufügen, denn...
dann käme das Nächste von Lichtenberg zum Tragen..

Der allzu schnelle Zuwachs an Kenntnissen, der mit zu wenigem eigenem Zutun erhalten wird, ist nicht sehr fruchtbar. Die Gelehrsamkeit kann auch ins Laub treiben, ohne Früchte zu tragen. Man findet oft sehr seichte Köpfe, die zum Erstaunen viel wissen. Was man sich selbst erfinden muß, läßt im Verstand die Bahn zurück, die auch bei einer andern Gelegenheit gebraucht werden kann.

Georg Christoph Lichtenberg (1742 - 1799), deutscher Physiker und Meister des Aphorismus


und das will ich tunlichst vermeiden ....

mit Gruß L.
Huebner-GCL
Huebner-GCL
Mitglied

Darf man zitieren, gar kopieren?
geschrieben von Huebner-GCL
Darf man zitieren, gar kopieren?
Das möchte die Lichtenberg-Gesellschaft e.V. gern wissen! Der Verseschmied möge doch bitte mit uns Kontakt aufnehmen: info@lichtenberg-gesellschaft.de - Klaus Hübner

Anzeige