Forum Blog-Kommentare Was mich mein Enkel lehrte ...

Blog-Kommentare Was mich mein Enkel lehrte ...

Landliebe
Landliebe
Mitglied

An nnamttor
geschrieben von Landliebe
Ja, das beschreibst du sehr gut. Jeder Mensch hat viele Eigenschaften seiner Ahnen. Und doch ist er ein einmaliges Menschenkind. Viel Freude immer mit deinem Enkelchen und
Danke für dieses Gedicht! LG Birgit
nnamttor44
nnamttor44
Mitglied

Danke Birgit,
geschrieben von nnamttor44
das ging mir gestern so im Kopf herum, ich war so erstaunt über meinen zarten Enkel. Meine Kinder waren stämmiger, wenn auch nicht dick. Aber auch die Art sich zu geben ist bei diesem Kleinen völlig anders, als ich es in Erinnerung hatte - und das ist auch wohl gut so!
Uschi
omasigi
omasigi
Mitglied

an nnamttor
geschrieben von omasigi
Dein Gedicht stimmt.
Meine Enkel ist jeder anders und doch entdeckt man Kleinigkeiten, die zur Familie gehoeren.
Beobachte Deinen Enkel weiter u7nd hab viel Freude dabei.
gruessle
omasigi
Gritt †
Gritt †
Mitglied

Danke für das tollr Gedicht
geschrieben von Gritt †
Genau so ist es ,jedes Menschlein ist anderst und auch bei meinen Enkeln,entdecke ich doch auch winzige Kleinigkeiten ...hmm...vielleicht auch was von mir
Habe soeben klein Silas 4.Mt. gehütet, er ist so ein richtiger Wonneproppen und hat die gleichen stämmigen Beinchen wie damals mein Sohn Thomas !
Ein wunderbares Gedicht ,Danke !
Liebe Grüsse
Margrit

Anzeige