Forum Blog-Kommentare Weltzeituhr im PAULUS-Dom Münster

Blog-Kommentare Weltzeituhr im PAULUS-Dom Münster

anjeli
anjeli
Mitglied

Omaria, wir kommen gerne wieder
geschrieben von anjeli
wenn alles grünt und blüht.
Meine Schwester hat auch schon Blut geleckt. Sie war gestern mit dem Auto in Münster. Ihr Enkel ist beim Bund und in der Eifel stationiert, ist krank geworden (40 Grad Fieber). Meine Schwester hat ihn zum Truppenarzt gefahren.

Auch der Aasee reizt uns, denn wir kennen ihn von früher. Er hat sich bestimmt im Laufe von fast 30 Jahren verändert.

Der Dom, der Stolz von Münster erstrahlt im neuen Glanze und Omaria war sofort da.

Schön, das Glockenspiel mit einem der besten Kirchenlieder.
Die Figuren sehen so real aus, so lebendig.
Danke, dass du an uns denkst und für uns so schöne Clips machst.

anjeli
Liebe Maria,
geschrieben von meli
hab herzlichen Dank für das Video.
Klar werden wir das zusammen sehen und am Aasee zusammen Kaffee oder auch ein Weizenbier trinken.

Ich wußte nicht, dass das Glockenspiel so lange geht.
Diese Uhr ist wunderschön und ich renne jetzt mal zu Frau Google und lese nach!!!

So, den Link habe ich gefunden und setze ihn mit ein.

Mich begeistert diese Uhr unglaublich. Es ist Mittelalter pur und so kompliziert im Aufbau.

Liebe Grüße und gute Nacht

Meli

Weltzeituhr
Traute
Traute
Mitglied

An Omaria,
geschrieben von Traute
Man kann staunend mit offenem Mund da stehen. Es ist unglaublich was sich der Mensch , alles ausdenken kann.
Die Mechaniker aus der Zeit hatten schon viel Verständnis für dir Technik und schön und interessant ist es außerdem.
Eine ähnliche Uhr habe ich zum 1000 jährigen Danzig, in der Marienkirche gesehen.
Un sie läuft und läuft, immer noch.
Mit freundlichen Grüßen ,
Traute

Anzeige