Forum Blog-Kommentare "wer bin ich?"

Blog-Kommentare "wer bin ich?"

Traute
Traute
Mitglied

Ab Inge,
geschrieben von Traute
Ja das Leben, heiß geliebt und voller Widersprüche.
Wer lebt kann Freude erleben und muss die Hürden nehmen
wie sie kommen, Krankheit und Not, Sorgen und vergebliche Liebe.
Alles können wir nur haben wenn wir leben. Wer das eine will,
muss das andere mögen.
Du ziehst aus all dem für Dich den richtigen Schluss, Optimist
bleiben und das Leben annehmen.
Eine schöne Analyse des Für und des Wider, ist Dein Gedicht.
Mit freundlichen Grüßen,
Traute
Liebe Ingrid,
geschrieben von traumvergessen
sehr schön formuliert: Eine Menschen- und Tierfreundin. Interessant der Widerspruch - müsste ich jetzt sterben - wäre hart - müsste ich gehen, bliebe mir viel Leid erspart - und dann noch Optimist sein. Ich wünsche dir weniger Steine auf dem Weg und eine schöne Zeit.

Das Ganze kann sich auch vor dem Lyrischen Ich abspielen. Dann bliebe mein Wunsch trotzdem bestehen.

Liebe Grüße
Gerd
ladybird
ladybird
Mitglied

stark
geschrieben von ladybird
liebe Inge, Du mußt noch bleiben....und gib uns weiterhin so positive Texte,herzlichst ladybird
inge43
inge43
Mitglied

kein widerspruch
geschrieben von inge43
kein widerspruch,
sterbe ich, ist es für die familie hart.
mein horsti ist im juni gegangen.
schlafe ich ein, bleibt mir das endstadium
erspart. das herz entscheidet.
danke für eure netten kommentare,
inge43
Medea
Medea
Mitglied

Du bist
geschrieben von Medea
liebe Inge
eine so positive Frau, so erlebe ich Deine
Ausstrahlung, läßt Dich nicht gehen, packst
tatkräftig auch ohne Deinen Horst das Schicksal
am Schopf, bist für Deine Enkel und deren Hunde
da - dafür hast Du auch mal eine Auszeichnung
verdient.

Schreibe Dir von der Seele, was bedrückt - es
ist eine gute Möglichkeit zu sehen, wo du stehst.

Viele Grüße von mir.
M.


Anzeige