Blog-Kommentare Wünsche

ladybird
ladybird
Mitglied

Liebe Traute
geschrieben von ladybird
...komm lieber Frühling stell Dich ein,
es frieret bei uns "STEIN und BEIN"
es tropfen die Nasen,
es zittern die Hasen
die Finger sind steif,
anhaltend der "Reif"

es schließt sich Deinen Wünschen an:aus dem fröstelnden Rheinland,
Deine Ladybird
Traute
Traute
Mitglied

Anm Ladybirdchen,
geschrieben von Traute
Das hast Du aber gut weitergereimt So richtig nett reimts im Duett.
Das ist aber traurig, dass Ihr so kaltes Wetter habt. Aber trösten kann ich nicht, nur vertrösten, auf später.
Dabei kommt Ihr im Rheithal noch gut weg, wir am Rande des böhmischen Becken haben da mehr zum Jammern.
Mit freundlichen Gutwettergrüßen,
Traute
kleiber
kleiber
Mitglied

Liebe Traute...
geschrieben von kleiber
Nachdem es ein paar Tage schönes trockenes Frostwetter war...
schneit es nun schon seit Stunden.
Schnee schaufeln ist angesagt...
Vom Lenz können wir zur Zeit nur träumen.

Aber er wird komme!!!

Danke für dein so aufmunterndes Gedicht.

Herzliche Grüsse zu dir ...Margit

Anzeige

finchen
finchen
Mitglied

ohje, ohje --was liegt hier für Schnee..........
geschrieben von finchen
...die ganze Tour hat "er" mir schon vermasselt - die Busse fuhren außer Takt - wie bedröppelt stand ich da und keinen Meter wollte ich mehr laufen. Die Augen-OP auch verschoben, es reicht mir jetzt. Der gesamte Rhytmus ist durcheinander, doch auch in Oberbayern kommt man an Grenzen, wenn es über 24 Stunden hintereinander heftig schneit.
Doch heute war herrliches Winterwetter - ich habe es mir von drinnen angesehen.
Aber ich wette, der nächste Frühling kommt bestimmt...es dauert vielleicht ein bißchen länger, doch aufgeben gildet nicht.
die Frostbeule
Moni-Finchen
An Traute,
geschrieben von traumvergessen
ich habe gerade auch Schnee geräumt. Na ja, es ist noch Februar und der Winter nimmt sich sein Recht. Trotzdem ist es angebracht, mit solch anregenden Versen ihn zu vertreiben und den Frühling herbei zu locken. Wenn es auch noch nicht real gelingt, so machen wir es in Gedanken und erfreuen uns an der Erwartung des Frühlings.

Freundliche Grüße
traumvergessen
indeed
indeed
Mitglied

Auch hier schneit es, am sonst so warmen Niederrhein!
geschrieben von indeed
Schöner Reim, um den Frühling herbei zu rufen. Die Kinder sind aber auch im Schnee fröhlich, Traute. Ich habe hier den ersten Krokus blühen gesehen und die Osterglocken, wenn sie geschützt stehen, haben schon ihre Knospen rausgestreckt. Jetzt wird alles mit Schnee wieder zugedeckt. Die Schneeglöckchen klingelten schon . . .

Danke dir für die Ode an den Frühling.
Mit lieben Gruß
Ingrid

Anzeige

koala
koala
Mitglied

Hallo Traute
geschrieben von koala
Wie Glockenklang kam Dein Reim hier an.
Das Schiff segelt irgendwo auf dem Weg zu uns in einem der Ozeane.

Es dauert noch etwas, bevor es hier erscheint und den Rueckweg nach Europa antritt mit Fruehling und Sommer beladen. Vielleicht geht es zuerst in Genua an Land und bringt die erste Waerme in den Sueden Europa's. Ganz allmaehling wird sie dann ueber die Alpen schweben, bis hin zu Dir am Rande des boehmischen Beckens. Du kannst Dich recken und strecken, tief einatmen und sagen: "Sei willkommen, Fruehling. Ich habe so auf dich gewartet."
Es gruesst Dich herzlich
Anita/Queensland
Traute
Traute
Mitglied

An Kleiber,Finchen,Indeed , Traumvergessen und Koala,
geschrieben von Traute
Wünsche gehen auf Reisen, ein bisschen vom Frühling träumen ist schön.
Danke für Eure so freundlichen Beiträge. Und Koala danke dafür, das Du den Frühling auf den Weg schickst. Mit vollen Segeln, wir er so gegen März hier sein und alle Frühlingsfans werden ihn empfangen.
Armes Finchen mit den armen Beinchen, warte nur balde tauets dort auch....Kleiber Indeed und Traumvergessen, er kommt ich hab ihn vernommen.
Mit ganz herzlichem Dank und freundlichen Grüßen,
Traute
seelchen
seelchen
Mitglied

ich freu mich sooooo..........
geschrieben von seelchen
auf den frühling......
da muss ich dir voll und ganz zustimmen!!!...

--JETZT BEGINNT BALD DIE SCHÖNSTE ZEIT DES JAHRES!!!!!!--

ich hab gesehen....im garten haben die schneeglöckchen schon ihre weissen köpfchen rausgestreckt.....
ein wenig sonne...und sie eröffnen eine wunderbare zeit.....

aber im moment liegt hier im saarland wieder etwa 5-10 cm schnee......
wieder mal eine überraschung heut morgen.....

ich hoffe....du hast mit deinem gedicht jetzt endlich bald den winter ausgetrieben....lächel.....

danke...für dein gedicht...es macht lust auf mehr.....
liebe grüsse...seelchen..

Traute
Traute
Mitglied

An Seelchen,
geschrieben von Traute
wie schön der Himmel aussieht wenn man ihn durch die Apfelblüten betrachtet. Ja bald ist es so weit. Und bei uns in Sachsen ist es wie bei Dir Schnee und Kälte, aber wir sind ja schon ein Weilchen auf der Welt und wissen, nun dauert es nicht mehr lange. Schön, dass Dir mein Muntermacher gefallen hat.
Mit freundlichem Zurück-Grüßen,
Traute

Anzeige