Computerhilfe (PC-Abteilung) Annehmen oder ablehnen

ginabeate
ginabeate
Mitglied

Annehmen oder ablehnen
geschrieben von ginabeate
ich habe die Gelegenheit einen neuen Laptop zu bekommen. Meiner ist 3Jahre alt und hat XP. Der neue Windows 7. Der Neue sieht fast genauso aus (bis auf Kleinigkeiten ),hat aber kein Lesezeichen,keinen Wortübersetzer,und, ich muß natürlich alles neu draufspielen. Was meint ihr,ist der Unterschied zwischen XP und Windows 7 so groß,daß sich der ganze Aufwand lohnt? Bis morgen darf ich mich entscheiden dann zieht mein Ehemann sein großzügiges Angebot wieder zurück. Was sagt ihr? Regina
Re: Annehmen oder ablehnen
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf ginabeate vom 27.09.2011, 13:57:01
Hallo,

bei Windows Vista hätte ich gesagt, nein.

Aber hier kann ich nur sagen, zugreifen!

Laptop mit einem 3-Jahresunterschied sind niemals die gleichen.

Er hat mehr Arbeitsspeicher, eine bessere Grafik und einen schnelleren Prozessor.

(diese Technik ist schon nach einem halben Jahr veraltet)

Und Win 7 ist ein wunderbares Betriebssystem, deren riesige Möglichkeiten du nach und nach entdecken kannst.

Der Aufwand lohnt sich allemal.

Also nimm das Angebot an.

Gruß

Ekki
dutchweepee
dutchweepee
Mitglied

Re: Annehmen oder ablehnen
geschrieben von dutchweepee
als Antwort auf ginabeate vom 27.09.2011, 13:57:01
ganz klar: annehmen!

Anzeige

ingo
ingo
Mitglied

Re: Annehmen oder ablehnen
geschrieben von ingo
als Antwort auf ginabeate vom 27.09.2011, 13:57:01
Kommt auf die Bedingungen an. Wenn der Spass kostenlos ist, ist das mit W 7, wie schon beschrieben, in Ordnung. Wenn es was kostet (Du sprichst ja von einem grosszügigen "Angebot"), würde ich XP wahrscheinlich noch länger benutzen und lieber in 2-3 Jahren die nächste Generation nehmen (wird dann W 8 sein). Ich habe übrigens gerade von XP auf W 7 gewechselt. W 7 ist sehr gut; aber XP ist nicht schlecht.
peter25
peter25
Mitglied

Re: Annehmen oder ablehnen
geschrieben von peter25
als Antwort auf ginabeate vom 27.09.2011, 13:57:01
ganz klar.........ablehnen

Nur von XP auf Win7 umzusteigen.
jaegermeister
jaegermeister
Mitglied

Re: Annehmen oder ablehnen
geschrieben von jaegermeister
als Antwort auf ginabeate vom 27.09.2011, 13:57:01
Hallo,
die vielen Feinheiten die Win 7 hat lernt man erst nach und nach kennen. Im Normalfall bleibt nichts hängen hat ein hervorragendes such-System und sehr viele andere nützliche Dinge.Ich würde zugreifen.

Jaegermeister

Anzeige

Ampelia1008
Ampelia1008
Mitglied

Re: Annehmen oder ablehnen
geschrieben von Ampelia1008
als Antwort auf jaegermeister vom 27.09.2011, 15:49:56
annehmen

ich habe den windows 7 auch und bin sehr zufrieden damit


lg ampelia
hinterwaeldler
hinterwaeldler
Mitglied

Re: Annehmen oder ablehnen
geschrieben von hinterwaeldler
als Antwort auf ginabeate vom 27.09.2011, 13:57:01
Das Betriebssystem spielt keine Rolle. Ich würde in diesem Fall einen von beiden als Festplatten-Videorecorder inkl. Schnitt- und Kompressionssoftware "missbrauchen". Preiswerter bekommst du diese Gelegenheit nie wieder. Ab 12 Euro bist du dabei: Amazon USB-Stick mit Software und teilweise für alle Betriebssysteme Du musst nur darauf achten, das der ausgewählte Laptop DVDs brennen kann.

Du kannst aber auch auf Einen von Beiden eine Linux-Distribution installieren und diesen dann zum Besuch des Internet benutzen. Wenn du das konsequent einhältst, benötigst du nie wieder eine Sicherheitssoftware, denn für Linux gibt es keine Malware.
filius43
filius43
Mitglied

Re: Annehmen oder ablehnen
geschrieben von filius43
als Antwort auf ginabeate vom 27.09.2011, 13:57:01
Das Angebot ist nicht schlecht.Jedoch würde auch noch abwarten,denn es ist schon eine B version von Window 8 herausgekommen.XP ist nicht schlechter als W 7.Bei der Grosszügigkeit Deines Mannes wirst Du bestimmt dies auch noch in 1-2Jahren erhalten wenn Er lieb ist.Lach.... Gruss Filius43
ginabeate
ginabeate
Mitglied

Re: Annehmen oder ablehnen DANKE
geschrieben von ginabeate
Euch allen für Eure tatkräftige Unterstützung.Ich habe sein Angebot schon angenommen. Er hat mir alles was wichtig ist schon raufgespielt. Nur meine privaten Dinge ,wie z.B die Bildbearbeitungsprogramme u.ähnliches muß ich nun selbst runterladen. Nun ja, das werde ich schon schaffen.Jedenfalls nach diesem Bericht an Euch wird der NEUE dann in Arbeit genommen. Macht immer wieder Spaß Eure Meinung zu hören. Liebe Grüße Regina

Anzeige