Computerhilfe (PC-Abteilung) Collagen

schorsch
schorsch
Mitglied

Collagen
geschrieben von schorsch

Hallo. Ich suche ein einfach anzuwendendes Gratisprogramm, mit dem ich Collagen erstellen kann.

Wer weiss mir eines?

Besten Dank voraus.

RE: Collagen
geschrieben von Flensine
als Antwort auf schorsch vom 31.03.2018, 12:45:28

Hast du evtl. MS Office auf deinem PC? Dann nimm einfach PowerPoint oder die alternative Openoffice dazu. Glaube der Teil Impress ist es. Mit PowerPoint geht es wunderbar und mit der Altenative von Openoffice solltest es ebenso klappen Collagen zu erstellen.

schorsch
schorsch
Mitglied

RE: Collagen
geschrieben von schorsch
als Antwort auf Flensine vom 31.03.2018, 13:25:29

Besten Dank. Direkt so wie du es empfiehlst ist es nicht gelungen. Aber du hast mich auf diese Idee gebracht: Ich habe im Google "Collagen erstellen mit PowerPoint" eingegeben und bin auf diese Website gestossen:

Collagen mit PowerPointhttp://www.amdtown.com/ZPR136ZP/

Nun werde ich mal damit üben!


Anzeige

RE: Collagen
geschrieben von Flensine
als Antwort auf schorsch vom 31.03.2018, 16:14:18

Mein Vorentwürfe für Webseiten, Filme (für bewegliche Webbücher) oder Mail`s bzw. Gifs sind eigentlich nichts anderes als Collagen, die ich mit Powerpoint entwickel. Hier einmal ein einfaches Beispiel für eine E-Mail:

Screenshot (54).png

Hier steckt ein Foto (Stiefmütterchen) sowie eine Konstruktion ( Buch in PowerPoint etwickelt) drin. Arbeite schon seit Jahren damit und es gibt wahnsinnige Möglichkeiten wunderschöne Collagen und noch viel mehr daraus zu entwickel, sogar für Gifs! Arbeite gerade an Gifs für bewegliche Webseiten Hintergründe, in die ich 2-3 verschiedene Filme mit eingefügt habe.

Wenn du ein wenig auf Entdeckungsreise gehst, wirst du so viel darin entdecken, was man gar nicht glaubt. Mich haben schon Leute aus einer Werbeabteilung stutzend gefragt, ob ich das etwa mit Microsoft mache.

schorsch
schorsch
Mitglied

RE: Collagen
geschrieben von schorsch
als Antwort auf Flensine vom 01.04.2018, 10:32:08

Danke. Das macht neugierig!

hinterwaeldler
hinterwaeldler
Mitglied

RE: Collagen
geschrieben von hinterwaeldler
als Antwort auf schorsch vom 01.04.2018, 10:37:07

Man kann auch Collagen Online herstellen. Hier ist mal eine Deutschsprachige Seite:
https://www.kizoa.de/Fotocollage-und-Collage-erstellen

In der Regel ist das so, das jedes Programm, auf deren Desktop man Bilder scalieren, drehen, verschieben und mit Beschriftung versehen kann, gut geeignet ist. Ich habe zwar eine persönliche Antipatie gegen Ashampoo, aber das Tool scheint geeignet zu sein: http://www.computerbild.de/download/Ashampoo-Snap-9-Kostenlose-Vollversion-930250.html
Dort findest du auch gleich eine Kurzbeschreibung.
Gute Erfolge habe ich auch mit der OpenSouce Greenshot verzeichnet. http://getgreenshot.org/downloads/ Gemeinsam mit IrvanView habe ich in einigen Foren umfangreiche Anleitungen gefertigt.

Hervorragend geeignet sind Programme, in denen man Objekte in Bildern freistellen (ausschneiden) kann. Dazu ist das kostenlose Gimp geeignet. Dazu findest du bei Youtube mehrere spezielle Anleitungen:

https://www.youtube.com/results?search_type=search_videos&search_query=Gimp+freistellen&search_sort=relevance&search_category=0&page=

Und denke stets daran, nichts geht von alleine, nur Übung macht den Meister


Anzeige

SamuelVimes
SamuelVimes
Mitglied

RE: Collagen
geschrieben von SamuelVimes

Als ich die Überschrift gelesen habe, dachte ich erst
Du suchst eine Creme um die Falten wegzubügeln Smiley

Einfach und unkompliziert ist Fotoworks XL.

http://www.chip.de/downloads/Fotoworks-XL-2_70927277.html

Beispiele findest Du hier:

http://www.mediakg-ti.de/fotocollagen-erstellen/

Nachteil: In der Test/Gratisphase nervt das Programm mit einem
Wasserzeichen.
Wenn es Dich interessieren sollte, wie man das wegbekommt,
schicke mir eine PN.

LG
Sam

 

RE: Collagen
geschrieben von Flensine
als Antwort auf schorsch vom 01.04.2018, 10:37:07


Schau mal was da so alles bei raus kommen kann. Einband ist mit PowerPoint Collagen erstellt und dann in ein Video gearbeitet. Und alles ohne Wasserzeichen! Zwinkern

Soll ein Gästebuch werden
hinterwaeldler
hinterwaeldler
Mitglied

RE: Collagen
geschrieben von hinterwaeldler

Nur Heute, am 04.04. gibt es das CutOut 4 kostenlos. Damit wird es dir möglich Objekte aus Bildern auszuschneiden und sie in andere hinein zu kopieren. Erst wenn du so arbeitest, wird es dann wirklich eine Collage.
https://www.pcwelt.de/news/Oster-Aktion-Jeden-Tag-eine-Vollversion-gratis-9950041.html
Zu diesem Tool gibt es diese und noch mehr Anleitungen bei YouTube. Du wirst also nicht allein gelassen.
 


Anzeige