Forum Computer, Internet und Fotos Computerhilfe (PC-Abteilung) Eine mittlere Katastrophe ist eingetreten.....

Computerhilfe (PC-Abteilung) Eine mittlere Katastrophe ist eingetreten.....

caya
caya
Mitglied

Eine mittlere Katastrophe ist eingetreten.....
geschrieben von caya

.....immer habe ich befürchtet, daß sowas mal passieren könnte.

Aber der Reihe nach : Viele Jahre hab ich dieses geniale Programm *Scribble Papers* auf meinem jeweiligen Notebook und schreibe alles erstmal dort rein, in meinen Zettelkasten, der viel, viel mehr ist alles das, er hat ein ideales Ordnungssystem und alles was der Mensch am PC so braucht, um seine Gedanken erstmal zu ordnen, oder was man nicht vergessen darf, Erinnerungen....alles!

Vorgestern will ich eine Notiz eingeben und was macht er? ein leises *Pling* und nichts erscheint. Immer wieder nur *Pling*
Aha, denke ich, die Seite ist voll, neue Seite anfangen, aber NEIN, was muß ich lesen, klein, ganz oben in der Zeile,  Scribble Papers*** Nur Lesen***   
Es ist tatsächlich so, daß ich nicht mehr schreiben kann, sondern, und das ist schon ein Riesenglück, daß ich in meinen  ganzen Ordnern lesen kann.
Aber wieso macht der das, nach all den Jahren ohne einen erklärbaren Grund?? Ich bin aufgeschmissen ohne so einen Helfer.

Kennt jemand *Scribble Papers* ?? Gibt es vielleicht ein ebenbürtiges Programm, das ich mir laden könnte????
Ich fühle mich irgendwie beraubt, und rufe hier laut nach Hilfe!!! Ich will da wieder rein!!!!
Hab einen Lenovo WIN7/XP

Grüße Caya
 
Mareike
Mareike
Mitglied

RE: Eine mittlere Katastrophe ist eingetreten.....
geschrieben von Mareike
als Antwort auf caya vom 12.09.2019, 12:25:48

@Caya
Zwar kenne ich das Programm nicht, aber vielleicht hilft ein Update?
https://www.computerbild.de/download/Scribble-Papers-7160.html

caya
caya
Mitglied

RE: Eine mittlere Katastrophe ist eingetreten.....
geschrieben von caya
als Antwort auf Mareike vom 12.09.2019, 13:31:12

Danke, liebe Mareike,

das klingt gut und einleuchtend, aber das würde ich alleine nur machen, wenn jemand meine Hand dabei hält, nicht Irgendjemand , sondern ein Fachmann, ein Genie sozusagen ..... Was, wenn plötzlich auch noch das alles verschwindet was noch da ist? Erschrocken

Ob eine Neuinstallierung sinnvoll wäre? was aber garantiert nicht die Löschung des alten Scribbles  zur Folge haben dürfte. SchreienÜberraschtErschrocken

Grüßle
Caya


Anzeige

mephistopheles
mephistopheles
Mitglied

RE: Eine mittlere Katastrophe ist eingetreten.....
geschrieben von mephistopheles
als Antwort auf caya vom 12.09.2019, 13:41:13

@Caya,

Neuinstallation würde ich est einmal abraten auch von einem Update.
Denn du oder auch ich wissen es nicht, was mit den eigenen Daten passiert (bleiben sie erhalten oder werden überschrieben bzw. gelöscht.

Da Scribbles ein freies Programm ist und auch bis Win10 läuft, ist das Verhalten verdächtig.

Hast du in den letzten Tagen ein Windows-Update installiert?

Im Zweifelsfall den Hersteller fragen:
SCRIBBLE-Homepage

links auf Kontakt, dann öffnet sich der Email-Klient bzw. im Imressum oder Kontakt ... Mouse draufstellen rechte MouseTaste und Mail-Adresse kopieren.
Mail mit Problem schreiben und abschicken ^^

karl
karl
Administrator

RE: Eine mittlere Katastrophe ist eingetreten.....
geschrieben von karl
als Antwort auf caya vom 12.09.2019, 13:41:13

@Caya,

ich würde zunächst eine Kopie der Inhalte empfehlen, die Du noch lesen kannst. Dann zittert Deine Hand bei weiteren Maßnahmen weniger.

Karl

mephistopheles
mephistopheles
Mitglied

RE: Eine mittlere Katastrophe ist eingetreten.....
geschrieben von mephistopheles
als Antwort auf karl vom 12.09.2019, 13:55:24
@Caya,

ich würde zunächst eine Kopie der Inhalte empfehlen, die Du noch lesen kannst. Dann zittert Deine Hand bei weiteren Maßnahmen weniger.

Karl
geschrieben von karl
Ich möchte meine Daten sichern. Wo legt Scribble Papers die Daten ab?
Für die Daten wird ein Unterverzeichnis „\Scribble Papers“ beim ersten Start der Anwendung in Ihrem Verzeichnis für „Eigene Dateien“ angelegt. Sollten Sie den vollständigen Pfad nicht kennen, können Sie ihn sich in den Einstellungen („Bearbeiten / Einstellungen“, „Allgemein“ / „Verzeichnis für Daten“) anzeigen lassen. Sofern Sie noch weitere Datenverzeichnisse verwendet haben, können Sie diese in dem Listenfeld einsehen. Sichern Sie folgende Dateien des Verzeichnisses:
- „objprps.*“ (Inhaltsverzeichnis aller Ordner und Seiten inkl. der Struktur),
- „fldrprps.*“ (Ordnereigenschaften),
- „pageprps.*“ (Seiteneigenschaften),
- „page*.scp“ (Inhalte der Seiten),
- „srchres.*“ (gespeicherte Suchergebnisse),
- „keywords.*“ (Stichwörter von Seiten und Ordnern).
Außer den genannten Dateien sollten in dem Verzeichnis - sofern Sie keine anderen Dateien dort abgelegt haben, wozu ich nicht rate - lediglich noch die Datei „Readme.txt“ und, falls eine laufende
Scribble Papers Anwendung gerade das Verzeichnis verwendet, eine Datei „lockdir.dat“ enthalten.
Diese Dateien müssen nicht gesichert werden.

Quelle:
http://www.scribblepapers.de/ - Häufig gestellte Fragen - Punkt 8.

Anzeige

digizar
digizar
Mitglied

RE: Eine mittlere Katastrophe ist eingetreten.....
geschrieben von digizar

Der neueste FireFox-69.0  zeigt ein ähnlich dämliches Verhalten. Könnte damit zusammenhängen.
Er verlangt für bestimmte Funktionen (drag&drop einer URL auf den Desktop) die Sicherheitsstufe beim Inernet herabzusetzen. Was eigentlich ein NOGO ist.
Hast Du mal einen anderen Browser versucht? Vivaldi, Chrome, ...

Möglicherweise ist auch nur im Hintergrund (versteckt hinter anderen Fenstern) ein Fenster offen, das eine Eingabe verlangt, bevor es weitergeht? Eine sehr 'beliebte' Methode, Verwirrung zu stiften.
Diese (unsichtbaren)  Fenster kann man hervorlocken mit *Alt + Tab*  (Alt fest runter halten).

 

mephistopheles
mephistopheles
Mitglied

RE: Eine mittlere Katastrophe ist eingetreten.....
geschrieben von mephistopheles

@Caya

zum CD-Problem, falls es wieder auftritt.
Lt. deiner Schilderung sprang des Fach nicht auf, als du den kleinen Knopf gedrückt hast.

Alternative 1:
Arbeitsplatz aufrufen - Mouse auf das CD-/DVD-Laufwerk stellen - rechte Mouetaste *klick* - im Kontextmenü "CD/DVD auswerfen" betätigen - sollte leise klicken und das Laufwerk aufspringen

Alternative 2:
im Deckel des CD-/DVD-Laufwerk ist ein kleines Loch (ganz selten das es fehlt) - eine Büroklammer aufbiegen - mit der Büroklammer in das Loch - Widerstand - sanft drücken - CD-Fach springt auf

zu Scribbles:
Maßnahme bei Fehlern von Windows - Rechner neu starten - in aller Ruhe - dann Programm testen
wenn es funzt alles o.k. - wenn nicht, weiteres Troubleshooting

Mareike
Mareike
Mitglied

RE: Eine mittlere Katastrophe ist eingetreten.....
geschrieben von Mareike
als Antwort auf digizar vom 12.09.2019, 14:14:44

Hallo ihr Fachmänner
Wäre es möglich, dass Caya ihre gesammelte Werke auf einen Stick schiebt?
Dann gehn die schon mal nicht verloren.
Und dann würde ich das Programm neu installieren ...
Nur mal so angedacht.
Learning by doing.

mephistopheles
mephistopheles
Mitglied

RE: Eine mittlere Katastrophe ist eingetreten.....
geschrieben von mephistopheles
als Antwort auf Mareike vom 12.09.2019, 14:24:31

auch schon geschrieben steht oben, was gesichert werden muss


Anzeige