Computerhilfe (PC-Abteilung) Langsamer Start mit Vista

lupus
lupus
Mitglied

Langsamer Start mit Vista
geschrieben von lupus
Mein PC fährt immer langsamer hoch und auch runter. Hochfahren ist schlechter.
Ich benutze TuneUp zur Wartung.
Kann mir jemand was empfehlen.

lupus
det
det
Mitglied

Re: Langsamer Start mit Vista
geschrieben von det
als Antwort auf lupus vom 09.07.2014, 18:47:41
Auch wenn es wie ein Scherz klingt, die Lösung ist, Vista zu ersetzen. Der Laptop meiner Herzensdame wurde schon kurze Zeit nach dem neuen Aufsetzen wieder schweinelangsam. Nachdem ich Vista durch Windows 7 ersetzt hatte wurde es deutlich besser. Es ist immer noch nicht mit einem modernen Laptop zu vergleichen, weil Kisten mit Vista naturgemäß schon älter sind, aber es ist immerhin schon ein Fortschritt. Eventuell ist dein PC auch für ein Linux geeignet, wenn Du denn auf ein total anderes System umsteigen magst, aber das solltest Du mit einer Live-CD vorher prüfen.

det
lupus
lupus
Mitglied

Re: Langsamer Start mit Vista
geschrieben von lupus
als Antwort auf det vom 09.07.2014, 20:43:36
danke für den Hinweis!

Für mich kommt Linux nicht in Frage und ich hatte jahrelang mit Vista keinerlei Probleme.
Erst vielleicht so seit einem halben Jahr wird es schon etwas langsam. Nicht schlagartig sondern schleichend.
Auf ein anderes Betriebssystem steige ich nur mit einem neuen PC um.

lupus

Anzeige

det
det
Mitglied

Re: Langsamer Start mit Vista
geschrieben von det
als Antwort auf lupus vom 09.07.2014, 21:52:52
Ich hätte vielleicht etwas mehr zum Vista auf dem Laptop meiner Süßen schreiben sollen. Das lief auch lange Zeit ohne zu mucken. Seit ca. einem 3/4 Jahr wurde es spürbar langsamer, bis es zum Schluß nicht mehr benutzbar war, weil der Bootvorgang mehrere Minuten dauerte. Das System mit der Recovery-CD des Herstellers neu aufzusetzen halt für kurze Zeit. Doch nach ca. 14 Tagen ging es wieder rapide abwärts - genauer gesagt ging es steil aufwärts mit den Bootzeiten. Ich habe dann noch ein zweites Mal versucht, mit der recovery-CD neu auszusetzen, doch es hatte das gleiche Ergebnis. Wie oben schon gesagt machte erst Windows 7 die Arbeit mit dem Laptop wieder möglich.

det
hinterwaeldler
hinterwaeldler
Mitglied

Re: Langsamer Start mit Vista
geschrieben von hinterwaeldler
als Antwort auf lupus vom 09.07.2014, 18:47:41
Ich benutze TuneUp zur Wartung.

TuneUp hat dein System zermurkst :hahahaha:
Ich denke mal ganz simpel, das dieses Wundermittel einen der Laptop-Board-Treiber deaktiviert oder gar gelöscht hat. Teilweise befinden sie sich auch im Root und werden gleich nach den BIOS-Einstellungen geladen. Danach erst folgt das Laden des BS.

Gucke nach dem Datum und dem Text: derfisch.de: TuneUp - Wundermittel oder Placebo - reloaded

Die erste Fassung des Beitrages (nicht mehr vorhanden) ist also noch ein paar Jahre älter. Das schrieb Dipl. Ing. Joachim Fischer, besonders aktiv in den Newsgroups von Google und Admin eines großen IT-Unternehmens, der täglich mit Müll dieser Art auf den PCs in seiner Firma zu kämpfen "hatte". Hat sich das bis heute noch nicht bis zu dir herumgesprochen?

Wer Google nach "TuneUp Vista" befragt, findet außer Werbung nur noch Müll unter den ersten 100 Treffern. Ist das noch nicht aufgefallen? Und dann habt ihr eine Meinung über mich, wenn ich von tollen Tools schreibe, deren Hersteller sich klüger düngen, als die des Betriebssystems. Womit ich nicht gesagt haben will, das der Herr M$ mein bester Freund ist.
lupus
lupus
Mitglied

Re: Langsamer Start mit Vista
geschrieben von lupus
als Antwort auf hinterwaeldler vom 10.07.2014, 11:40:39
Hallo Hinterwäldler!
Wir unterscheiden uns eben grundsätzlich.
Für mich ist der PC ein „schwarzer Kasten“ (eigentlich grau) und mich interessiert nur das er an der Oberfläche funktioniert.
Ich spiele lieber eine Partie Schach oder eine Runde Skat , während es dir sicher hinter dem Walde Freude bereiten zu scheint in den Innereien deines PC tätig zu sein.
Für mich ist ein Hilfsprogramm, dass verspricht etwas Ordnung zu schaffen, hilfreicher als für dich, dem so was , auch auf Grund von Feststellungen von selbsternannten Experten , ein Graus ist.
Das du deine Abneigung zu so einem Programm mit einem Lachanfall quittierst, sei dir gegönnt, hilft aber nicht weiter, da er eben auch nur auf einer Vermutung basiert.
Interessant ist immer wieder festzustellen wie viele Experten schlauer als die Entwickler sind und aber noch von anderen Nutzern übertroffen werden. Es ist eben ähnlich wie beim Fußball, besonders was die Trainer und Schiedsrichter betrifft.
lupus

Anzeige

EhemaligesMitglied44
EhemaligesMitglied44
Mitglied

Re: Langsamer Start mit Vista
geschrieben von EhemaligesMitglied44
als Antwort auf lupus vom 10.07.2014, 13:15:21
Hallo Lupus,
daß Vista veraltet weisst du ja selber. Hast du Tuneup Live Überwachung aktiviert?
Wenn ja, dann verzögert das den STart erheblich.
Ich würde es dann abschalten und gelegentlich laufen lassen.
Lass doch mal den CCleaner drüber laufen, vielleicht beseitigt das Datenleichen und lässt den PC wieder schneller laufen.
Gruß
Holger
Elko
Elko
Mitglied

Re: Langsamer Start mit Vista
geschrieben von Elko
als Antwort auf lupus vom 09.07.2014, 18:47:41
Hallo!
Beim langsamen Start sollte grundsätzlich zuerst doch der Autostart auf Überfrachtung geprüft werden. Gerade bei älteren Systemen kann sich da einiges an Überflüssigem ansammeln!

msconfig > Systemstart > Auswahl

Ich möchte aber für den Normalanwender ein Tool für unerkannte Systemfehler empfehlen. Es stammt von Microsoft, ist aber nicht sehr bekannt. Der Vorteil, es verlangt keine besonderen Computerkenntnisse und man kann einfach auch nichts falsch machen, egal was man für Optionen wählt!

Es ist der Fix it Support.

http://support.microsoft.com/fixit/de-de


http://support.microsoft.com/mats/slow_windows_performance/de

Da gibt es fünfzig verschiedene Wahlmöglichkeiten für das System, von der Systemleistung allgemein bis zum Spezifischen. Die jeweilige – Exe- erfolgt als Download und wird dann, vom User angeklickt, verständlich ausgeführt . Alles weiter erfolgt automatisch.

Vielleicht findet der Support ja etwas. Hilft auch bei vielen anderen Schwierigkeiten mit dem System.

Schöne Grüße
Peter
lupus
lupus
Mitglied

Re: Langsamer Start mit Vista
geschrieben von lupus
als Antwort auf Elko vom 10.07.2014, 18:55:54
Danke für den Tip, werde ich versuchen.

Mein Autostart ist nicht überfrachtet. Eigentlich nur der Virenscanner und der Windows Kalender.

Ich hab eben noch einmal auf die Uhr gesehen. Ein Start , 3 Minuten.
Längster Abschnitt : blauer Bildschirm nach dem Willkommen 80 Sek.

lupus
lupus
lupus
Mitglied

Re: Langsamer Start mit Vista
geschrieben von lupus
als Antwort auf Elko vom 10.07.2014, 18:55:54
Hallo Peter,
fixit hat keine Probleme gefunden.

Danke für den Hinweis

Grüße von lupus

Anzeige