Forum Computer, Internet und Fotos Computerhilfe (PC-Abteilung) Logitech Software lässt sich nicht installieren

Computerhilfe (PC-Abteilung) Logitech Software lässt sich nicht installieren

Logitech Software lässt sich nicht installieren
geschrieben von nick369

Weiss jemand einen Rat ?
Ich wollte meine Webcam Logitech C201 neu installieren, lud mir die Win 10 Version von der hersteller Seite runter aber der PC meldet immer wieder zu wenig Speicherplatz (siehe Bild)  obwohl noch gut 110 GB frei sind.
Was kann ich machen ? für einen Rat wäre ich dankbar.
MfG
Nick

RE: Logitech Software lässt sich nicht installieren
geschrieben von mausschubser
als Antwort auf nick369 vom 25.07.2017, 11:41:18

Es werden mehrere Möglichkeiten angeboten, warum die Installation nicht funktioniert, nicht nur mangelnder Speicherplatz. Du mußt die fünf Punkte der Reihe nach durchgehen, was davon zutrifft. Hast du den PC neu gestartet und die Software erneut heruntergeladen? Punkt 4 ist zum Beispiel eine beschädigte Installationsdatei, Punkt 5 die Frage nach dem Reboot des Rechners.

digi
digi
Mitglied

RE: Logitech Software lässt sich nicht installieren
geschrieben von digi
als Antwort auf nick369 vom 25.07.2017, 11:41:18

Ich meine mich zu erinnern -ist ja erst 12 Jahre her-,
dass die Camera NICHT ANGESCHLOSSEN sein darf.
Es wird erst während der Installation verlangt, diese anzuschliessen.
War da nicht ein breiter 'Zettel' am Kabel angeklebt?
Wenn sie trotzdem angeschlossen war, dann kamen -falls überhaupt- dubiose Meldungen.
Und dann musste das Programm-Zeugs auch noch manuell entfernt werden vor einer NeuInstallation.


Anzeige

RE: Logitech Software lässt sich nicht installieren
geschrieben von nick369
als Antwort auf nick369 vom 25.07.2017, 11:41:18

So nachdem ich, wenn die Zeit es erlaubte, daran rrumgedoktert habe ist mir die Lust vergangen ist,  habe ich mir ne ältere Version besorgt und siehe da es funktioniert.

Dank allen für Eure Ratschläge.
Gruß
Nick

maricaa
maricaa
Mitglied

RE: Logitech Software lässt sich nicht installieren
geschrieben von maricaa
als Antwort auf nick369 vom 25.07.2017, 11:41:18

Hallo,

mir schaut aus,dass du Problem mit deinem Betriebssystem hast.Wenn etwas so ähnlich nicht funktioniert,dann versuche ich Computer wieder zu starten.Sehr oft ist nicht der Fall,dass es wieder funktioniert, wenn es um installieren geht.Manchmal kann Computer kein Software installieren,obwohl meine genug Speicherplatz hat.Ich habe mir Windows 7 wieder gekauft und installiert.Software sind heutzutage billig und ist besser zu kaufen.Kauf dir auch und versuch mal.Wenn du dein Problem gelöst hast,dann in der Zukunft hast du neuen Weg.
Einfach software billiger kaufen und sorglos dein Computer benutzen!

LG

RE: Logitech Software lässt sich nicht installieren
geschrieben von nick369
als Antwort auf maricaa vom 14.02.2018, 21:19:53

Danke genau das habe ich vor einiger Zeit getan, habe ja noch mein altes Win7 parat.

Gruß
Nick


Anzeige

hinterwaeldler
hinterwaeldler
Mitglied

RE: Logitech Software lässt sich nicht installieren
geschrieben von hinterwaeldler

Ich habe eine ähnliche Cam auf dem Monitor meines Desktop-PC stecken. Vermutlich hast du schon den Treiber an Board und M$ weigert sich ihn zu überschreiben, auch wenn es der gleiche ist. Da kommt es schon mal zu den merkwürdigsten Fehlermeldungen. Die Installation als Administrator versteht sich von selbst.

Benutze doch mal eine geeignete Software, wie zb von heise.de/download/products/kommunikation/webcam-software  Die meisten bilden dann ein kleines Kontrollbild ab oder geben eine Fehlermeldung. Sie sagen dir schon ob eine Cam vorhanden ist oder nicht.

Eventuell musst du mit dem ProcessExplorer sowie Autoruns von Sysinternals (und nur diese beiden) herausfinden welcher Treiber es ist. Auch der Gerätemanager ist geeignet. Der sagt dir dann schon ob es einen Treiber gibt. Fehlt er, wird das ins USB eingesteckte Gerät markiert.

Als moderne Software ist geeignet https://sourceforge.net/projects/camdesk/  und wenn du mit der Cam Videotelefonate oder Videochats durchführen willst, dürfte https://desktop.jitsi.org/ die erste Wahl sein. Auf Skype solltest du eher verzichten, denn M$ hat das Dings offensichtlich fallen gelassen und seit der Übernahme kein Update gemacht.

Eine Software sauber deinstallieren kannst du gut mit BC-Unistaller von http://klocmansoftware.weebly.com/
Eine angesteckte WebCam kannst du sauber mit WebCam On-Off von https://www.sordum.org/8585/webcam-on-off-v1-3/ abschalten, ohne sie zwingend aus dem USB abzuziehen.

digi
digi
Mitglied

RE: Logitech Software lässt sich nicht installieren
geschrieben von digi
als Antwort auf hinterwaeldler vom 16.02.2018, 13:27:04
Auf Skype solltest du eher verzichten, denn M$ hat das Dings offensichtlich fallen gelassen und seit der Übernahme kein Update gemacht.
geschrieben von hinterwaeldler
Nein, nein, das Skype ist lebendiger denn je.
Und es gibt auch durchaus Updates; ich frage aber unregelmäßig danach.
Die bauen aber meiner Ansicht nach nur neue, andere Bedienflächen, wie bei M$ üblich.
Und -Überraschung- es läuft auch gut. Nur eben - die Erscheinung ist mitunter recht unterschiedlich.

Ene andere Variante wäre Viber

Was wurde eigentlich aus diesem ICQ mit der Dampferhupe?
Offensichtlich noch im Rennen - nur in welchem Umfang?
rena123
rena123
Mitglied

RE: Logitech Software lässt sich nicht installieren
geschrieben von rena123
als Antwort auf hinterwaeldler vom 16.02.2018, 13:27:04

 Nick369 schrieb am 01.08. im vorigen Jahr:
 „… habe ich mir ne ältere Version besorgt und siehe da es funktioniert.“
Nun ja .... ihm ward geholfen und er hat sich selbst geholfen ....

 Auf Skype solltest du eher verzichten, denn M$ hat das Dings offensichtlich fallen gelassen und seit der Übernahme kein Update gemacht.

geschrieben von hinterwaeldler
Ich benutzte Skype täglich, mehrmals, den ganzen Abend lang, mit verschiedenen Kontakten, zu einem nicht unerheblichen Anteil hier vom ST.
Könnte auf Skype (o.ä.) keinen Tag verzichten. Wenn ich im real life keine Verabredungen hätte, säße ich den ganzen Abend stumm herum, Blöd-TV oder Selbstgespräche sind keine Alternativen für mich.Smiley

 
Erst kürzlich war wieder ein update und wie digi schon schrieb, wurden mal wieder die Bedienflächen geändert. Nützliches fand ich nicht mehr, z.B. wichtige Kontakte als Favoriten markieren.
Drum hab ich mir die Vorversion wieder geholt - und es will täglich beim Programmstart erneut geupdated werden. Die Meldung nervt, ich klicke sie eben weg und nutze Skype fröhlich weiter.

 
digi
digi
Mitglied

RE: Logitech Software lässt sich nicht installieren
geschrieben von digi
als Antwort auf rena123 vom 16.02.2018, 21:22:38

Das M$ uns mit den Änderungen ärgern möchte, ist mir schon klar, schon lange klar.
Funktionell ändert sich ganz selten was, nur immer und immer wieder die Oberfläche.
Um den Eindruck von etwas Neuen zu vermitteln, aber zum Unmut der Administratoren und Entwickler.
Jetzt gibt es keinen Punkt 'Version' mehr.
Version ist zZt 8.15.0.4, gemass der DownloadDatei.
Und die läuft gut und ohne immer neu aufgesetzt zu werden.
Ist nur eine Frage der Geduld, bis endlich die neueste Version genervt doch angenommen wird; abschaltbar ist diese Prüfung nicht (mehr).


Anzeige