Computerhilfe (PC-Abteilung) Microsoft Edge Browser

Angeli44
Angeli44
Mitglied

Microsoft Edge Browser
geschrieben von Angeli44

😃 Guten Morgen, vor einer Stunde habe ich von Microsoft einen neuen Browser erhalten, den ich gar nicht bestellt hatte: den neuen Microsoft Edge Browser. Nun kann man leicht erkennen, dass dieser die Smilies nicht richtig abbildet. Das ist bei mir auch beim Google Chrome Browser so, aber da hatte ich selbst wohl einiges verändert. - Natürlich nicht bei dem neuen Browser, da habe ich noch gar nichts gemacht. 

Aber es kann natürlich sein, dass ich hier noch einiges einstellen muss. - Freue mich auf Experten-Antworten zu meiner Frage

und wünsche einen guten Tag,

Angeli44 😃



 

Elko
Elko
Mitglied

RE: Microsoft Edge Browser
geschrieben von Elko
als Antwort auf Angeli44 vom 26.06.2020, 09:33:54
👩👪👫👮👯👰👱👲👳👴

👩
 
Hallo Angelli44,
👪  mache doch mal einen Screenshoot vom Edge, dann weiß man was los ist.
👫   Hier meine "Emoij" exakt in der gleichen Browserversion des neuen Edge

👮    Welche falsche Darstellung?
👯
👰    Schöner Gruß
👱    Peter
👲
👳
👴
Angeli44
Angeli44
Mitglied

RE: Microsoft Edge Browser
geschrieben von Angeli44
als Antwort auf Elko vom 26.06.2020, 13:40:33

Hallo Peter, benutze gerade den neuen Microsoft Edge - und sehe deine Emoij schwarzweiß! Vorhin war ich mit Firefox hier, da war alles o.k.!

Kann es daran liegen, dass ich noch unter Windows 7 bin? Da werden ja keine updates mehr gemacht, und der neue Browser erkennt deshalb möglicherweise nicht alles richtig. - Oder es liegt daran, dass ich den Browser nicht als Standardbrowser eingestellt habe. 

Aber ehrlich gesagt, ist das nicht schlimm. Bei mir funktionieren die Smilies ja gut bei Firefox. Ich glaube, man muss es nicht weiter aufklären.

Aber danke für dein Engagement! 😃 

Grüße
Angeli44 

 


Anzeige

digi
digi
Mitglied

RE: Microsoft Edge Browser
geschrieben von digi
als Antwort auf Angeli44 vom 26.06.2020, 16:16:30
... und sehe deine Emoij schwarzweiß! Vorhin war ich mit Firefox hier, da war alles o.k.!
Geht mir auch so, warum sollte ich dann auf den FireFox (77.0.1) verzichten, der es seit Jaaaaahren gut tut. Ein Broswer hat vollkomen losgelöst vom BetriebsSystem zu funkionieren; denn dafür ist er da.

Es gibt auch überhaupt keinen Grund dafür, zB Iconen in falschen Farben darzustellen. Also weg mit dem Ding.
Elko
Elko
Mitglied

RE: Microsoft Edge Browser
geschrieben von Elko
als Antwort auf Angeli44 vom 26.06.2020, 16:16:30

Hallo angelli44,
was, du hast immer noch WIN 7?  Das Thema hatten wir doch schon, sieh mal!

https://www.seniorenportal.de/community/forum/computerhilfe-pc-abteilung/
smileys-sind-verschwunden?tid=1014336&page=1#10541805


Ich dachte jetzt du wärst mit dem Edge auf WIN 10 und der Schwarzweiß-Fehler  
wäre "mitgeschlichen". Ich schon ganz verdutzt!

Wie damals schon festgestellt, es liegt an den Codierungen (UTF-8, ISO-Norm)

Da musst du dir jetzt im Klaren sein, wenn du mit WIN 7 weiterhin arbeitest, dann
arbeitest du mit einem krückigen System. Da gibt es auch nicht mehr viel zu heilen.
Das ist auch gut so, Maleware gibt es schon genug. WIN 7 sollte weg.

Schuld ist natürlich zum Teil auch der Seniorentreff. Früher hatten wir sinnvoller 
Art und Weise Smileys in Form von Dateien. Die konnte man ziemlich gut und
unverfälscht auf diversen Plattformen unverfälscht wiedergeben.
Bei den jetzigen Emoijs, aus einem Code dargestellt, kann man im Laufe der Updates und
Versionen immer mit Überraschungen rechnen.

Wie wäre es mit WIN 10?
Schöner Gruß
Peter



 

Angeli44
Angeli44
Mitglied

RE: Microsoft Edge Browser
geschrieben von Angeli44
als Antwort auf Elko vom 26.06.2020, 17:33:44

😏 Lieber Peter, ich weiß das auch noch alles! - Ich hatte schon den Termin für die Lieferung des neuen PC mit Windows 10, da hat meine feuchte Makuladegeneration wieder voll zugeschlagen, und ich bekam wieder Spritzen in ein Auge. (Mit dem anderen Auge kann ich schon längere Zeit überhaupt nichts mehr lesen, so groß die Schrift auch sei.) Da habe ich erst einmal den Kauf storniert. Denn ich wußte ja nicht, werde ich überhaupt noch weiter ins Internet gehen können? Wie  lange kann ich noch genug sehen?

Auch jetzt sieht es nicht viel besser aus. Wieder Spritzen ins Auge, was in letzter Konsequenz auch bedeuten könnte, dass ich überhaupt nicht mehr ins Internet komme, weil ich nichts mehr lesen kann!  - Also ich bin sehr unsicher, und da möchte ich nicht auch noch 500 Euro so einfach für etwas ausgeben, was ich dann gar nicht nutzen kann! - Kann aber auch sein, es geht eine Weile noch gut weiter. Das hoffe ich natürlich. - Aber zunächst einmal bleibe ich bei dem alten  Windows 7. - Microsoft hat heute bei der Übermittlung des neuen Browsers mitgeteilt, dass dieser auch auf Windows 7 funktioniert und dort eventuelle Fehler ausfindig machen kann. - Gar nicht schlecht. Aber bei den Smilies gibt es wohl Probleme.

Freundlicher Gruß 😏

Angeli44
 

Elko
Elko
Mitglied

RE: Microsoft Edge Browser
geschrieben von Elko
als Antwort auf Angeli44 vom 26.06.2020, 18:24:34

Hallo Angelli44,
gut dass du das eingesetzt hast!

Es es ja gerade die Stärke von WIN 10 besondere Einstellungen für Sehbehinderte
zu ermöglichen.

Denke an die Bildschirmlupe, die Bildschirmtastatur, Kontrast und Farbe,
Mauspointer-Einstellungen. Ja auch die Sprachsteuerung und Sprachausgabe.
Findet man unter System / Erleichterte Bedienung / Anzeige

Bei einem geeigneten Smart-TV kannst du sogar den Inhalt des PC-Monitors auf TV
 projizieren. Noch größere Anzeige!


Ich setze die entsprechende Hilfeseite von Microsoft ein.

https://support.microsoft.com/de-de/help/27928/windows-10
-make-windows-easier-to-see


Bestimmt wird dir da ein PC-Verkäufer bei der Einrichtung helfen.

Man sollte sich solche Möglichkeiten nicht entgehen lassen.

Ich wünsche eine gute Nacht
Peter

 


Anzeige