Forum Computer, Internet und Fotos Computerhilfe (PC-Abteilung) Multimedia PC-Kartenleser ohne Funktion

Computerhilfe (PC-Abteilung) Multimedia PC-Kartenleser ohne Funktion

claro
claro
Mitglied

Multimedia PC-Kartenleser ohne Funktion
geschrieben von claro
Ich habe einen Aldi-Medion PC Nov. 2003. XP Home Edition.
Seit einigen Tagen funktioniert der Kartenleser nicht mehr, d.h. im Arbeitsplatz werden die Eingänge Memory Stick, Smart Media, SD/MMC und compact Flash nicht mehr angezeigt.
Ich habe bereits drei mal den Auslieferungszustand wieder hergestellt, jedoch ohne Erfolg.
Vor ca. einem Jahr habe ich eine neue Grafikkarte eingebaut, der Kartenleser hat mit der Grafikkarte funktioniert. Wer kann mir helfen?
Daten:
Version EVEREST v2.20.405/de
Homepage http://www.lavalys.com/
Berichtsart Kurzbericht
Computer ARBEITSZIMMER (Arbeitszimmercomputer)
Ersteller wilfried
Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition 5.1.2600 (WinXP Retail)
Datum 2008-04-25
Zeit 11:28


Übersicht

--------------------------------------------------------------------------------


Computer:
Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition
OS Service Pack Service Pack 1
DirectX 4.09.00.0902 (DirectX 9.0b)
Computername ARBEITSZIMMER (Arbeitszimmercomputer)
Benutzername wilfried

Motherboard:
CPU Typ Intel Pentium 4, 3000 MHz (15 x 200)
Motherboard Name MSI MS-7012 (Medion OEM) (3 PCI, 1 AGP, 4 DIMM, Audio, LAN)
Motherboard Chipsatz Intel Springdale i865PE
Arbeitsspeicher 512 MB (PC3200 DDR SDRAM)
BIOS Typ Award (09/16/03)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)

Anzeige:
Grafikkarte MSI NX6200 AX (NVIDIA GeForce 6200 AX) (256 MB)
3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce 6200 AGP
Monitor Plug und Play-Monitor [NoDB] (17375519)

Multimedia:
Soundkarte Intel 82801EB ICH5 - AC'97 Audio Controller [A-2/A-3]

Datenträger:
IDE Controller Intel(R) 82801EB Ultra ATA Storage Controllers
Festplatte ST3160021A (160 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100)
Optisches Laufwerk PIONEER DVD RW DVR-106D (DVD+RW:4x/2.4x, DVD-RW:4x/2x, DVD-ROM:12x, CD:16x/10x/32x DVD+RW/DVD-RW)
Optisches Laufwerk SONY DVD-ROM DDU1612 (16x/40x DVD-ROM)
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Partitionen:
C: (NTFS) 76340 MB (69088 MB frei)
D: (NTFS) 70284 MB (24781 MB frei)
E: (FAT32) 5989 MB (2277 MB frei)
Speicherkapazität 149.0 GB (93.9 GB frei)

Eingabegeräte:
Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
Maus PS/2-kompatible Maus

Netzwerk:
Netzwerkkarte PRISM 802.11g Wireless Adapter (3890)
Netzwerkkarte VIA VT6105 Rhine III Fast Ethernet Adapter (192.168.178.20)
Modem Creatix V.9X DSP Data Fax Modem

Peripheriegeräte:
Drucker EPSON Stylus D78 Series
Drucker Fax
USB1 Controller Intel 82801EB ICH5 - USB Controller [A-2/A-3]
USB1 Controller Intel 82801EB ICH5 - USB Controller [A-2/A-3]
USB1 Controller Intel 82801EB ICH5 - USB Controller [A-2/A-3]
USB1 Controller Intel 82801EB ICH5 - USB Controller [A-2/A-3]
USB2 Controller Intel 82801EB ICH5 - Enhanced USB2 Controller [A-2/A-3]
USB-Geräte CanoScan
USB-Geräte Unbekanntes Gerät
USB-Geräte USB-Druckerunterstützung



--
claro
susannchen
susannchen
Mitglied

Re: Multimedia PC-Kartenleser ohne Funktion
geschrieben von susannchen
als Antwort auf claro vom 25.04.2008, 11:42:02
USB-Geräte Unbekanntes Gerät

OS Service Pack Service Pack 1


Ich würde unbedingt Service Pack 2 aufspielen, dann sollte dein Problem behoben sein!
--
susannchen
Re: Multimedia PC-Kartenleser ohne Funktion
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf claro vom 25.04.2008, 11:42:02
Hallo Claro,

Danke für Deine umfassende Aufstellung der Hardware.
Stutzig macht mich ziemlich zum Schluß das "unbekannte USB-Gerät".
Darum gleich erstmal die Frage, ob es im Gerätemanager gelbe Ausrufe- oder Fragezeichen gibt.
Oder rote Kreuze.
Das wäre dann ein Zeichen dafür, daß etwas mit dem Gerät oder dem Treiber nicht mehr stimmt.
Ich habe diesen PC zwar nicht von innen gesehen, aber wenn da schon einmal drin gebaut wurde,
könnte es sein, daß ein Kabel für die Leser, welches ja auf einen internen USB-Anschluß gesteckt wird, nunmehr lose ist.
Vielleicht nicht richtig fest gesessen, dagegen gekommen oder Kontaktproblem.
Das würde ich jetzt mal nachsehen und den Anschluß nachstecken (drücken).
Sollte ein gelbes Fragezeichen im Gerätemanager sein, würde ich das betreffende Gerät deinstallieren und den PC herunterfahren.
Dann neu starten und Windows ein "neues" Gerät finden lassen, um es neu zu installieren.
Dafür gibt es aber Treiber, für die Leser.
Jedenfalls in dem Gerät, welches ich gerade repariere.
Und das ist von Januar 2003 von Aldi.

Aber gleich einmal die andere Frage:
Service Pack 1 ist im System.
Was hat Dich abgehalten, Service Pack 2 zu installieren ?
Soweit ich unterrichtet bin, ist damit erst die volle USB-Funktionalität gegeben.
So habe ich es mal gelesen.
Zumindest sind damit Fehler bereinigt worden, die jemals irgendwo auftauchten.
Vieleicht auch solche Ausfälle, wie Deiner jetzt.
Also ich würde nur nach dem gelben Fragezeichen sehen und dann tunlichst das Service Pack 2 einspielen.
Am 29.4. soll es sogar das Service Pack 3 geben.

Im Job hatte ich immer die Verpflichtung, bei einem Maschinenfehler erst den neuesten
Release einzuspielen.
Vorher kam kein Spezialist.
Weil man die einmal gefundenen Fehler nicht erneut suchen wollte, wenn es schon eine Lösung gegeben hat.
Könnte bei Dir jetzt so sein.
Auch wenn es bis vorgestern ging, kann es heute der Fehler sein, für den es eine Lösung gibt, im SP2.
Das wäre so mein Rat.

--
Gruß, Eberhard/Clabauterman

P.S. ....und Susannchen war schneller mit SP2, aber ich hatte ja auch mehr zu schreiben und bin langsamer. Der Hinweis ist goldrichtig.

Anzeige

ingo
ingo
Mitglied

Ruf' mal
geschrieben von ingo
als Antwort auf claro vom 25.04.2008, 11:42:02
beim Medion-Support an; auch wenn es nicht ganz billig ist. Man kann die Teile im abgesicherten Modus aktivieren/deaktivieren; und das werden sie Dir erklären. Ich müsste jetzt selbst fummeln, um das zu rekonstruieren....Aber vielleicht weiss ja jemand den Pfad auch aus dem Kopf....
--
kreuzkampus
claro
claro
Mitglied

Re: Multimedia PC-Kartenleser ohne Funktion
geschrieben von claro
als Antwort auf vom 25.04.2008, 13:59:39
Vielen Dank für all die guten Ratschläge, habe mir gleich SP2 heruntergeladen und installiert. Es hat an meinem Problem nichts geändert, siehe PC Analyse:
Übersicht

--------------------------------------------------------------------------------


Computer:
Computertyp ACPI-Multiprocessor-PC
Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition
OS Service Pack Service Pack 2
DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
Computername ARBEITSZIMMER (Arbeitszimmercomputer)
Benutzername wilfried

Motherboard:
CPU Typ Intel Pentium 4, 3000 MHz (15 x 200)
Motherboard Name MSI MS-7012 (Medion OEM) (3 PCI, 1 AGP, 4 DIMM, Audio, LAN)
Motherboard Chipsatz Intel Springdale i865PE
Arbeitsspeicher 512 MB (PC3200 DDR SDRAM)
BIOS Typ Award (09/16/03)
Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)

Anzeige:
Grafikkarte MSI NX6200 AX (NVIDIA GeForce 6200 AX) (256 MB)
3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce 6200 AGP
Monitor Plug und Play-Monitor [NoDB] (17375519)

Multimedia:
Soundkarte Intel 82801EB ICH5 - AC'97 Audio Controller [A-2/A-3]

Datenträger:
IDE Controller Intel(R) 82801EB Ultra ATA Storage Controllers
Festplatte ST3160021A (160 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100)
Optisches Laufwerk PIONEER DVD RW DVR-106D (DVD+RW:4x/2.4x, DVD-RW:4x/2x, DVD-ROM:12x, CD:16x/10x/32x DVD+RW/DVD-RW)
Optisches Laufwerk SONY DVD-ROM DDU1612 (16x/40x DVD-ROM)
S.M.A.R.T. Festplatten-Status OK

Partitionen:
C: (NTFS) 76340 MB (65806 MB frei)
D: (NTFS) 70284 MB (24781 MB frei)
E: (FAT32) 5989 MB (2277 MB frei)
Speicherkapazität 149.0 GB (90.7 GB frei)

Eingabegeräte:
Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
Maus PS/2-kompatible Maus

Netzwerk:
Netzwerkkarte PRISM 802.11g Wireless Adapter (3890)
Netzwerkkarte VIA VT6105 Rhine III Fast Ethernet Adapter (192.168.178.20)
Modem Creatix V.9X DSP Data Fax Modem

Peripheriegeräte:
Drucker EPSON Stylus D78 Series
Drucker Fax
FireWire Controller Pinnacle Systems Studio DV
FireWire Controller VIA VT6306 Fire II IEEE1394 Host Controller
USB1 Controller Intel 82801EB ICH5 - USB Controller [A-2/A-3]
USB1 Controller Intel 82801EB ICH5 - USB Controller [A-2/A-3]
USB1 Controller Intel 82801EB ICH5 - USB Controller [A-2/A-3]
USB1 Controller Intel 82801EB ICH5 - USB Controller [A-2/A-3]
USB2 Controller Intel 82801EB ICH5 - Enhanced USB2 Controller [A-2/A-3]
USB-Geräte CanoScan LiDE 50
USB-Geräte Unbekanntes Gerät

Es sind auch im Gerätemanager keine gelben Fragezeichen oder andere Merkmale zu finden.
Ich habe für das unbekannte Gerät den neuesten Treiber aus dem Internet heruntergeladen und installiert(ohne Erfolg). Vielleicht gibt es doch ein Kabelproblem. Ansonsten weiß ich nicht weiter. Ich kann mich erinnern, dass schon einmal dieser Eingang fehlerhaft war. Ich weiß aber nicht mehr ,welche Aktionen zum Erfolg geführt haben.
Letztendlich muß ich doch wohl den teuren Service von Medion konsultieren.
--
claro
claro
claro
Mitglied

Re: Multimedia PC-Kartenleser ohne Funktion
geschrieben von claro
als Antwort auf vom 25.04.2008, 13:59:39
Hallo Klabauterman,
Deine Ratschläge waren alle ok! Der Kartenleser funktioniert wieder, nachdem ich die entsprechenden Anschlüsse im Gerät auf festen Sitz überprüft habe. Es war kein Stecker
sichtbar lose aber auf jeden Fall war allein das Bewegen der Kabel entscheidend.
Ich habe vor längerer Zeit schon einmal ein Update auf SP2 durchgeführt, allerdings gab es gravierende Konflikte mit meinem Filmbearbeitungsprogramm " Pinnacle-Studio-Version 9",
d.h. mein Filmbearbeitungsprogramm blieb beim Rendern irgenwann stehen (eingefroren).
Sollte das wieder passieren, werde ich SP2 wieder deinstallieren. Das Schnittstellenproblem gibt es scheinbar auch mit anderen Programmen. (gem. Forum).
--
claro
Re: Multimedia PC-Kartenleser ohne Funktion
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf claro vom 25.04.2008, 21:13:01
Hallo Claro,

Klasse, daß es wieder geht.
Kontaktprobleme sind auch bei den Blechtrotteln mit die häufigsten Probleme.
Danke für die Rückmeldung, das erweitert auch den Erfahrungsschatz.
--
Gruß,clabauterman

Anzeige