Forum Computer, Internet und Fotos Computerhilfe (PC-Abteilung) Musik von CD auf MP3 Spieler übertragen

Computerhilfe (PC-Abteilung) Musik von CD auf MP3 Spieler übertragen

Hardy37
Hardy37
Mitglied

Musik von CD auf MP3 Spieler übertragen
geschrieben von Hardy37
Liebe Ratgeber,
ich möchte einen Teil meiner auf gekauften CD´s vorhandenen Musikstücke auf meinen MP3 Player übertragen
Geht das? Wenn ja, wie muss ich vorgehen.

Ich vermute mal es handelt sich um unterschiedliche Formate.

Mein Aldi - PC hat Win7; der MP3 Player ist Samsung YP-S3

Danke sagt Hardy
hinterwaeldler
hinterwaeldler
Mitglied

Re: Musik von CD auf MP3 Spieler übertragen
geschrieben von hinterwaeldler
als Antwort auf Hardy37 vom 05.10.2013, 18:27:38
Ich gehe davon aus, das es dir gelungen ist deine MusikCDs auf dem PC abzuspielen.

Dazu benötigst du einen Audiograpper. Den bekommst du hier kostenlos: http://www.audiograbber.de/download.phtml Die Anleitung lesen!

Es gibt auch eine andere Lösung. Im Internet gibt es mehr als 30.000 Radiosender aller Genres. Eine Software die den Empfang der Rundfunkstationen erlaubt findest du hier: http://streamwriter.org/de/ Damit kannst du so viele MP3-Sender parallel mitschneiden bis das Kabel schmort. An einem Wochenende gelingt es dir deine Festplatte fast restlos zu füllen. Die meiste Arbeit macht das Sortieren nach Interpreten und Titel.

Weil immer wieder Fragen kommen: Das ist alles legal, wobei ich davon ausgehe, das du dein GEZ bezahlt hast.
Hardy37
Hardy37
Mitglied

Re: Musik von CD auf MP3 Spieler übertragen
geschrieben von Hardy37
als Antwort auf hinterwaeldler vom 06.10.2013, 00:16:03
Habe mir die Antwort auf dem Bildschirm gespeichert und die vorgeschlagenen Wege aufgerufen und informativ gelesen, ohne alles zu verstehen.
Nun warte ich auf einen Mut - Anfall um es umzusetzen.

Beide Varianten bieten Vorteile, doch tendiere ich zum Mitschneiden aus einem Radiosender.

Sobald ich mutig genug bin melde ich den Erfolg, danke

Hardy37

Anzeige

balu
balu
Mitglied

Re: Musik von CD auf MP3 Spieler übertragen
geschrieben von balu
als Antwort auf Hardy37 vom 05.10.2013, 18:27:38
hallo du,
das ist ganz einfach.........cd einlegen und über den mediaplayer die lieder in mp3 kopieren.
dann die fertigen lieder auf den mp3 spieler übertragen.
gruß
digizar
digizar
Mitglied

Re: Musik von CD auf MP3 Spieler übertragen
geschrieben von digizar
als Antwort auf Hardy37 vom 06.10.2013, 15:24:38
Beide Varianten bieten Vorteile, doch tendiere ich zum Mitschneiden aus einem Radiosender.Hardy37

Unter Unständen ist die Qualität der Radiosender arg beschränkt gegenüber der CD/DVD (oder vergleichbarer Medien).
hinterwaeldler
hinterwaeldler
Mitglied

Re: Musik von CD auf MP3 Spieler übertragen
geschrieben von hinterwaeldler
als Antwort auf digizar vom 06.10.2013, 16:41:51
Beide Varianten bieten Vorteile, doch tendiere ich zum Mitschneiden aus einem Radiosender.Hardy37

Unter Unständen ist die Qualität der Radiosender arg beschränkt gegenüber der CD/DVD (oder vergleichbarer Medien).

Jain.
Beispielsweise agiert bei uns im ST der DJ von Kawedeoldiesradio mit 128 KBit/sec. Das ist Stereoqualität. (Im Autoradio reichen übrigens 96 KBit/sec, das hängt mit den Fahrgeräuschen zusammen). Zudem lässt er im Gegensatz zu vielen anderen Sendern jeden Titel ausspielen. Damit kann er sauber "automatisch" geschnitten werden. Meine Sammlung beträgt mittlerweile 1.479 Titel in bester Qualität. Sein Problem ist lediglich, das die Interpreten manchmal zuerst mit dem Nachnamen und dann wieder mit dem Vornamen genannt werden. Seine Sammlung besteht vermutlich aus zwei Quellen. Da kann es schon mal vorkommen, das man zweimal den gleichen Titel besitzt. Das muss man dann noch bereinigen. Diesen Sender kann man einfach täglich nebenbei stumm laufen lassen. Irgendwann sind so viele Titel auf der Festplatte, das ein Speicherchip überläuft und man mit dem Sortieren beginnt.

Ein weiterer für unsere Altersgruppe angemessener Sender ist Radio Paloma. Dieser besitzt sogar eine eigene Nachrichtenredaktion. Leider werden oft bei den Titeln der erste und der letzte Takt gekürzt, bzw die Titel überschneiden sich. Bei solchen Sendern schneidet man dann jeweils eine Sekunde vor und nach der Schnittmarke die Titel. Allerdings hat man dann etwas Arbeit mit dem Schnittprogramm Audacity (Anleitung lesen).

Auch Espresso and Music ehemals Radio WeissBlau aus Bayern ist nicht schlecht. Radio Antenne Vorarlberg aus Österreich sendet sogar auf 11 verschiedenen Kanälen. Das trifft auch auf viele Sender der ARD zu. Leider besitzen ihre Ausstrahlungen oft keine Schnittmarken und Titel-Bezeichnungen. Aber es gibt Datenbanken im Internet, mit denen man das abgleichen kann.

Es gibt auch viele themenbezogene Sender. Es ist kein Problem weltweit nach Flower-Power, Beatles Simon&Garfunkel zu suchen. Du musst nur wissen was du hören/aufzeichnen willst und in welcher Qualität es geschehen soll. Man kann auch nach dem Tag "Deutsch" sowie nach der Qualität 128KByte/sek suchen und schon bekommst du im Streamwriter ca 50 verschiedene Sender angeboten.

Weitere Sender kann man nach ihren Senderdaten eintragen bzw hier eine geeigneten suchen: http://laut.fm/stations/all

Interessant ist auch das Angebot von http://www.shoutcast.com/. Dort findest du oben neben dem Banners eine Suchfunktion mit welcher du in diesem Moment zwischen 50.408 Sendern wählen kannst. Hast du einen interessanten Sender gefunden und mal rein gehört (auf den Sendernamen klicken) kannst du mit einem Rechtsklick auf den Sendernamen die Linkadresse übernehmen und im StreamWriter in die obere Adressleiste einfügen. Dann einmal die [Enter]-Taste drücke und ferdsch. Schon kannst du von diesem Sender die Titel hören und mitschneiden.

Anzeige