Computerhilfe (PC-Abteilung) Schwierigkeiten mit Firefox 3.0

ursula_j
ursula_j
Mitglied

Schwierigkeiten mit Firefox 3.0
geschrieben von ursula_j
Hallo,

seitdem ich das Update für Firefox 3.0 installiert habe, kann ich
1.)nichts mehr aus dem Internet ausdrucken. Die Seite kommt leer aus dem Drucker heraus (mit dem IE geht es aber). Auch auf der Druckvorschau ist nur einen kleiner Teil der Seite abgebildet, von der ich etwas drucken will.
2.) Wenn ich von der Google Toolbar die Rechtschreibprüfung anklicke, dann lässt sie sich nicht anhalten, so dass ich das fehlerhaft angezeigte Wort selbst nicht mehr verändern kann, sondern nur die vorgegebene "Richtigstellung" übernehmen kann, die ja nicht immer stimmt.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder weiß eine Abhilfe?
--
ursula_j
susannchen
susannchen
Mitglied

Re: Schwierigkeiten mit Firefox 3.0
geschrieben von susannchen
als Antwort auf ursula_j vom 09.07.2008, 10:59:08
Mein Tip, schmeiss die Google Toolbar runter, du bist durch sie ein gläserner User,Problem macht sie ausserdem.
--
susannchen
astrid
astrid
Mitglied

Re: Schwierigkeiten mit Firefox 3.0
geschrieben von astrid
als Antwort auf ursula_j vom 09.07.2008, 10:59:08
Hallo Ursula,
ich habe gleich beim Installieren,
man wird ja nachgfragt,ob man sie
mitinstallieren möchte,sie gleich
weggelassen. Somit gar nicht erst
installiert.
Wenn ich Google haben möchte,
dann gebe ich es ein,in obiger
Suchleiste.

Doch ich weiß,es hilft Dir hier
nun nicht weiter,wollte es nur
reinschreiben,für andere User,
die vielleicht noch Firefox 3
installieren möchten.


Lieben Gruß,Astrid

Anzeige

kurt3328
kurt3328
Mitglied

Re: Schwierigkeiten mit Firefox 3.0
geschrieben von kurt3328
als Antwort auf astrid vom 09.07.2008, 11:13:44
Man kann aber den Firefox 3.0 wieder de-installieren und dann von der Herstellerseite neu herunterladen und installieren.
--
Grüße und gutes Gelingen
kurt3328
astrid
astrid
Mitglied

Re: Schwierigkeiten mit Firefox 3.0
geschrieben von astrid
als Antwort auf kurt3328 vom 09.07.2008, 11:34:29
Klar Kurt,
nur beim Installieren schon aufpassen,
da man nachgefragt wird,ob man diese Toolbar
haben möchte.Denn die meisten User wollen
doch diese Toolbar gar nicht mitinstallieren.

Lieben Gruß,Astrid
susannchen
susannchen
Mitglied

Re: Schwierigkeiten mit Firefox 3.0
geschrieben von susannchen
als Antwort auf kurt3328 vom 09.07.2008, 11:34:29
Ja das kann man, allerdings bleiben in der Registry Daten von der Toolbar zurück, somit wird sie unnütz aufgebläht.
--
susannchen

Anzeige

Re: Schwierigkeiten mit Firefox 3.0
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf susannchen vom 09.07.2008, 11:47:44
@ all.
Genau, man sollte beim Installieren aller Programme, insbesondere von Freeware, immer genau mitlesen, was man da alles installiert.
Diese diversen Toolbars sind oft Sponsoren von Freeware.
Was werden die wohl wollen ?
Bestimmt kein Geld ausgeben.
Das soll auch zurückfließen.
Man wird das versehentlich installierte Zeugs aber durch
Deinstallation wieder los.
Die Registry läßt sich, nach meiner Erfahrung, aber wieder halbwegs gut säubern, wenn man alle Reste mit Regcleaner (nur 32-Bit-Rechner) oder Ccleaner benutzt.
Mit diesen beiden Tools hatte ich bisher keine Probleme,
bei anderen Tools schon.
Oft muß man aber die Verknüpfungen im Startmenü und die Installationsordner zu entfernender Programme manuell löschen.
Nicht immer, es gibt sorgfältige Programmierer, aber oft.
Das sollte nun aber kein Problem darstellen.
--
Gruß, clabauterman
ursula_j
ursula_j
Mitglied

Re: Schwierigkeiten mit Firefox 3.0
geschrieben von ursula_j
als Antwort auf vom 09.07.2008, 12:27:10
Die Google Toolbar habe ich schon sehr lange und möchte sie auch behalten.
Wie kann ich das Update wieder rückgängig machen?
Wenn ich Firefox deinstalliere, verliere ich all meine Lesezeichen. Hatte ich schon und würde es gern umgehen.
--
ursula_j
susannchen
susannchen
Mitglied

Re: Schwierigkeiten mit Firefox 3.0
geschrieben von susannchen
als Antwort auf ursula_j vom 09.07.2008, 17:32:52
Du kannst vor dem deinstallieren von Firefox deine Lesezeichen exportieren,bzw mit dem Internetexplorer importieren.
Nach der Neuinstallation wieder importieren.
Klick auf
Datei>>importieren
--
susannchen
ursula_j
ursula_j
Mitglied

Re: Schwierigkeiten mit Firefox 3.0
geschrieben von ursula_j
als Antwort auf susannchen vom 09.07.2008, 17:39:17
Ich habe so viele Lesezeichen in der Symbolleiste, die ich alle wieder einzeln dort hinein bringen muss.
Alle wichtigen Lesezeichen habe ich im IE. Bei Firefox benutze ich nur die Symbolleiste und da sind halt viele.

Ob ich das Update noch mal drüber installieren kann?
Wenn nicht, dann muss ich wohl eine Systemwiederherstellung machen.

ursula_j

Anzeige