Forum Computer, Internet und Fotos Computerhilfe (PC-Abteilung) Scrollen bei Links im ST nicht mehr möglich

Computerhilfe (PC-Abteilung) Scrollen bei Links im ST nicht mehr möglich

digi
digi
Mitglied

Re: Scrollen bei Links im ST nicht mehr möglich
geschrieben von digi
als Antwort auf adam vom 18.05.2015, 00:27:17
Ich kann den Fehler jetzt hier auch nachvollziehen, weiss aber den Grund dafür nicht; es gibt keinen für mich vorstellbaren.
Auch die Menuleisten sind weg und lassen sich nicht aktivieren ... (Grübel).
Das hätte Mozilla nie passieren dürfen; das macht deren Image bedenklich.

Warten wir also gemeinsam den nächsten Schuss vom FF ab.
adam
adam
Mitglied

Re: Scrollen bei Links im ST nicht mehr möglich
geschrieben von adam
als Antwort auf digi vom 18.05.2015, 13:16:28
Soweit ich es beurteilen kann, betrifft es auch nur indirekte Verlinkungen, also zum Beispiel ST - Google - Artikel.

Zum Beispiel der hier: Britische Kampfjets fangen russische Bomber ab[/url]

Wenn ich mir den Spiegelartikel bei Google gesucht habe und mit Links [u]bei Google
anklicke, erscheint er ganz normal, mit Menüleiste und scrollbar.

Kann es am ST liegen?

--

adam
digi
digi
Mitglied

Re: Scrollen bei Links im ST nicht mehr möglich
geschrieben von digi
als Antwort auf adam vom 18.05.2015, 16:08:41
Kann es am ST liegen? - adam
geschrieben von adam
Nein, das ist vollkommen unabhängig von den Links.
Wenn bei dem Link der aufrufenden Seite verlangt wird, ein neues Fenster zu öffnen für die aufgerufene Seite, dann flippt das aus. Würde der Link so spezifiziert, dass die aufgerufene Seite die aufrufende ersetzt, dann ists ok. Beim Aufbau einer neuen Seite passiert der Fehler.

Hau mal den Haken weg wie im Bild gelb gezeigt.

Zusatzinformation:
Webseiten können angeben, ob das aufrufende Fenster wieder benutzt werden soll - oder ob ein neues Fenster erzeugt werden soll.
Diese Interpretation wird bei einem neuen Fenster ganz offensichtlich falsch ausgelegt.

Was mich erstaunt, dass auch der IE betroffen sein soll.
Zu meinen Zeiten mussten solche Fehler genau so fehlerhaft im Folgeprodukt nachprogrammiert werden, weil irgend jemand einen Umweg gefunden hatte, den Fehler im echten Leben zu korrigieren.
Und dann hätte die richtige, korrigierte Funktion Fehler gemacht.

Ich bin gespannt, was da noch rauskommt.
Es gibt durchaus noch weitere Möglichkeiten; zB könnte sich eine 'unsichtbare' Werbeseite dazwischenschieben.

Webseitenbauer:
Stichwort '_blank' => neues, leeres Fenster wird erzeugt; ohne diese Anweisung wird das gegenwärtige Fenster benutzt (ersetzt mit neuem Inhalt).


Anzeige

adam
adam
Mitglied

Re: Scrollen bei Links im ST nicht mehr möglich
geschrieben von adam
als Antwort auf digi vom 18.05.2015, 20:05:10
Ich lasse keine Chronik anlegen, weswegen der PC wie auf Privatmodus fährt. Aber auch das war jahrelang kein Problem.

Bei nächster Gelegenheit schicke ich mal Emisoft über alles.

--

adam
adam
adam
Mitglied

Re: Scrollen bei Links im ST nicht mehr möglich
geschrieben von adam
als Antwort auf adam vom 19.05.2015, 09:26:49
Info: Seit dem letzten FF-Update ist der Fehler behoben. Verlinkte Seiten erscheinen mit Linksklick wieder vollständig.

--

adam
digi
digi
Mitglied

Re: Scrollen bei Links im ST nicht mehr möglich
geschrieben von digi
als Antwort auf adam vom 11.07.2015, 21:07:15
Info: Seit dem letzten FF-Update ist der Fehler behoben. Verlinkte Seiten erscheinen mit Linksklick wieder vollständig. -- adam
geschrieben von adam
Danke für die Meldung.
Mittlerweile ist Version 39.0 up-to-date. Dürfte allerdings für Ottilie Normaline nichts Sichtbares bringen.

Ich hoffe nur, dass sich FireFox (Mozilla) nicht mal übernimmt, und dabei das gesamte Gebilde bachab schickt.

Anzeige


Anzeige