Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. CXL!!! (Nr. 143)

Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. CXL!!! (Nr. 143)

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXL!!! (Nr. 143)
geschrieben von meli
als Antwort auf chris vom 02.12.2014, 17:57:15
Prima, dass du uns auch Besteck mitlieferst. Ich vergess das immer (((


Ohhh Chris, auch bei mir fehlt das Besteck ganz oft...
Dabei habe ich doch alles im Kasten...

Meli
omaria
omaria
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXL!!! (Nr. 143)
geschrieben von omaria
ADVENT und so....


Einen schönen Abend wünsche ich!

o Maria
Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXL!!! (Nr. 143)
geschrieben von meli
als Antwort auf omaria vom 02.12.2014, 18:58:11
Liebe Maria,

das war jetzt aber eine Überraschung!!!

Ich dachte, ich sehe nicht recht, unser Städtle mit seinem hübschen Weihnachtsmarkt, den Gassen, den vielen Herrenhuter Sternen... und dann
zum Schluss - Regie Margit Fischbach...

Danke Euch beiden für die Arbeit.
Es war jetzt wirklich ein Vergnügen! Man sieht noch einmal ganz anders hin, wenn man von außen betrachtet.

Meli

Anzeige

chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXL!!! (Nr. 143)
geschrieben von chris
als Antwort auf omaria vom 02.12.2014, 18:58:11
Omaria,

danke für die Bilder vom Weihnachtsmarkt und Gruss auch an die
Regisseurin.

Chris
omaria
omaria
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXL!!! (Nr. 143)
geschrieben von omaria
als Antwort auf meli vom 02.12.2014, 19:07:45
Noch schnell zur Richtigstellung:
Den Clip hat Margit gemacht;
Karl hatte ihn heute im "Fatzebuch" vorgestellt,
und ich hab ihn hier nur eingestellt!
Es freut mich, dass euch der "Weihnachtsmarkt" gefällt!



Gute Nacht!

o Maria
Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXL!!! (Nr. 143)
geschrieben von meli
als Antwort auf omaria vom 02.12.2014, 20:17:39
Noch schnell zur Richtigstellung:
Den Clip hat Margit gemacht;
Karl hatte ihn heute im "Fatzebuch" vorgestellt,
und ich hab ihn hier nur eingestellt!
Es freut mich, dass euch der "Weihnachtsmarkt" gefällt!


So hatte ich das auch verstanden, liebe Maria.

Ich habe mich sehr darüber gefreut, unser schönes Freiburg
mit dem Weihnachtsmarkt hier zu sehen.
Und das mit Nachtaufnahmen.
Die geben den Zauber noch einmal ganz anders wieder und vor allen
Dingen, war es noch nicht so voll, wie es doch oft ist.

Und wie ich sehe, hat Deinen entzückenden Katzengruß zur guten Nacht
Norbert von Tiggelen gemacht, der doch auch Mitglied im ST ist oder war.

Er hatte schöne Gedichte.

Gute Nacht sage ich jetzt auch, denn diese Grippeimpfung haut mich doch
glatt vom Sockel.

Meli

Anzeige

chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXL!!! (Nr. 143)
geschrieben von chris
Wünschelrute

Schläft ein Lied in allen Dingen,
Die da träumen fort und fort,
Und die Welt hebt an zu singen,
Triffst du nur das Zauberwort.

(Joseph von Eichendorff, 1788-1857)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXL!!! (Nr. 143)
geschrieben von chris
An den Winter

Willkommen, lieber Winter,
Willkommen hier zu Land!
Wie reich du bist, mit Perlen
Spielst du, als wär' es Sand!
Den Hof, des Gartens Wege
Hast du damit bestreut;
Sie an der Bäume Zweige
Zu Tausenden gereiht.
Dein Odem, lieber Winter,
Ist kälter, doch gesund;
Den Sturm nur halt' im Zaume,
Sonst macht er es zu bunt!

Elisabeth Kulmann
(1808-1825)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hallo und guten Morgen Kleine Kneipe!

Nun hat es doch tatsächlich über Nacht geschneit.
NIcht viel, aber die Natur hat ein weisses Kleid.

Ich treffe mich heute wieder mit Schulkollegen und
unserer Lehrerin. Es werden wieder viele Erinnerungen
geweckt werden.

Wünsche allen einen schönen Mittwoch.

Chris









Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXL!!! (Nr. 143)
geschrieben von meli
als Antwort auf chris vom 03.12.2014, 06:17:02
Guten Morgen...

Chris, jetzt muss ich doch lachen...

Wir sind wohl wirklich die Frühaufsteher der KK.
Obwohl, gelesen wird auch schon...

Du hast ein wenig Schnee? Bei mir sind es - ich war schon auf dem Balkon - tatsächlich -1°.
Ich hoffe, dass jetzt langsam mal die hohe Luftfeuchtigkeit nachlässt.
Dann macht es auch wieder mehr Freude, das Haus zu verlassen.

Den heutigen Tag lasse ich mal gelassen auf mich zukommen, einige Besorgungen sind zu machen und die Therme winkt meinem Rücken sehr eindringlich entgegen.

Doch jetzt warte ich erst einmal darauf, dass ich mich am Kaffee vergreifen darf..., geht noch 14 Minuten.

Bis denne wieder

Meli

omaria
omaria
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXL!!! (Nr. 143)
geschrieben von omaria
als Antwort auf chris vom 03.12.2014, 06:17:02
Guten Morgen!

Ein "Frühaufsteher" bin ich wahrlich nicht!
Eher eine Viel- und Langschläferin...

Schläft ein Lied in allen Dingen die da träumen fort und fort,
und die Welt hebt an zu singen,
triffst du nur das Zauberwort.
geschrieben von Joseph Freiherr von Eichendorff




Diverse "Besorgungen" für unser Familienfest,
am kommenden *NIKOLAUS*-Sonntag, muss ich auch noch machen -
aber das geschieht in aller Ruhe und Gelassenheit!

Einen schönen Tag wünsch ich euch allen hier und anderswo...

o Maria

Anzeige