Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. CXL!!! (Nr. 143)

Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. CXL!!! (Nr. 143)

chris33
chris33
Mitglied

Re: Kleine Kneipe
geschrieben von chris33
als Antwort auf meli vom 13.11.2014, 17:27:50
jau meli, die sparrenburg liegt im nebel- ich mag ja nebel und auch ein wenig regen finde ich nicht schlecht- darum schleiche ich auch jetzt zur herbsteszeit manchmal da rum..
an bochum denke ich gern zurück - war ein schönes treffen, obwohl ich doch "neu" war und keine chatterin ....

übrigens - die einladung zum glässchen kühlen weissen lasse ich mir nicht entgehen. wenn reichlich pülleken vorhanden sind - komme ich mal vorbei, wir alle könnten ja mal eine sause machen - dann stoßen wir an und die kasse in der KK klingelt wieder.

hab mich gefreut, von dir zu hören- meli
christel
liwo63
liwo63
Mitglied

Re: Kleine Kneipe
geschrieben von liwo63
als Antwort auf Clematis vom 13.11.2014, 12:01:57
aber HALLOOOOO!!!
das stimmt so nicht......ich mische mit ....so gut es geht. Ich bin eine eifrige KKlerin.
Mal mehr, mal weniger!!!
Oft ist es so.....ehe ich die Bilder im Kasten habe .....ist das Thema schon "Schnee von gestern".
Aber jetzt habe ich Enkelin Pia drum gebeten 2 Bilder zu knipsen. Schaun wir mal, ob das Thema noch passt...
LG LILO
liwo63
liwo63
Mitglied

Re: Kleine Kneipe
geschrieben von liwo63
als Antwort auf chris33 vom 13.11.2014, 17:47:02
Hallo..... die Rodinfiguren sind gigantisch. Man kann sich gar nicht daran satt sehen.
In meiner Werkstatt--krumel-ecke habe ich diese kl. Figur wiederentdeckt. OK...ist kein Rodin, aber auch ganz nett....eher ein "Denker" Ein Kind hat sie gemacht und vergessen abzuholenLiwo(liwo63)


Auch diese Hand hat mich beeindruckt( OK..sie ist nicht so groß wie die oben gezeigte) die Figur habe ich dazugestellt. Mein Lieblings-au-pair -Mädchen hat sie als Vorlage für die Kurse getöpfert und ich finde sie sehr gelungen.Liwo(liwo63)

Sie wird gerne nachgemacht, wobei die kids dann ihre eigene Hand als Kopie nehmen.

Anzeige

Mareike
Mareike
Mitglied

Re: Kleine Kneipe
geschrieben von Mareike
als Antwort auf jacare4 vom 13.11.2014, 15:46:23
Sagt mal, wie soll ich bei Trinken aus der Gemeinschaftstasse es hinbekommen, dass nicht die Sahne bei mir im Schnäuzer hängen bleibt?

Udo


Ein Bisschen Sahne, ein Wenig Bierschaum - ein besseres Stylingmittel gibt´s nicht!



Mareike
omaria
omaria
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXL!!! (Nr. 143)
geschrieben von omaria
Juchhuuuuu - in der KK "brummt" es...
Kunst, Kultur, Kreativität, Kaffee mit Sahne, Kuchen...

meli - einen BLÄCK HERMANN möchte ich heute nicht,
ich trinke "GERLEVER" (Kräuterlikör) - alle 3 Sorten:


Ich weiß nur noch nicht in welcher Reihenfolge:
* Inspiration
* Harmonie
* Gelassenheit

oder umgekehrt oder gemixt???

Heute lade ich euch dazu ein, weil ich mich so freue,
dass "Leben" in der KK ist!
*Inspiration*, *Harmonie*, *Gelassenheit*
ist in der KK doch sicher immer willkommen!?
Ich kann gar nicht genug davon kriegen!

liwo - deine Figuren sind so schön,
ich möchte sie gerne mal in "natura" sehen...
Sind sie auch käuflich zu erwerben?

chris33 > nach dem Kräuterlikör schmeckt ein Weißweinchen auch noch!

Hei - so treibe ich die "Bazillen" aus...

o Maria
Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXL!!! (Nr. 143)
geschrieben von meli
Himmel, hier steppte ja wirklich der Bär!!1

Während Ihr hier alle ordentlich aktiv gewesen seid, habe ich mich im Thermalbad ordentlich fertiggemacht und bin auf dem Zahnfleisch nach Hause gewankt.

Dort erwartete mich ein Anruf von Lord Windel , der unbedingt seinen angegessenen Keks mit mir teilen wollte.
Also, Badetasche in die eine Ecke geknallt, das Haus verlassen und dann mit Riesenschritten um die andere Ecke gerannt.
2 Etagen hinauf - gekeucht...
Doch dann habe ich mich geweigert, seinen breitgeknatschten Keks zu essen und bei einer Tasse entcoffeiniertem Kaffee einen eigenen verlangt.

Er war sehr großzügig!!! Ich bekam nicht nur einen.

Dann zurück nach Hause und tief und fest geschlafen...

Jetzt lese ich hier so viel Schönes.

Ich werde morgen im einzelnen darauf eingehen.

Doch eine kleine Nachtmusik möchte ich für die Späteinkehrer in der KK hier lassen.

Angelo Branduardi


italienischer Barde mit wildem Haar.

Er hat einen guten Bezug zu Würzburg, denn er hat sich auch der Lieder angenommen bzw. aufgenommen, die in einem Bezug zu Walther von der Vogelweide stehen, dessen
Erinnerungsstätte im Lusamgärtchen in Würzburg ist.

Lusamgärtchen und Gedenkstein für Walther von der Vogelweide.





Sotto il tiglio bzw. Under the Lime Tree (1976) eine Weiterführung von Under der linden des Minnedichters Walther von der Vogelweide).
geschrieben von Aus Wikipedia - Angelo Branduardi




Seine Liedtexte, meist geschrieben von oder zusammen mit seiner Frau Luisa Zappa, waren häufig Adaptionen und Übersetzungen alter Gedichte, Sagen, Märchen, sowie Texte aus der jüdischen Überlieferung.
geschrieben von Wikipedia - Angelo Branduardi




Dies ist eines meiner Lieblingslieder von ihm.

Es ist für mich das zur Musik gewordene Märchen, dessen deutsche Übersetzung ich
gern einsetze...

Übersetzung ins Deutsche "Alla fiera dell'est

Sein erstes deutsche Album trug den Titel "Cogli la prima mela", ein Lied, das hier häufig im Radio gespielt wird.



Keinesfalls aber darf dieses Lied fehlen:



So, und jetzt gehe ich wieder auf den Matratzenball und schlafe mit dieser wunderschönen Musik im Ohr weiter.

Gute Nacht Euch allen, wann immer diese auch für Euch beginnt

Meli

Wikipedia - Angelo Branduardi

Anzeige

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXL!!! (Nr. 143)
geschrieben von meli
Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich allen Kneipianern und Nichtkneipianern, Aktiven und Passiven..





@ Subasio

heute ist "nix Gruseliges" im Angebot , das heb ich mir auf. Und ab Sonntag gibt es wieder das gute Frühstück von Chris.

Lasst es Euch jetzt oder später schmecken.

Meli, beißt mal herzhaft ins Brötchen
Re: Kleine Kneipe
geschrieben von meli
als Antwort auf liwo63 vom 13.11.2014, 18:14:44
Oft ist es so.....ehe ich die Bilder im Kasten habe .....ist das Thema schon "Schnee von gestern".
Aber jetzt habe ich Enkelin Pia drum gebeten 2 Bilder zu knipsen. Schaun wir mal, ob das Thema noch passt...


Lilo,

da mach Dir doch bitte keinen Kopp drum.

Das Thema passt immer - Deine Arbeiten sind so außergewöhnlich - auch die der Kinder, da noch völlig unverfälscht und weit weg vom "Erfolg um jeden Preis" haben wollen ihre Stunden bei Dir machen, da bin nicht nur ich immer wieder fasziniert.

Und wen es nicht interessieren sollte, der kann doch schnell scrollen.

Irgendwann komme ich mit der Kamera mal wieder bei Dir vorbei und dann machen wir wieder etwas Schönes aus den Fotos.

Du hast so viele gute Wege mit Deinen Fähigkeiten beschritten. Nicht nur die Freude der Kinder an ihrer eigenen Kreativität.
Ich denke an Deine Arbeit mit Menschen, die behindert sind. Nicht zuletzt auch die Stunden mit den aus Syrien stammenden traumatisierten Frauen, die Du leistest und denen Du damit einmal wieder ein Lachen geschenkt hast.

Nun werde nicht rot..., es muss auch einmal gesagt werden.

Lieben Gruß zu Dir und Oeffel

Meli
Re: Kleine Kneipe
geschrieben von meli
als Antwort auf Mareike vom 13.11.2014, 18:33:42
Liebe Mareike,

weißt Du eigentlich schon, dass mein im September geborenes 10. Enkelkind ebenfalls Mareike heißt???

Es ist ein schöner Name und ich habe mich sehr darüber gefreut.

Doch, jetzt zurück zu Deinem schönen Clip.

Ich klickte ihn an und harrte der Dinge, die da kommen sollten - doch was kam, hat mich nicht sonderlich erfreut. Und Du kannst gar nix dafür!!!)

Die Gema schlug wieder zu. Der eingebundene Clip wurde aus urheberrechtlichen Gründen nicht geöffnet.

So habe ich den Song jetzt gesucht und stelle ihn per Link noch einmal ein.

If You've Only a Moustache

Meli
omaria
omaria
Mitglied

Re: Kleine Kneipe
geschrieben von omaria
als Antwort auf meli vom 14.11.2014, 07:44:35
Hallo und guten Morgen schmerzfrei und mit klarem Blick
(trotz oder gerade wegen ? "Gerlever *Harmonie-Gelassenheit-Inspiration*)!
Ein Bisschen Sahne, ein Wenig Bierschaum - ein besseres Stylingmittel gibt´s nicht!

mareike - du hast Recht:
Wenn man/n mit dieser Mischung seinen Bart in Form bringt,
braucht es kein Haarspray!

Also beschwingt in den Tag und ins Wochenende mit "Squaredance"...
Irgendwann komme ich mit der Kamera mal wieder bei Dir vorbei und dann machen wir wieder etwas Schönes aus den Fotos.
geschrieben von meli

meli - wenn dieser Zeitpunkt gekommen ist,
sag mir rechtzeitig Bescheid, dann komme ich auch!
an bochum denke ich gern zurück - war ein schönes treffen, obwohl ich doch "neu" war und keine chatterin

Ich denke auch gerne an das Treffen in Bochum,
chris, haben wir uns dort auch getroffen?
Daran kann ich mich leider nicht mehr erinnern!
Besonders schön fand ich den Besuch des Musicals *STARLIGHT EXPRESS*...

So, genug Tempo zum Start in den Tag?!

o Maria

Anzeige