Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)

Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von meli
als Antwort auf Clematis vom 25.09.2014, 08:37:41
Liebe Ingeborg/Clematis,

den Hirtenbrunnen in Schönau..., das ist dort einfach wunderschön.
Ich kenne ihn. Eine meiner Freundinnen hat dort ihren 60. Geburtstag vor etlichen Jahren im Hirtenbrunnen gefeiert. Aus diesem Anlaß habe ich dort übernachtet.
Jedes Zimmer hat einen Namen und die Zimmer sind entsprechend eingerichtet.

Das Essen war köstlich und ich habe mich sehr wohl dort gefühlt.

Als Link habe ich leider nur Winterbilder gefunden, doch setze ich das mal ein, denn man sieht ein wenig von der Gaststube.

evahatdenrumvergessen - Hirtenbrunnen Schönau

Meli
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von chris
als Antwort auf meli vom 25.09.2014, 10:45:34
Guten Appetit:



chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von chris
als Antwort auf chris vom 25.09.2014, 12:07:24


Lale Andersen:










Anzeige

liwo63
liwo63
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von liwo63
als Antwort auf meli vom 25.09.2014, 10:50:53
Liwo(liwo63)


Hallo...guten Tag allerseits,
viel gibts hier wieder zu lesen und zu hören...vielen Dank!!!
Bei mir dauert es immer etwas länger, bis ich die Bilder "drin habe".
So ...bitte schön....sah meine Krumel-Kapuziner-Ecke aus bevor ich den heißen Tip von Clematis gelesen habe.
Liwo(liwo63)

...und zu sowas ist sie nun verarbeitet.....
die re. Tinktur habe ich nach Angaben verarbeitet....
die li. habe ich aus pürierten Pflanzen gemacht, weil es besser einzufüllen war.
In 2 Wo. lade ich dann zum lustigen Tinkturtrinken ein!!!
es grüßt Euch
LILO
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von chris
als Antwort auf liwo63 vom 25.09.2014, 13:20:38
Liwo,

danke für di8e Einladung. WErde mir den Termin merken.

Zur Kaffeestunde:



omaria
omaria
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von omaria
als Antwort auf liwo63 vom 25.09.2014, 13:20:38
Zum *lustigen Tinkturtrinken* käme ich auch wohl gerne...
Dann würde ich auch noch den *BLÄCK HERMANN* mitbringen!
(Ein Satz mir "WÜRDE"!)

Gleich gehe ich zur Wassergym:
Zur feuchten Einstimmung
habe ich grad noch einen Brunnenclip fertig gestellt:


Schönen Tag euch allen!

omaria

Anzeige

anjeli
anjeli
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von anjeli
als Antwort auf omaria vom 25.09.2014, 14:17:50
Hallo in der Kleinen Kneipe...

Omaria... du bist ja wirklich ein fleißiges Bienchen...

Chris...
finde ich auch... dass es auch in anderen Regionen schön ist... als ich Würzburg sah... da dachte wow... diese Stadt ist ja noch schöner als Freiburg... das war mein erster Eindruck... dann... etwas später revidierte ich meine Meinung...
denn beide Städte sind schön und nicht miteinander zu vergleichen... genauso wie Äpfel und Birnen...



Gestern habe ich mich mal um meine Dekoration des Balkons gekümmert...

Grüße an alle von
anjeli
Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von meli
als Antwort auf anjeli vom 25.09.2014, 14:24:21
Das ist bei meinem auch dringend nötig...
Da sind die alten Strünke jetzt weg, die Lampchen in Kürbisform und aus Ton geschrubbt und die große Standlampe neu bestückt...

Das wird wieder schön, wenn ich diese Lichter in der Dämmerung anzünde...

Dazu heißen Tee und mal sehen, vielleicht backe ich in diesem Jahr auch mal wieder Plätzchen...

Mal sehen, was der Herbst so bringt.

Meli

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von meli
als Antwort auf liwo63 vom 25.09.2014, 13:20:38
Ooooch, Lilo, in der zweiten Oktoberwoche mache ich mich auf an den Niederrhein und von dort in die Eifel...
Heb mir was auf, bitte bitte....

Und dann noch ein Treffen mit Tropfen und Bläck Hermann, das ist der Hammer...

Dann treffe ich meine älteste Enkelin noch in Duisburg und fahre dann mit dem Nachtzug zurück nach Freiburg....

Vielleicht dann später mal, doch fürchte ich, dass Ihr dann schon wieder auch Achse seid....

Meli
Clematis
Clematis
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von Clematis
als Antwort auf meli vom 25.09.2014, 10:50:53
liebe Meli,

ich hab den Hirtenbrunnen erlebt, als die 80jährige Besitzerin den letzten Sommer noch da war. Sie wollte ihn ihrer Tochter übergeben, doch die haben sich so zerstritten, dass es nicht mehr ging.
Da kam Sago Müller - hab ihn auch noch erlebt, aber ein großer Charme
war weg. Wir saßen abends um den Kachelofen und sie rezitierte alemanni-
sche Hebel-Gedichte auswendig. (sein Museum in Hausen haben wir auch besucht).
Ich hatte beim ersten Beruch im Zimmer Hebel gewohnt, noch ohne Minka, das war 1990, nach diesem Urlaub hab ich Minka angeschafft.

Dann hatte ich mit ihr Ferienwohnungen in der Fröhnd, in einem Haus,
in dem noch ein Brunnen im Haus unten plätscherte, ein Nachklang
aus der Bauernzeit.
Ich hatte einige Leute veranlasst, in diesem Haus - und im Hirten-
brunnen - Urlaub zu machen. Alle waren begeistert. Man ist auch schnell in Freiburg, Basel, Colmar, oh, ich bekomm Fernweh!

Damals noch ohne Digi-Kamera...

Grüßle
Ingeborg-Clematis

Anzeige