Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)

Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von meli
als Antwort auf chris vom 26.09.2014, 09:12:22
Chris,

Baden und Franken liegt doch, was die Genussfreudigkeit angeht, nicht allzuweit auseinander, davon konnte ich mich reichlich überzeugen....

Meli
Clematis
Clematis
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von Clematis
als Antwort auf chris vom 26.09.2014, 09:14:01
Guten Morgen Kleine Kneipe!

Bibeleskäs kenn ich vom Oberland auch.

Wir holten Milch beim Bauern, Mutter ließ sie in einem
Tontopf stocken, dann wurde ein Tuch in ein Sieb gelegt,
die "Käse" reingeschüttet und nach geraumer Zeit zum
Abtropfen das Tuch an dem Wasserhahn aufgehängt. Darunter
eine Schüssel, denn die Molke wurde gerne getrunken.

Der Unterschied zum badischen Bibeleskäs: die Badener haben
im Namen mehr i drin, wir mehr e, hihi, hehe!

Ingeborg-Clematis
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von chris
als Antwort auf Clematis vom 26.09.2014, 09:49:23
Ingeborg-Clematis,

ich denke, er schmeckt überall gleich, eral, ob ein I drin ist oder ein E.
Hauptsache er stammt von glücklichen Kühen!!!

Chris

Piccolotime:


Anzeige

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von meli
als Antwort auf Clematis vom 26.09.2014, 09:49:23
Das habe ich in den Vogesen auch noch gemacht.

Mein Sohn fuhr immer mit dem Radel und der Milchkanne zum Bauern und wir bekamen jeden Abend 2 l Milch.
Die Kinder haben diese mit Begeisterung getrunken und den Käse habe ich auch so hergestellt und mit dem, was die Wiese so hergab, angereichert.

Bratkartoffel aus der großen eisernen Pfanne mit Speck (auch vom Bauern) dazu, Salat - es war köstlich.

Meli
Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von meli
als Antwort auf chris vom 26.09.2014, 10:09:57
er schmeckt überall gleich, eral, ob ein I drin ist oder ein E.
Hauptsache er stammt von glücklichen Kühen!!!
geschrieben von Chris zum Bibiliskäse oder Bibeleskäse


Chris, Du meinst sicher solche. Ich habe selten solch gepflegte Tiere auf der Weide gesehen. Sie sahen wirklich aus wie frisch gebadet und gebürstet.



Meli
omaria
omaria
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von omaria
als Antwort auf chris vom 26.09.2014, 10:09:57
Danke chris für *PICCOLO*! Guten Morgen!

Mit watt fürn Käse soll ich den Tag beginnen???
Frischkäse auf dem Brot hatte ich schon...
Butterkäse für den abendlichen Genuss ruht im Kühlschrank.
Käsesocken haben wir nicht!
Zum Käsestand auf dem Marktplatz eile ich heute nicht,
denn das Wetter ist auch "KÄSE" = es "fisselt"!
Nun denn - ich mache halt "Käse" bei den Fotos/Clips!

Gegen das HERBST-GRAUen:



Wünsch euch einen schönen Tag!

omaria

Anzeige

anjeli
anjeli
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von anjeli
als Antwort auf omaria vom 26.09.2014, 10:21:48
Guten Morgen in der Kleinen Kneipe...

Omaria... bei uns ist noch kein Regen... sieht aber bissle düster aus...

Mein Balkon verändert sich täglich... die Heinzelmännchen waren es aber nicht... die kommen ja nur nachts... um die Kleider enger zu nähen...

jetzt kann ich schon wieder keine Bilder einfügen... dann gucke ich mal bei FB... ob es da klappt...

(schade)

anjeli
Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von meli
als Antwort auf omaria vom 26.09.2014, 10:21:48
Lach, Maria,

mit so viel Käse lebt Ihr sehr gesund....

So ein Pech mit dem Wetter für Dich!
Bei uns kommt die Sonne durch und ich eile jetzt,
nicht der Käse, aber das Mineralwasser und die
Karotten neigen sich dem Ende zu.

Und ohne Karotten geht zur Zeit gar nix bei mir.

Meli
liwo63
liwo63
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von liwo63
als Antwort auf meli vom 26.09.2014, 10:10:30
...hi....meli.....der arme Bauer musste seinen Speck hergeben???

Ich habe mal versucht Mozarella herzustellen. Es war nicht ganz nach meinem Geschmack und zudem ...viel teurer, als gekauft!!
Im Moment mache ich den Joghurt selbst...der kommt in die Kürbissuppe(Tajine) mit Kokosmilch und......Kapuziner-Kresse-Blättchen.
Auf dem Kompost habe ich frischen Rucola entdeckt!!
Außerdem wächst dort eine wunderschöne 1,50 m hohe Pflanze, die ich nicht kenne. Wer kann es mir verraten, was das ist??Liwo(liwo63)

wer kennt sich mit dem Thermofix aus? Ich soll heute zu einer Demo kommen...bin aber nicht sehr intressiert.
so....ich starte mal...die Werkstatt muss entrümpelt werden...heute nachmittag kommen 10 kids und wollen töpfern( Geburtstagsfeier)
einen schönen Tag wünscht
LILO
omaria
omaria
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von omaria
als Antwort auf meli vom 26.09.2014, 10:15:56
Glückliche Kuh - die schüttelt ihre Sahne selbst:
[/indent]

omaria [i]muuuuuh!

Anzeige