Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)

Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von meli
als Antwort auf chris vom 24.07.2014, 10:29:09
"Keine Kunst ist's, alt zu werden, es ist Kunst, es zu ertragen."
geschrieben von Chris mit Zitat von J.W.v.Goethe


Jo, da spricht unser Goethe ein großes Wort gelassen aus...

Die einen könnens ertragen, auch mit Würde, und akzeptieren es, ohne die Dankbarkeit, dass sie lange leben dürfen zu verlieren und die anderen bemühen sich mit Gewalt, die Jugend festzuhalten...
Ich denke da nur an die mißglückten Schönheitsoperationen, die aus Jugendlichkeitswahn heraus gewagt wurden...

Meli
omaria
omaria
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von omaria
als Antwort auf chris vom 24.07.2014, 10:29:09
PROOOST zur Piccolotime und allerseits einen schönen, guten Tag!

Hier herrscht ja schon (wieder) reger KK-Verkehr!
Ob mit oder ohne R
macht immer einen - manchmal gewichtigen - Unterschied!
Mir fällt grad kein prägnantes Beispiel ein!

Ich war schon fleißig > die Betten mussten dringendst "ausdampfen"
und dann neu bezogen werden...
Wir schwitzen uns ganz gut was zurecht!
Und neuerdings habe ich ein Verhältnis mit einem Ventilator!
Nicht Vibrator!!!
Es ist schon blöd,
dass die Peezeeehs bei der "Arbeit" auch noch so viel Wärme abgeben!

omaria
Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von meli
als Antwort auf anjeli vom 24.07.2014, 10:27:40
anjeli,

ich weiß ja, dass sie wiederkommen. Doch ärgert es mich, immer, wenn es dort draußen mal nach WIESE aussieht, kommt der Kerl und immer morgens, wenn ich noch beim Kaffee bin und dann Fenster und Türen dicht mache, weil das Geräusch mich nervt...

Den Rosen-Tulpen-Nelken Spruch habe ich auch noch im Poesiealbum...

Doch den absoluten Spitzenspruch hat ein Klassenkamerad einer Freundin ins Album geschrieben und der ging:

Liebe Monika

lerne zu schweigen ohne zu platzen...

Dein Dich mögender Freund Klaus-Dieter


Diesen hat sie beim letzten Klassentreffen genüsslich vorgelesen und wir haben vor Lachen bald unter den Stühlen gelegen!!!

Meli

Anzeige

FrauOberschlau
FrauOberschlau
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von FrauOberschlau
als Antwort auf meli vom 24.07.2014, 10:49:07
guten morgen

gestern war wohl noch käfertag hier??? ich kannte nur den marienkäfer, kartoffelkäfer habe ich nie gesehen

anji, ich bin heute auch den ganzen tag in sachen gesundheit unterwegs vorhin habe ich mir ein paar gesundheitssandalen gekauft, schön bequem und nachher geht´s ab in die klinik zum screening, zwei jahre sind schon wieder rum

zwischendrin ein bißchen haushalt und mittag kochen (fischpfanne mit champignons und zwiebeln dazu gibt´s kartoffelpü)

und heute abend nochmal klinik, aber dann in einer anderen stadt... zum infoabend

du hast doch so schöne maikäfer von mir bekommen, sind die schon vertilgt???

so ich muss in den keller, von alleine kommen die kartoffeln nicht hoch

bis später>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

f.o.
Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von meli
als Antwort auf omaria vom 24.07.2014, 10:44:47
Es ist schon blöd,
dass die Peezeeehs bei der "Arbeit" auch noch so viel Wärme abgeben!


Jo, das machen sie und ich genieße den Cooler unterm Laptop mit 3 Ventilatoren - nääää, nicht mich, sonder für den Läpi.... Der hat es ganz gut bei mir....

Beim Rechner ist das schwieriger...

Meli
Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von meli
als Antwort auf FrauOberschlau vom 24.07.2014, 11:27:54
Schlaui,

da hast Du ja einen vollen Tag vor Dir... Ich wünsch Dir gute Erfolge in den Kliniken...

Meli

Anzeige

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von meli
als Antwort auf chris vom 24.07.2014, 10:29:09
Gudrun,

ich vermisse dich. Bitte lass wass von Dir hören!


Ich habe gestern mit ihr geschrieben Chris. Sie hat auf meine PN kurz geantwortet. Das Schreiben fällt noch schwer.

Sie hat sich aber sehr über die Grüße gefreut und dass wir an sie denken...

Meli
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von chris
Guten Appetit:



chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von chris
Omaria,

du hast ein Verhältnis?? Sag das blos Göga nicht.

F.O.

da hast du ja heute großes Programm.

Chris
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von chris


Bert Kämpfert:








Anzeige