Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)

Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)

chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von chris
old_go
old_go
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von old_go
als Antwort auf chris vom 19.07.2014, 17:08:38
Pauseeeeeeeee

...ich kann keine Nek-Nek-Neaktarinen mehr sehen

hab nun alles im Pott,grob gemixt,wegen der Schale,Vanille-Stange,
Zimtstange
(im Teesieb,damit die niemand zwischen die Kiemen bekommt)
Arrak und Rumaroma,weil eine Enkelin u. ihr Ehegespons keinen Alkohol
konsumieren,
sonst schmeckt auch ein Schuß Cointreau gut darin!
Gelierzucker
Gläser in der Spülmaschine
und ich "im Eimer"

Es ist jedes Jahr das Gleiche!

Ich kann sehr günstig Früchte kaufen,kann nicht wiederstehen,weil alle meine Marmeladen so gern mögen....
und dann kommen die Stunden ,wo ich auf dem Rollator hockend mit allen vorhandenen Hilfsmitteln und großen Zwischenpausen in der Küche hantiere,
um meine Geschenkle für alle Ableger in die Gläser zu schaffen.

Und jedes Jahr natürlich die Überlegung:

ob ich noch rumkrabble,wenn sie die Gläser öffnen??????????

Aprikosen warten noch,aber,die haben Zeit bis morgen,jetzt ist hier mein Soll erfüllt,wenn alle Gläser gefüllt sind...

in meiner Hand ist keine Kraft mehr,
der Arm lahmt auch schmerzend
und von meiner schmerzhaften Entzündung am Schienbein schreibe ich erst gar nicht.

Aber,so'n bischen stolz bin ich schon,daß ich das erst mal wieder geschafft habe.

old Gudrun
Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von meli
als Antwort auf old_go vom 19.07.2014, 17:13:25
Liebe Gudrun,

klasse, Dein Humor und wie Du jede Herausforderung immer noch annimmst.
Viele Wege führen nach Rom und wenn es über den Apfelschneider ans Gelee geht...
Ich lerne eifrig von Dir!

Die Familienmitesser bei den Marmeladen habe ich auch zu verzeichnen und ich sehe schon, wie mein Erdbeermarmeladenvorrat dünner wird...
Wenn das Zeug alle ist, gibt es Marmelade aus tiefgefrorenen - davon habe ich noch genug, weil ich nicht alles so schnell verarbeiten konnte, wie es ins Haus geschneit kam...

Ich betrachte Dein "Old Gudrun" als Auszeichnung - so ist es Recht. Jeder soll auch stolz auf seine Leistungen sein - und was schmerzende Gelenke sind, da können einige von uns ein Lied singen...

Meli, winke

Anzeige

chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von chris
als Antwort auf old_go vom 19.07.2014, 17:13:25
Old Gudrun,

ich finde, das ist ein Ehrentite., den du dir
ehrlich verdient hast.

Kannst stolz auf deine Marmeladegläser sein.

Chris
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von chris
Guten Appetit:



Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von meli
als Antwort auf chris vom 19.07.2014, 18:04:39
Schön Chris, eine geräucherte Forelle, ein kühles Bier...

ich weiß noch, wie gut sie war...
Aber jetzt einen kurzen Lagebericht oder besser gesagt Zustandswetterbericht:

Dazu begehe ich jetzt ein Crossposting!!!

Edita schrieb an anderer Stelle...

...Grüßle aus dem kochenden Südwesten!!!


Und wie recht sie hat. Es sind noch 28° im Schatten - die Sonne ist weg... es nimmt einem den Atem, nur der Schritt an den Wäscheständer auf dem Balkon...

Nix wie wieder rein, es weht kein Lüftchen... die Ruhe vor dem...ich mag es nicht beschreiben. - Doch wird es wohl heute Nacht, spätestens morgen die versprochenen Unwetter geben, wenn die 3.!!!! Hitzewelle in diesem Jahr gebrochen wird... bitte, bitte ohne Hagel - die Obstbäume hängen voll und die Reben..., der gute Wein...

Ein schöner sanfter Landregen - Petrus, wenn Du jetzt mitliest..., ich werde das merken, wenn es so weit ist und dann verkünde ich im www, ob Du das Wetter ordentlich gelenkt hast oder Dir der Gaul durchging...

Meli

Anzeige

chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von chris


Schönen Abend noch an alle.

Chris
anjeli
anjeli
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von anjeli
als Antwort auf chris vom 19.07.2014, 19:46:07
ich habe gerade auf WDR gehört... wo es heute in NRW heiß... heißer am heißesten war...

es war mit 36 Grad Duisburg... dann folgen fünf Städte mit 35 Grad und mein Marl ist auch dabei...



Habt ihr auch gerne dieses Lied gehört...? ich bin mal wieder nostalgisch...

Gudrun...
ich kann auch nicht mehr alles... meine Finger/Hände streiken auch...
zu Ostern habe ich immer Lämmer und Hasen gebacken... letztes Jahr habe ich die Formen an meine Enkelin abgegeben... will nichts mehr damit am Hut haben...

Grüßle anjeli
FrauOberschlau
FrauOberschlau
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von FrauOberschlau
als Antwort auf anjeli vom 19.07.2014, 16:17:48
von wegen anji, das ist vanilleeis mit erdbeeren und einem guten schuß eierlikör drüber

hier sind es aktuell noch 28,8° und ich hocke frisch geduscht im babydoll auf der terrasse und bewege mich so gut wie nicht

kommt alle gut durch die heiße nacht

f.o.
Re: Die Kleine Kneipe Nr,. CXLII (Nr. 142)
geschrieben von meli
als Antwort auf FrauOberschlau vom 19.07.2014, 20:46:19
das ist vanilleeis mit erdbeeren und einem guten schuß eierlikör drüber
geschrieben von f.o.


eine tolle Zusammenstellung.... mhmhmhm ...

Meli

Anzeige