Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. CXXII (Nr. 122)

Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. CXXII (Nr. 122)

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXXII (Nr. 122)
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf luchs35 † vom 05.11.2010, 17:45:57


Meine geliebt Meli und liebe Frau Luchsi,

da liege ich nun mit meinem Gipsbein.

Ihr dürft mir glauben, mit Tränen in den Augen habe ich an euch beide
gedacht.

Mein Cousin Arachnida hat mir erzählt von seinem Tanz und wie schön
es bei euch war. Ich hoffe doch, dass ich bis zur Walpugisnacht wieder
tanzen kann. Werde ganz fest üben.

Meine Gedanken sind bei euch ihr Lieben.


Onawa

mit Gipsbein.

pelagia
pelagia
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXXII (Nr. 122)
geschrieben von pelagia
als Antwort auf omaria vom 05.11.2010, 17:56:40
Die November-Arznei ist wirklich empfehlenswert, liebe omaria und was auch immer uns fehlen mag, in der Kleinen Kneipe gibt es alles was das Herz begehrt: Nette Leute, offene Türen, Trost für alle Wehwehchen, Essen und Trinken (beides reichlich und fantasievoll), Schönes für die Ohren und Tango von früh bis spät;

nur eines gibt es hier nicht: Den Novemberblues!


Hier noch was fürs Auge - nicht nur bei uns ist Herbst.





What a wonderful world

und

Ich sag Gute Nacht

pelagia
Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXXII (Nr. 122)
geschrieben von meli
als Antwort auf vom 05.11.2010, 20:04:29
Mein lieben Mr. Onawa,

da les ich gezz Deine schönen Worte so zwischen Traum und Tag - un ich bin so wat von gerührt.
Wennze Dein Bein wenichstens hier gebrochen hättest, dann könnt ich gezz ein schön Herzken auf dat Gipsbein malen. Du weißt schon, so wie dat Verliebte sonz inne Rinde von son arm Bäumken schnitzen.
Aber nich ma dä Trost is mich vergönnt!
Dat geht mich schwer zu Herzen!

So kann ich Dir gezz nur virtuell ein Küssken schicken, auffe Wange natürlich, in aller Öffentlichkeit!
Un ich flüster Dir zu
Gute Besserung mein Lieben. Un hoffentlich is bald allet wieder für Dich in Ordnung.

Liebe Grüßken
dat Meli,
schlafwandlerisch wieder in dat Bettken steigend un Danke sagen an Dich, liebe Chris, datte extra die Post für mich hast auffen Thresen liegen lassen.

Wenn ich ein Vöglein wär....

Anzeige

chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXXII (Nr. 122)
geschrieben von chris
als Antwort auf meli vom 06.11.2010, 04:39:42
Theodor Storm

Herbst

Schon ins Land der Pyramiden
Flohn die Störche übers Meer;
Schwalbenflug ist längst geschieden,
Auch die Lerche singt nicht mehr.

Seufzend in geheimer Klage
Streift der Wind das letzte Grün;
Und die süßen Sommertage,
Ach, sie sind dahin, dahin!

Nebel hat den Wald verschlungen,
Der dein stillstes Glück gesehn;
Ganz in Duft und Dämmerungen
Will die schöne Welt vergehn.

Nur noch einmal bricht die Sonne
Unaufhaltsam durch den Duft,
Und ein Strahl der alten Wonne
Rieselt über Tal und Kluft.

Und es leuchten Wald und Heide,
Dass man sicher glauben mag,
Hinter allem Winterleide
Lieg' ein ferner Frühlingstag.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hallo und guten Morgen Kleine Kneipe!

Pelagia, danke für dein Bild. Sicher wirst Du gerne an deine Zeit dort denken.

Ja, liebe Meli, ist schon echt traurig gewesen, dass Mr. Onawa nicht hier sein
konnte. Aber glaub mir, er liest hier und freut sich über das Herzchen auf dem
Gipsfuss und schon in über 5 Monaten ist ja dann schon wieder Walpurgisnacht.
Ausserdem bin ich sicher liebe Meli, dass die Tante Lady Dracula auch erzählt hat,
wie schön der Abend war.


Wünsche allen ein schönes Wochenende.


Chris










henryk
henryk
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXXII (Nr. 122)
geschrieben von henryk
als Antwort auf chris vom 06.11.2010, 06:46:14
.....danke...dir...chris.....Musik fuer KK heute.....Henryk
omaria
omaria
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXXII (Nr. 122)
geschrieben von omaria
Dem NOVEMBER-Wetter zum Trotz:




LG omaria

Anzeige

henryk
henryk
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXXII (Nr. 122)
geschrieben von henryk
als Antwort auf omaria vom 06.11.2010, 15:37:15
.....SAMSTAGABEND heute in KK Unsere schoene Kleine Kneipe...Die Bilderaussstelung(henryk)


Die Bilderaussstelung(henryk)


Die Bilderaussstelung(henryk)


Die Bilderaussstelung(henryk)


Die Bilderaussstelung(henryk)


Die Bilderaussstelung(henryk)


Die Bilderaussstelung(henryk)


Die Bilderaussstelung(henryk)


Die Bilderaussstelung(henryk)


Die Bilderaussstelung(henryk)





" Die Bilderausstellung mit der Musik "
omaria
omaria
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXXII (Nr. 122)
geschrieben von omaria
EINLADUNG zum Sonntagsfühstück:



Wünsche euch allen einen schönen Schönen...


omaria
kleinesrainer †
kleinesrainer †
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXXII (Nr. 122)
geschrieben von kleinesrainer †
als Antwort auf henryk vom 06.11.2010, 15:48:45
guten morgen,

sind das deine eigenen Werke, henryk?

Dann kannst du sie in der Künstlergalerie ausstellen:

http://www.senioren-kuenstler.de

als anklickbarer Link
isabelle
isabelle
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXXII (Nr. 122)
geschrieben von isabelle
als Antwort auf kleinesrainer † vom 07.11.2010, 11:36:59
auf Anweisung unserer Wirtin Chris, soll ich hier für euer Mittagessen sorgen.

Mache ich doch gerne. Also guten Appetit
Isa

bitte zu tisch(isabelle)


Chris wünsche ich einen wunderschönen Urlaub.

Anzeige