Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. CXXIV (Nr. 124)

Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. CXXIV (Nr. 124)

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXXIV (Nr. 124)
geschrieben von ehemaliges Mitglied
Mädelsz,
Natürlich ziehe ich die Schuhe aus, wenn ich schlafe.
Nur wenn ich auf dem Dach wandle, dann nicht.
Wie sieht das denn auch aus, Nachthemd und Gummistiefel.

Der Besen von der Thekenfrau ist in der Werkstatt.
Wartung. Bald ist Hexentanz zum 1. Mai.

Habt Ihr denn alle schon die Moppeds geputzt ?

nordstern


luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXXIV (Nr. 124)
geschrieben von luchs35
als Antwort auf ehemaliges Mitglied vom 28.02.2011, 19:54:12
Nordie, wir brauchen keine Mopeds- wir haben Automatik- Besen, die rattern nicht so laut!

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXXIV (Nr. 124)
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf luchs35 vom 28.02.2011, 20:02:30
Nordie, wir brauchen keine Mopeds- wir haben Automatik- Besen, die rattern nicht so laut!


Ooooch Luchsi,
Datt is ja nu nichts.
Die Besen müssen fauchen, zweistrahlig wie ein Düsenjäger.
Und die Pilotinnen müssen heulen wie Sirenen.
In zwei Sekunden um den Brocken und ab auf die Milchstraße.
Aber nicht so tief fliegen, sonst gehen die Pferdegespanne durch.

Allerdings.
Automatikgetriebe hat ja Vorteile gell ?
Mehr Hände frei für den Fluggast.
Man(n) denkt ja praktisch.
Dürfen wilde Katzen fliegen ? Fauchen können sie ja.

Ich lasse mich überraschen.
Aber wehe Du bretterst mir durch den Vorgarten.



nordstern

Anzeige

chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXXIV (Nr. 124)
geschrieben von chris
als Antwort auf trux vom 28.02.2011, 18:20:17


Wer viel Freude hat, muss ein guter Mensch sein: aber vielleicht ist er nicht der Klügste, obwohl er gerade das erreicht, was der Klügste mit all seiner Klugheit erstrebt...

Friedrich Nietzsche

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~+

Hallo und guten Morgen Kleine Kneipe!

Trux, liegt in der Wüste und findet nicht mehr heim.Was können wir tun.
Handy orten lassen ?

Henryk, du warst wirklich fleissig, der Hof ist frei für den Frühling und
der Keller ist wieder voll mit Getränken für die nächsten Tage.

Wünsche allen einen schönen Tag.


Chris




henryk
henryk
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXXIV (Nr. 124)
geschrieben von henryk
als Antwort auf chris vom 01.03.2011, 06:58:41
...Hallo! Sehr geehrte Frau Wirtin


Ich teile dir mir dass:


die Anschaffungen habe ich Gestern gemacht und alles schoen im Keller ausgeladet.
Fuer Gartenfreundin ist die Schokolade im Buero.
Ich habe ihr zusaetzlich eine gekauft.
Sie war gestern sehr ueberrascht,dass du ihr die Schokolade nur fuer sie kaufen willst.
Trux kam wieder in die KK zurueck....es freut alle.
Alle sind mit Donnerstag sehr aufgeregt..besonders luchsi.

Dein KKhelfer Henryk

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXXIV (Nr. 124)
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf chris vom 01.03.2011, 06:58:41




Wieso Chris ??
Wieso rotten sich da eigentlich die drei Junghühner neben den Weintrauben zusammen ?
Was brüten die aus ?
Hinten rechts nochmal zwei.
Nur eines steht allein, wird das gemoppelt ?
Es ist schon sehr auffällig.

Und der Honig wird auch nicht weniger......
Muß ich da mal massiv nachhelfen ?

nordstern

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXXIV (Nr. 124)
geschrieben von luchs35
als Antwort auf ehemaliges Mitglied vom 01.03.2011, 09:00:29
Also Nordie, wenn du schon guckst (und zählst), dann guck auch ganz genau : für sieben Leutchen ist gedeckt, aber nur sechs Eier sind vorhanden - du bekommst keines, musst es also nicht pampern .
Aber dafür kannst du dir tüchtig Honig ums Mau..äh.. den Mund schmieren lassen, während sich die motorisierten Besenmädels durch deinen Garten schwingen, die Trauben vom Tisch klauen und den heißen Kaffee über deinem linken Knie verschütten.

Warum bin ich aufgeregt,Henryk? Muss es doch wissen, weil ich dachte, ich sei die Ruhe in Person.


Ach so, jaaa: Guten Morgen, Kneiplerianer/innen bin ausnahmsweise mal ganz früh aus den Federn gekippt - tut mir aber nicht gut, ich geh jetzt auslüften, eben blinzelt die Sonne durch die Trübnis. Verpassen kann ich ja nichts- die Themen im Forum werden sich noch tagelang auf dem gleichen Stand halten.....

Macht's gut Oldies
die Katz'
trux
trux
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXXIV (Nr. 124)
geschrieben von trux
als Antwort auf chris vom 01.03.2011, 06:58:41
Hahaha Chris und Henryk, könnt ihr mein unsichtbares Auto nicht sehen? Wie schön, dann seht ihr auch meine Beifahrerin nicht.



Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXXIV (Nr. 124)
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf luchs35 vom 01.03.2011, 10:05:54
Also Nordie, wenn du schon guckst (und zählst), dann guck auch ganz genau : für sieben Leutchen ist gedeckt, aber nur sechs Eier sind vorhanden - du bekommst keines, musst es also nicht pampern .


Ha ha Luchsi,
Ich kann gar nicht bis sechs zählen, also gräme ich mich nicht.
Aber hast Du gedacht, ich hätte immer so dicke Wangen ?
Der kluge Stern baut vor, es waren acht Eier.
Nun such..such.......


Aber dafür kannst du dir tüchtig Honig ums Mau..äh.. den Mund schmieren lassen, während sich die motorisierten Besenmädels durch deinen Garten schwingen, die Trauben vom Tisch klauen und den heißen Kaffee über deinem linken Knie verschütten.


Ich werde den Besenmädels die Moppeds wegschließen und dann dürft Ihr im intergalaktischen
Garten meines Sommerhauses den Rasen harken und außen die Milchstraße fegen.
Mit Handfeger und Schaufel natürlich.
Den Kaffee bitte immer über die linke Schulter, damit mir richtig warm um´s Herz wird.


Macht's gut Oldies
die Katz'



nordstern
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. CXXIV (Nr. 124)
geschrieben von chris
als Antwort auf ehemaliges Mitglied vom 01.03.2011, 10:33:47


Wieso Chris ??
Wieso rotten sich da eigentlich die drei Junghühner neben den Weintrauben zusammen ?
Was brüten die aus ?
Hinten rechts nochmal zwei.
Nur eines steht allein, wird das gemoppelt ?
Es ist schon sehr auffällig.
geschrieben von Nordstern


Also Stern des Nordens, davon kannst du ausgehen, ausbrüten tun die
Mädelsganz sicher was, also ich empfhele dringend die Rüstunganzuziehen,
auch wenn sie kneift. Musst halt den Buchein wenig einziehen, *ggg*






Anzeige