Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. CXXXVI (Nr. 136)

Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. CXXXVI (Nr. 136)

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von meli
So, und gezz schock ich euch mal.

Ich schnappe mein 4999igstes Buch (geschätzt, davon Band 34), marschiere schnurstracks in mein wunderbares Bette, lese, mache das Licht aus und schlafe.

Ich bin so was von müde, habe großes Lauftraining absolviert, Spargelsuppe gekocht und gegessen. Warme Suppe macht mich schläfrig!!

Also, im Keller muss heut niemand auf mich warten. Den Schlüssel hab ich wieder da hingelegt, wo er m.M.n. hingehört.

Ihr wisst ja wohl, wo das ist. Weltweit will ich das hier nicht verkünden.

Wie der Bremer Schwager immer so schön sagt:

Kommt gut zu liegen.

Meli, gähhhhn
Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf sissismam vom 16.05.2013, 19:31:47
Mam of Sissi,

Lasse mich raten.

Du hast Dir wohl auch noch die Kneipenbegonien in die Pfeife gestopft....

Manno, die waren aus dem Stoff der Künste...

nordstern
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von chris

Anzeige

anjeli
anjeli
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von anjeli
als Antwort auf chris vom 16.05.2013, 19:48:14
Hallo in der Kleinen Kneipe,

als ich losfahren wollte, hat es in Strömen geregnet. So musste ich warten, bis es nicht mehr so dolle regnete.
Nass bin ich trotzdem geworden, aber meine Jeans ist schon trocken.
Leider bin ich zu spät zur Post gekommen und so geht meine Karte erst morgen auf die Reise.



Chris,
für Spinat lasse ich auch stehen und liegen.Nicht nur für Eis und Schokolade.
Ist aber nicht so gut, wenn wir auch an der Theke stehen und kein Geld hätten.
Denke ich doch, dass die Stammgäste Kredit bis zum Umfallen haben.

Meli,
jetzt schon die Bettschwere? Ich habe auch malocht - habe alles von einer Seite auf die andere gelegt.

anjeli
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von chris
als Antwort auf anjeli vom 16.05.2013, 20:23:06
Die Amseln haben Sonne getrunken

Die Amseln haben Sonne getrunken,
Aus allen Gärten strahlen die Lieder,
In allen Herzen nisten die Amseln,
Und alle Herzen werden zu Gärten
Und blühen wieder.

Nun wachsen der Erde die großen Flügel
Und allen Träumen neues Gefieder,
Alle Menschen werden wie Vögel
Und bauen Nester im Blauen.

Nun sprechen die Bäume im grünen Gedränge
Und rauschen Gesänge zur hohen Sonne,
In allen Seelen badet die Sonne,
Alle Wasser stehen in Flammen,
Frühling bringt Wasser und Feuer
Liebend zusammen.

Max Dauthendey
(1867 - 1918)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hallo und guten Morgen Kleine Kneipe!

Anjeli, die Post zu uns dauert nur einen Tag. Da kommt
deine Karte noch rechtzeitigh an.

Also ihr seid ja wirklich alle grosszügig, babt in den
Hut auf der Theke alle etwas geworfen. Da kann ich ja
die Feiertage mal in die Bar gehen.

Am Wochenende stehen wieder 2 Geburtstage an und ich
werde wieder in Familie unterwegs sein.

Wünsche allen einen schönen Tag.

chris







Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von meli
als Antwort auf chris vom 17.05.2013, 06:50:49
Die Amseln haben Sonne getrunken


Das
erklärt alles !

So schön das Gedicht auch ist, etwas Sonne hätten die frohen Sängerinnen wirklich übrig lassen können.

Ich bemühe mich, die Stimmung nicht in grau in grau fallen zu lassen. Mal sehen, ob es den Tag über hält!!!

Meli

Anzeige

Malinda
Malinda
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von Malinda
als Antwort auf meli vom 17.05.2013, 09:02:11
Moin

Will auch Sonne trinken!!!!



Wahrscheinlich nützt auch der beste Sonnentanz nix. Es hilft nur eins: nach Hamburg oder Berlin auswandern...oder in die Schweiz.
Oder sich die Decke übern Kopp ziehen.
Menno, die Baumblüte geht mal wieder sang- und klanglos an mir vorbei. Naja, nicht ganz. Ein paar wenige Tage durfte ich sie genießen.
Zum Blumenpflanzen hab ich so was von keine Lust. Wahrscheinlich gibt es zum ersten Mal keine Sommerkästen. Und das macht schlechte Laune!!!
Bevor ich weiter rummuffle, schnapp ich mir die Winterjacke und geh zum Markt. Sollte mir ein dickes Stück Sahnetorte begegnen ist das meins!

Gleich kommt bestimmt unser Hamburger und stöhnt übers Rasenmähen. Bis ich wettertechnisch dazu komme, brauche ich ne Sense...

Maat et jot
Malinda
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Malinda vom 17.05.2013, 09:26:25
Kannst den Koffer wieder auspacken, Malinda, sogar in meinem oft sonnigen Schweizer Rheintal gießt es, aber wenn ihr ja alle Sonne wollt, ist das ja kein Wunder. Sie kann sich ja nicht teilen Ist doch auch beruhigend zuzusehen, wie die Tropfen an den Fensterscheiben runterrinnen, habe ja extra geputzt!

Seht also zu, dass ihr die vielgerühmte "Sonne im Herzen" hegt und pflegt, ich habe dazu heute überhaupt keine Zeit- bin mehr weg als da!
Sonne in Grau? Gibt es nicht, Meli, gar nicht erst damit anfangen,sie ist nur elegant getönt



Na also-geht doch...Luchsi
omaria
omaria
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von omaria
Guten Morgen!
Starten wir ganz einfach froh gelaunt ins PFINGST-Wochenende...
Sch... aufs Wetter!
Nass geworden und tiefenrein bis in die kleinsten Poren bin ich gestern auch geworden:
Wassergymnastik! Der Regen trommelte dazu im Takt auf das Hallendach!

Den *Stoff der Künste* haben wir gestern auch ganz real bewundern dürfen im Gasometer Oberhausen,
wo sich z.Z. das "Big Air Package" von *CHRISTO* aufhält...
Boaaaah - das war eine Erfahrung echter Diffusion!

[/indent]

omaria [i]eilt zum Clip erstellen!
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von chris
als Antwort auf omaria vom 17.05.2013, 09:52:34
Also zum Glück stehen am Wochenende der Geburtstag der Schwägerin und der
Grpoßnicht an, so kann mir das Wetter gestohlen bleiben.

Hier sind bayerische Meisterschaften im Kutschfahren, wenn es einigermassen
regenfrei sein sollte, werd ich wohl da auch vorbeigucken.

Piccolotime:



Ich geh jetzt aml einkaufen.

Chris

Anzeige