Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. CXXXVI (Nr. 136)

Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. CXXXVI (Nr. 136)

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von meli
als Antwort auf anjeli vom 20.05.2013, 12:30:47
meli, ich erinnere mich dunkel - da war doch noch etwas was wir nicht bei dir probiert haben.
Soll nach Lakritze schmecken und ist garantiert selbst gemacht.


Da weise ich jegliche Verantwortung zurück.

Die Flasche stand bei Dir im Zimmer und Du hast mich nicht gefragt, wofür ich 3/4 l schwarze Tinte benötige !

Meli
Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von meli
als Antwort auf omaria vom 20.05.2013, 13:33:24
Ein *Schnäpsken* nach dem Essen kann wohl nicht schaden?


Danke für die Erinnerung.

Ich komme gerade vom Essen!

Meli
Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf chris vom 20.05.2013, 12:15:45

Meli, also der Geist der Weinbergpfirsiche, der spricht mich am meisten an.
Chris


Wie doch die Geschmäcker verschieden sind, Chris....

Mich sprechen mehr die Weinbergpfirsiche von dem Geist an.
Aber wir haben doch gar nicht Halloween und/oder Geisterstunde.

Watt hat der Kerl jetzt draußen herumzurennen..

nordstern

Anzeige

chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von chris
Meli,

also Black Hugo mit schwarzer Tie versuch ich aber nicht!

Da bleib ich doch lieber bei den Weinbergpfirsichen.

Chris





Shenaya
Shenaya
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von Shenaya
als Antwort auf chris vom 20.05.2013, 14:31:45
...und zur Feier des Pfingstmontags:

sissismam
sissismam
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von sissismam
als Antwort auf Shenaya vom 20.05.2013, 15:03:39
booo...sieht der kuchen lecker aus!! sabber...

da pfingsten fast vorbei ist, hat der pfingstochse nu endlich zeit
für unseren stern des nordens
bitte kühle getränke und erste-hilfe-koffer bereit halten

KK(sissismam)


lg mos

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von luchs35
als Antwort auf sissismam vom 20.05.2013, 20:49:01
Na, Mos, raus mit der Sprache: Wer bekommt nun die kühlen Getränke? Der Stier oder der Stern?
Komme nur mal schnell zum KK-Schnüffeln rein, habe noch Besuch, aber ich habe gesehen, dass schnüffeln an der Torte angesagt ist, da kann ich doch nicht fernbleiben .

Also weitermachen, ich geh mal um die Ecke ...Luchsi
Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von meli
als Antwort auf luchs35 vom 20.05.2013, 21:18:21
Also, alles Ess- und Trinkbare einpacken und ab in die

historischen Dampfeisenbahn !!!


Da können wir gemütlich sitzen, plaudern, futtern und trinken und zusehen, wie der Stern des Nordens vor dem Stier die Höchstgeschwindigkeit auflegt und den Zug noch überholt.

Meli

Historische Dampfeisenbahn
Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf luchs35 vom 20.05.2013, 21:18:21
Na, Mos, raus mit der Sprache: Wer bekommt nun die kühlen Getränke? Der Stier oder der Stern?


Ich fürchte, Mam of Sissi hat es so angedacht, dass der Ochs´ vorn ´nen Stern drankriegt.



Aber ihr habt ja wohl gehört,
dass in den ST "121 Millionen Mädelsz für die Zweierbeziehungen" kommen sollen...

Datt wird eng für Euch in der Kneipe.

Ich bin ja außen vor im eigenen Mastkorb



nordstern
Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von meli
als Antwort auf vom 20.05.2013, 21:31:11
Aber ihr habt ja wohl gehört,
dass in den ST "121 Millionen Mädelsz für die Zweierbeziehungen" kommen sollen...
geschrieben von Nordstern


Irgendwie stimmt da wat mit der Logik nich!!!

Ich brauch kein Mädel für eine Zweierbeziehung und die anderen wohl auch kaum.

Derjenige, der dann fürchten muss, dass der Mastbaum abgesägt, damit er besichtigt werden kannst, bist doch Du.

Und damit dat nich zu eng wird für uns, kommt ein Dachfenster über den Mastkorb, eine Rampe dort hinauf und wir stehen mit der Eintrittskasse unten.

Wir bieten Klappstühle zum Verleih an, Chris räumt den Grill für die Würstchen raus, Luchsi schäkert, falls sich ein Ehemann auf der Suche nach seiner Frau einfindet, MoS macht die grafische Berichterstattung, anjeli bastelt Collagen,
die dann meistbietend verhökert werden.

So läuft die Sache...

Meli, ganz geschäftstüchtig...

Anzeige