Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. CXXXVI (Nr. 136)

Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. CXXXVI (Nr. 136)

chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von chris
Piccolotime:

omaria
omaria
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von omaria
als Antwort auf chris vom 22.05.2013, 09:55:07
Ein *Schlückchen* für den Kreislauf, das gönne ich mir...

Guten Tag "Kneipler"!

Wie ich lese, sind viele außerhäusig beschäftigt...
Ich nicht > die Heizung wärmt mein Zuhause kuschelig,
der PC lockt ebenfalls "wärmend"!
Warum sollte ich hinaus ins "feindliche Leben"? Nöööö!
Ich mache heute einfach:


omaria
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von chris
Die blaue Blume
Ich suche die blaue Blume,
Ich suche und finde sie nie,
Mir träumt, dass in der Blume
Mein gutes Glück mir blüh.

Ich wandre mit meiner Harfe
Durch Länder, Städt und Au'n,
Ob nirgends in der Runde
Die blaue Blume zu schaun.

Ich wandre schon seit lange,
Hab lang gehofft, vertraut,
Doch ach, noch nirgends hab ich
Die blaue Blum geschaut.

Joseph von Eichendorff

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Omaria,
gute Idee, ich mach auh blau. Gehe gleich zum Mittagsschlaf.

Guten Appetit:




Anzeige

YuliKa
YuliKa
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von YuliKa
Schönen Nachmittag. Hier Sonne pur, blauer Himmel und Vogelsang.

„Der Jüngling lag unruhig auf seinem Lager, und gedachte des Fremden und seiner Erzählungen. Nicht die Schätze sind es, die ein so unaussprechliches Verlangen in mir geweckt haben, sagte er zu sich selbst; fern ab liegt mir alle Habsucht: aber die blaue Blume sehn’ ich mich zu erblicken.“
Novalis, Heinrich von Ofterdingen
Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von meli
als Antwort auf omaria vom 22.05.2013, 11:15:37
Dunnerlittchen,

heute ist "Blau" angesagt!
Farbe und Gedichte waren da.

Nun müsste ich mich gewaltig anstrengen, in diesen Zustand zu geraten.
Und wenn Lord Windel durch die Türe gekrabbelt kommt, sieht er Omma in keinem guten Zustand. Dat geht nich!

Rennerei hab ich hinter mir, ebenso das gute Mittagessen, einen prima Mittagsschlaf und jetzt gehe ich in die Küche und koche Hühnersuppe in großen Mengen!

Das Mistwetter hält noch an, aber der liebe Gott schuf die Hühnersuppe als Mittel dagegen.

Ein Teil wird geschärft - als Gesundheitssuppe!

Wenn das nämlich so weitergeht, ist die Lazarett Stube bald wieder voll und dann bedarf es dieser Suppe.

Mal sehen, was ich außer der Schärfe noch so alles reinpacke.

Wenn das erledigt ist, schaue ich Bläck Hermann mal scharf aufs Glas, aber Euren Vorsprung hole ich nie ein.

So muss auch ich weiter auf Wunder und Blaue Blumen warten und hoffen...

Meli, heute sehr geschäftig
YuliKa
YuliKa
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von YuliKa

Wie hat mein Vadder immer gesagt:
"Modders Höhnersupp, koolen Kopp un Fööt warm maken den besten Dokter arm".
Meli, vergiss dass Lorbeerblatt nicht. Dass macht die Brühe noch schmackhafter.

Anzeige

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von meli
als Antwort auf YuliKa vom 22.05.2013, 18:20:11
Nie nich würd ich das Blättchen aus Caesars Kranz vergessen.

(Aber so alt ist mein Lorbeerblatt nicht!!!)

Auch vergesse ich nicht das Würzelchen der Petersilie!

Meli

Tun wir doch mal wieder was für unsere Bildung!

Caesar in Asterix und Obelix
sissismam
sissismam
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von sissismam
blau????? wie blauer himmel??? pffff...........
ist ja ziemlich ruhig hier, ok dat sternken ist entschuldigt, er träumt

KK(sissismam)


ach wie schön, wenn man so träumen kann, allerdings...räusper..die realität sieht doch anders aus
und die "rasende reporterin" auch endlich mal eingefangen

KK(sissismam)


apropo blau...bei dem wetter ist man ja gezwungen, die tage und nächte im weinkeller zu verbringen

lg mos (und ab.........ihr wisst wohin )

ups...fast vergessen...dies sind bild 99 und 100
kinners wie die zeit vergeht
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von luchs35
als Antwort auf sissismam vom 22.05.2013, 20:11:25
Dann ist das ja geradezu ein Jubiläum, MoS - zumindest der 100. Lachschlager der KK! Wieder echt gelungen. Nur- von was träumt der SdN? Ganz sicher von einem seiner historischen PCs , an dem er rumschrauben kann Er sollte sich aber nicht auf den Daumen hauen.

Ich habe heute Abend wieder meine Feuerstelle hochgekickt, es lodert und knistert. Das lässt mich vergessen, dass ab morgen wieder mit kalten Flocken zu rechnen ist. Da aber sowieso alle die Decke übern Kopf ziehen, ist auch das egal.

OK, ich schleich mich mal an der Weinkellertür vorbei, blau war heute schon genug dran.

Gähn mich weg...Luchsi
Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf luchs35 vom 22.05.2013, 21:04:22
Nur- von was träumt der SdN? Ganz sicher von einem seiner historischen PCs , an dem er rumschrauben kann Er sollte sich aber nicht auf den Daumen hauen.


Tigerle, Puschelchen,

Wie stellst Du Dir denn einen EDV-Techniker vor.......

nordstern

Anzeige