Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. CXXXVI (Nr. 136)

Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. CXXXVI (Nr. 136)

luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von luchs35
als Antwort auf vom 08.03.2013, 19:19:05
Boaaahh, Nordie, Du hast gearbeitet!! Und ich dachte schon, Du hättest ein einziges Mal auf mich gehört

Also, in diesem Fall brause ich mit das habe ich mir verdient, ich hatte eine Stunde lang Kampf mit meinem TV-Gerät, das bockte schon so fein wie der PC kurz davor- ich glaube, ich muss den Anbieter des Abos wechseln.

Luchsi... not amused
Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf luchs35 vom 08.03.2013, 20:01:22
Siehste Tigerle,

Das war ein lange geplanter Fall.
Nur nun wurde das akut.
Jetzt ist erstmal Ende der Fahnenstange.

Vielleicht noch ein paar Nachwehen, aber die Saison geht zu Ende,
der Sommer wartet.

nordstern
sissismam
sissismam
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von sissismam
als Antwort auf vom 08.03.2013, 21:11:20
sommer???
ich sitzt hier am pc, hinter mir läuft der tv und was erzählen die?

eine schlimme winterwoche steht uns bevor
ich könnte platzen und mir graut es vor der wiederkehrenden kälte

eigentlich wollte ich schon meine winterschuhe wegräumen, aber das wird wohl noch was dauern..motz..maul..knatsch

mos (übellaunig )

Anzeige

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von ehemaliges Mitglied
als Antwort auf sissismam vom 08.03.2013, 21:18:47
Mam of Sissi,

In fünf bis zehn Wochen jammerst du wieder, wie heiß es ist.
Brütende Hitze, Füße in der Zinkwanne, Sonnenschim und Bikini.
Dann kann ich wieder Gejammer über die Hitze lesen.

Im Durchschnitt ist es in unseren Landen 15 Grad milde temperiert.
Jeder hat ein Eis und ein Glas frisches Quellwasser.
Nur leider ist es der Durchschnitt.
Einzig das Jammern ist immer über den Durchschnitt.
Das ist immer Spitze....

Im Durchschnitt hat jeder dritte Luchs, einen Elefantenrüssel,
zwei Hasenpfoten und trägt einen Sattel.

Hast Du übrigens schon gehört ?
Bei vielen Fahrrädern ist Pferd drin.
Die haben einen Sattel.

Sieh zu, dass Du bis zum Winter die Ganzkörpermütze gestrickt bekommst.
Mir wird es kalt am Südpol.

nordstern
omaria
omaria
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von omaria
als Antwort auf vom 08.03.2013, 19:19:05
Ein Tag am Niederrhein

So habe auch ich mein Tagewerk vollbracht und bin mit mir zufrieden!!!
Die Kacheln *kleben* noch...

Gute Nacht!

omaria
anjeli
anjeli
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von anjeli
als Antwort auf omaria vom 08.03.2013, 21:59:00
Willkommen im Club, Omaria

ich habe auch mein Tagewerk vollbracht und eine Fortsetzung vom Saarland geschrieben.
Das Städtchen Illingen hat eine besondere Kirche. Leider war sie verschlossen.
Wie wir uns trotzdem Zugang, ohne in die Kirche einzubrechen, verschafft haben, das könnt ihr dann lesen.
Na, neugierig geworden??? grins
Was wir nicht alles für den ST machen!!!

Kleiner Streifzug kreuz und quer durch das Saarland mit...

Leider habe ich noch kein Schichtende, muss/darf noch meinen Frühlingstag
erstellen.

Aber erst gehe ich gucken den Niederrhein.

anjeli, erstaunlicherweise noch nicht müde

Anzeige

chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von chris
Das Weidenkätzchen
Kätzchen ihr der Weide,
wie aus grüner Seide,
wie aus grauern Samt!
Oh, ihr Silberkätzchen,
sagt mir doch
ihr Schätzchen,
sagt, woher ihr stammt!

Wollens gern dir sagen:
wir sind ausgeschlagen
aus dem Weidenbaum,
haben winterüber
drin geschlafen,
Lieber,
in tieftiefem Traum.

In dem dürren Baume,
in tieftiefem Traume
habt geschlafen ihr?
in dem Holz, dem harten,
war, ihr weichen, zarten,
euer Nachtquartier?

Musst dich recht besinnen;
was da träumte drinnen,
waren wir noch nicht,
wie wir jetzt im Kleide
blühn von Samt
und Seide
hell im Sonnenlicht.

Nur als wie Gedanken
lagen wir im schlanken
grauen Baumgeäst;
unsichtbare Geister,
die der Weltbaumeister
dort verweilen lässt.

Kätzchen ihr der Weide,
wie aus grauer Seide,
wie aus grauem Samt!
Oh, ihr Silberkätzchen,
ja, nun weiß,
ihr Schätzchen,
ich, woher ihr stammt.

Christian Morgenstern
(1871-1914)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Hallo und guten Morgen Kleine Kneipe!

Lauter fleissige zu zufriedene Mädels waren gestern hier.
Anjeli und Omaria, werd ich mir heute noch angucken.

Nordstern, danke für die Blumen.

Chris 33 willkommen in der KK. Ja wir sind eine kleine Gruppe,
die sich hier zusammengefunden hat und wir haben einen große Anzahl
von Fans. Du bist eingeladen mitzuschreiben.

Wünsche allen einen schönen Samstag.

Chris

für die kk(chris)


für die kk(chris)


für die kk(chris)


für die kk(chris)


für die kk(chris)
Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von meli
als Antwort auf chris vom 09.03.2013, 06:09:57
Guten Morgen Chris,

und guten Appetit allen Spätaufstehern!

Geregnet hat es heute Nacht - und mir dröhnt der Kopp!
Der Zeiger des Barometers ist noch ein wenig mehr auf "veränderlich" gerückt.

Nun wir müssen es ertragen - egal was kommt.

So werde ich jetzt schnell auf den Markt rennen und noch Suppenhuhn und Blumen kaufen, denn...

Ich habe hier viele Kisten mit Fotos stehen.
Meine Älteste wird 40 und da muss ich einiges scannen und zusammenstellen und bin mal kreativ für die Familie unterwegs.

Es wird ein Mordsgeschäft werden, aber es ist mir eine Freude.
Am Donnerstag steigt die Party. Jetzt ist nur noch die Frage, wann sich die jüngste Enkelin auf den Weg in die Welt macht.
Es wird wohl alles ein ordentlicher Wirbel sein.

@ Chris und Omaria,

wenn Ihr schon beim Kucken seid, dann könnt Ihr hier gleich weitermachen.

Schönen Tag euch allen

Meli

Industriedenkmäler - Landmarke Halde Norddeutschland
omaria
omaria
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von omaria
Guten Morgen!

Danke chris, fürs lyrische Frühstück mit den Silberkätzchen-Schätzchen!

Der Tag beginnt grau, aber das macht nix - wir haben zu tun...

Self-made-man göga baut einne Kommoden-Schrank zusammen:
"Die Axt im Haus...!"
Unser *Büro* komplettiert sich!!!

Ich selbst habe mich mit dem 8 Fenster noch nicht so befasst -
"Schuster bleib bei deinem...!"
Läppi (Vista) und Spiele-PC (XP) laufen ja noch soooo gut!
Das *Fatze-Buch* kommt nicht in den neuen "Apparat"!

Das Wochenende ist gerettet,
denn heute ab 17:00 Uhr treiben wir mit der Nachbarschaft
feuchtfröhlich den Winter aus!
Der wird sich noch einmal aufbäumen,
aber wir machen ihm den Garaus!!!

Schönen Tag euch auch!!!

omaria
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kniepe Nr. CXXXVI (Nr. 136)
geschrieben von chris
als Antwort auf omaria vom 09.03.2013, 10:01:18
Also hier scheint noch die Sonne und ich werde nach dem Mittagessen erst an die Luft gehen, Kucken kaqnn ich noch, wenn es regnet.

Piccolotime:


Anzeige