Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die kleine KNeipe Nr. LXII (62)

Die Kleine Kneipe Die kleine KNeipe Nr. LXII (62)

mea
mea
Mitglied

Re: Die kleine Kneipe Nr. LXII (62)
geschrieben von mea
als Antwort auf rosel vom 08.08.2007, 15:38:29

Guten Abend ......

Heut schau ich spät noch in die Kleine Kneipe rein ........ na bei dem Regenwetter zu verstehn , dass keiner hier ist ....
aber ich brauche noch ein wenig Entspannung zum Abschalten vom Tage ....
...hab einen Enkel (14J) zu Besuch für ein paar Tage bei mir , ganz schön anstrengend , macht aber auch viel Spass .... er hat viel zu erzählen , er war auf Borkum von der Schule aus , auch sonst , was Kinder oder eben Jugendliche schon alles wissen und wissen wollen , ist echt erstaunlich .....

Die Nordostbewohner des Landes haben ja zur Zeit wirklich Glück mit dem Wetter .... bei uns regnet es nur einmal , und das fast immer ...... auch morgen wieder ....

Es war vieles zum Lesen heut im ST , einiges sehr interessant , manches zum Schmunzeln .....

Für mich wirds nun auch Zeit zum Matratze-horchen ........

Gute Nacht wünscht

--
mea
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Die kleine Kneipe Nr. LXII (62)
geschrieben von luchs35
als Antwort auf mea vom 09.08.2007, 00:07:18

Gute Nacht Mea, schlafe schön. Aber das nächstemal mach bitte hier auch gleich das Licht aus. Wir müssen Strom sparen, sonst ist die Kneipe bald pleite.

Gääääähnnn luchsi35
chris
chris
Mitglied

Re: Die kleine Kneipe Nr. LXII (62)
geschrieben von chris
als Antwort auf luchs35 vom 09.08.2007, 00:56:50
Erntelied


Sicheln schallen,
Ähren fallen
Unter Sichelschall;
Auf den Mädchenhüten
Zittern blaue Blüten,
Freud' ist überall.

Sicheln klingen,
Mädchen singen
Unter Sichelklang;
Bis, vom Mond beschimmert,
Rings die Stoppel flimmert,
Tönt der Erntesang.

Alles springet,
Alles singet,
Was nur lallen kann.
Bei dem Erntemahle
Ißt aus einer Schale
Knecht und Bauersmann.

Jeder scherzet,
Jeder herzet
Dann sein Liebelein.
Nach geleerten Kannen
Gehen sie vondannen,
Singen
geschrieben von Ludwig Heinrich Christoph Hölty



Wünsche einen guten Morgen an Alle!

Mea und Luchsi35, ihr Nachteulen, um diese Zeitm da hab ich schon lange geschlafen!



--
chris

Anzeige

pucki
pucki
Mitglied

Re: Die kleine Kneipe Nr. LXII (62)
geschrieben von pucki
als Antwort auf chris vom 09.08.2007, 08:03:14

--Guten Morgen!

Ja, Chris und ich mich mit vollem Bauch herumgewälzt.
Gestern sind wir Kegelfrauen mit dem Rad unterwegs
gewesen.tranken schön Kaffee. Kuchen und
Kaffee nehmen wir mit und suchen uns dann ein schönes
Plätzchen aus -mitten in der Natur. Dieses Mal war es
schon bequemer, da wir Tisch und Bänke vorfanden. Danach
ging es zum Kegeln weiter. Woran sich dann ein Abendessen
anschloß, nach Karte. Das war mein Fehler. Ich suchte
mir nämlich ein Rumsteak aus,Pommes und Salat. Naja, wer
soviel in sich reinfuttert, braucht sich anschließend nicht über sein Völlegefühl zu beschweren) Die Nacht
war jedenfalls recht munter))

Damit es mir nun wieder normal geht, werde ich nachher
Mirabellen pflücken, heute Mittag ein paar Kartoffeln
kochen mit Mohrrübengemüse und ganz ganz viel laufen.
Aber ehrlich, lieber ein Buch lesen, die Beine hochlegen
und ganz ganz faul sein)))))))
pucki
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Die kleine Kneipe Nr. LXII (62)
geschrieben von Linta †
als Antwort auf pucki vom 09.08.2007, 08:17:20

Hallo und einen wunderschönen guten Morgen!
(was davon noch übrig bleibt)

Gelaufen Pucki bin ich auch schon, und wie. Doch heute bekam es mir nicht sonderlich gut. Die Luft ist arg feucht und der Himmel will nicht so recht aufklaren.

Ein Reh stolperte mir heut wieder übern Weg. Heilfroh war ich, dass der Hund daheim geblieben war, sonst hätte ich ihn wieder stundenlang suchen müssen.
Letzte Nacht hat der Fuchs hier wieder einige Terrassen durchwühlt. Zuweilen nervt es. Dieser Bursche treibt nun schon sehr lange hier mit uns so seine nächtlichen Spielchen......

Nun schlappe ich mal los.

Allen hier einen angenehmen Tag.
ninna
mea
mea
Mitglied

Re: Die kleine Kneipe Nr. LXII (62)
geschrieben von mea
als Antwort auf Linta † vom 09.08.2007, 09:55:04

Hallo grüsse Euch alle ....

Inzwischen haben wir längst ausgeschlafen , der Enkel und ich , gut gefrühstückt .... und warten auf bessere Zeiten ..äh ...besseres Wetter ...

Ihr ward schon auf Fitnesstour unterwegs , aber bei Regen macht das keinen Spass ....da sitze ich lieber auf mein Trimmdichrad und fahre einige km ..... und geh mal eben drei Stockwerke in den Keller und natürlich wieder hoch .....vielleicht wird's ja Nachmittags besser , die Hoffnung soll man nie aufgeben ........

Wünsche allen einen vergnüglichen Tag und bald wieder Sonne , wenn nicht draussen , dann habt sie im Herzen )

--
mea

Anzeige

chris
chris
Mitglied

Re: Die kleine Kneipe Nr. LXII (62)
geschrieben von chris
als Antwort auf mea vom 09.08.2007, 10:51:54
Ich komme grade vom Bäcker, hab noch einige Brötchen mitgebracht.
Greift zu, morgen backt er wieder neue!



na endlich hab ich die Brötchen gefunden:



Die Brötchen sind von Fips, ich hab Erlaubnis sie hier zu zeigen!

chris
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Die kleine Kneipe Nr. LXII (62)
geschrieben von Linta †
als Antwort auf chris vom 09.08.2007, 10:57:26


Na, ein FIPS-Brötchen kann ich ja nicht ausschlagen.

Dazu ein Stück Gruyère, da brauch ich schon keine Mittagsmahlzeit.

ninna
mulde1
mulde1
Mitglied

Re: Die kleine Kneipe Nr. LXII (62)
geschrieben von mulde1
als Antwort auf chris vom 09.08.2007, 10:57:26

--Hoffentlich!
mulde
pucki
pucki
Mitglied

Re: Die kleine Kneipe Nr. LXII (62)
geschrieben von pucki
als Antwort auf Linta † vom 08.08.2007, 09:52:58

--Guten Morgen !
Heute sieht es bei uns auch grau aus und es nieselt
etwas. So langsam wird es herbstlich. Das Getreide ist
abgeerntet. Die ersten Blätter fallen von den Bäumen.
Gerade vorhin habe ich die gelben Birkenblätter von
unserer Treppe entfernt. Schade - schon ist der Sommer
vorbei und so langsam dürfen wir uns wieder auf Weihnachten freuen, denn mit Sicherheit werden wir bald
in den Geschäften Stollen und ähnliches liegen sehen)


pucki

Anzeige