Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. LXVIII Nr. 68

Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. LXVIII Nr. 68

chris
chris
Mitglied

Zwiebeluchen
geschrieben von chris
als Antwort auf Linta † vom 15.10.2007, 14:12:35

Ich hab versprochen was zur Stärkung für die Rätseldamen herzustellen.








--
chris
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Zwiebeluchen
geschrieben von Linta †
als Antwort auf chris vom 15.10.2007, 18:23:33

Na, ich lass mal lieber GGs rote Zora hier, damit sich die Mäuse nicht zu sehr über den Käse hermachen.




Gute Nacht!
ninna
bartnixe
bartnixe
Mitglied

Re: Zwiebeluchen
geschrieben von bartnixe
als Antwort auf Linta † vom 15.10.2007, 23:42:53
eine schönen guten Morgen und einen sehr schönen Tag wünscht allen Besuchern der Kleinen Kneipe die
--
bartnixe

Anzeige

chris
chris
Mitglied

Re: Zwiebeluchen
geschrieben von chris
als Antwort auf bartnixe vom 16.10.2007, 06:56:48


Hallo und guten Morgen!

Wnsche allen einen schönen Tag!

Der Kaffee ist auch schon fertig!





--
chris
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Zwiebeluchen
geschrieben von Linta †
als Antwort auf chris vom 16.10.2007, 07:35:50

Hallo guten Morgen !

Der heutige Tag zeigt sich allerdings ein wenig trüb,
also muss ich ihm eine gänzlich neue Struktur verpassen.

Euch allen viel Freude
ninna
pucki
pucki
Mitglied

Re: Zwiebeluchen
geschrieben von pucki
als Antwort auf Linta † vom 16.10.2007, 09:21:40

--Guten Morgen! Während ich arbeiten muß, amüsiert Ihr
Euch hier bereits.
Heute Morgen sah ich, daß die Spritpreise schon wieder
erhöht werden. Die sind so hoch, daß sie zum Ändern der Preise eine Leiter benötigten)
Strompreise klettern auch. Was bleibt uns übrig -wenn die
Sonne untergeht ins Bett , wenn sie aufgeht wieder raus
aus den Federn. So nach und nach sind unsere Räume auch
mit einer Wärmedämmung versehen, denn welcher Mensch
kann sich denn diese Preise noch leisten. Butter wird
auch nicht mehr schön dick aufs Brot gelegt, sondern
ein kleines Stückchen draufgekratzt. Wenn es so weitergeht, werden mein Mann und ich in den Wald gehen,
einen kleinen Handwagen mitnehmen und das Holz, liegt
ja genug herum, aufsammeln. Man kommt ja sonst zu gar
nichts mehr))) Gesund ist es auch noch. -

So, Ihr lieben, falls Ihr Tipps braucht, wie Ihr sparen
könnt oder selbst gute Vorschläge habt -ich bin ganz
Ohr bzw. Auge)))
pucki

Anzeige

chris
chris
Mitglied

Re: Zwiebeluchen
geschrieben von chris
als Antwort auf pucki vom 16.10.2007, 09:56:43


Pucki,

Sprit sparen, versuche ich schon die ganze Zeit,
aber so manche Einkäufe sind mir halt dann doch zu
schwer zum tragen.

Aber wenn es geht, dann verzichte ich schon auf das
Auto, zum Glück bekomme ich das meiste für die Grundversorgung
hier im Ort.


--
chris
kleinesrainer
kleinesrainer
Mitglied

nix Zwiebeluchen..
geschrieben von kleinesrainer
als Antwort auf chris vom 16.10.2007, 10:49:44
Ich komme gerade vom Finanzamt zurück, musste Mantel und Hut dort lassen.

Ich brauche dringend Aufbauhilfe...


Anstatt das Geld zum Fenster rauszuwerfen, sollte man mir lieber meine Nachzahlung erlassen

Ein Tag Soli könnte mir schon helfen..

--
kleinesrainer
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: nix Zwiebeluchen..
geschrieben von Linta †
als Antwort auf kleinesrainer vom 16.10.2007, 12:33:40

Rainer,

Donnerstag ist Wochenmarkt. Ich werde mich dort mit nem Hut mitten auf den Platz setzen und für Dich sammeln......

ninna
herb
herb
Mitglied

Re: nix Zwiebeluchen..
geschrieben von herb
als Antwort auf Linta † vom 16.10.2007, 17:20:14
An alle,

viele Grüße aus Misdroy senden. Uns geht es gut Wetter und Stimmung ist prächtig.

Mea, Felix,
Rosi und herb

Anzeige