Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. LXXI (Nr. 71)

Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. LXXI (Nr. 71)

omaria
omaria
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXI (Nr. 71)
geschrieben von omaria
als Antwort auf chris vom 24.11.2007, 10:01:01
Schreck bei der morgentlichen Zeitungslektüre: Kranke Luchsin eingefangen!
Ein abgemagertes Luchs-Weibchen ist im Oberharz eingefangen worden! Das Tier sei sehr geschwächt und leide offensichtlich an Räude....


Manno - und heute war Luchsi noch gar nicht hier!!!??? Sie wird doch nicht....????
Ich freu mich auf heute Abend, da kann ich beim Wunschkonzert entspannen! (Leiste heute und morgen Dienst bei einem caritativen Basar... ganz schön anstrengend!)
Maria
chris
chris
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXI (Nr. 71)
geschrieben von chris
als Antwort auf omaria vom 24.11.2007, 13:15:41

O-Maria,

ich glaub nicht, dass das unsere Luchsi ist. Habe entdeckt, sie strolcht im Forum
herum und verführt Adam zum Trinken !


--
chris
resel
resel
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXI (Nr. 71)
geschrieben von resel
als Antwort auf chris vom 24.11.2007, 14:02:14
Nach meinem leckern Mittagessen melde ich mich auch wieder.
Wollte ein paar Frühlingsboten rein setzen, wo sind sie gelandet?
klickt auf Resel, da sind sie!!Sollten hier hin...... klappt nicht.
--
resel

Anzeige

Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXI (Nr. 71)
geschrieben von Linta †
als Antwort auf albawil vom 24.11.2007, 10:26:45

Hahahahaha Albawil,

DU bist ja goldig!!!!!

Wo aber bleibt denn wohl Rudolph das Rentier???

Mit einem Schmunzeln
ninna
resel
resel
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXI (Nr. 71)
geschrieben von resel
als Antwort auf albawil vom 24.11.2007, 10:26:45
Hast Du sehr schön gemacht.
--
resel
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXI (Nr. 71)
geschrieben von Linta †
als Antwort auf omaria vom 24.11.2007, 13:15:41

Omaria,
da beneide ich Dich nicht. Diese Basare sind in der Tat sehr anstrengend, habe ich Jahre seitens des DRKs mir auch die
Zeit mit vertrieben..........
n.


Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXI (Nr. 71)
geschrieben von luchs35
als Antwort auf omaria vom 24.11.2007, 13:15:41


Boaaaahhh, omaria, mich lässt doch niemand verhungern!!! Freue mich meines Lebens, deshalb schnell mal hier herein und Finger aufheb: ich bin da!! Hast Du mich jetzt erschreckt, hab gleich nchgeschaut, ob ich an mir schon die Knochen sehe. Nööö, gut genährt..

Und Chris, also weisst Du, ich verführe doch Adam nicht, noch nicht mal zum Trinken. Aber hat doch was, so ein Fässchen Frankenwein??? Bekommst ja auch was ab. *zwinker*

Auf heute Abend freu ich mich auch. Werde mich zwei Stunden lang aufputzen, Abendkleid rückenfrei (nix Schlaffi, gell??) mit Schlitz bis... naja, mal sehen, wer kommt. Highheels glitzern schon, hoffentlich brech ich mir nix beim Tanzen.

luchsi35
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXI (Nr. 71)
geschrieben von Linta †
als Antwort auf luchs35 vom 24.11.2007, 15:12:42

Luchsi,

also, ich zieh heute abend auf jeden Fall Sicherheitsschuhe an. Man weiss ja nie nich wer einem da so evtl. und auch die Füße platt tritt.................

ninna ))
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXI (Nr. 71)
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Linta † vom 24.11.2007, 15:20:06

Aaaalso. Ich bin überzeugt, heute schweben nur leichtfüssige Senioren beiderlei Geschechts über das Parkett. Ich pass lieber auf die Krabbelfinger auf, die sich dabei verirren könnten, grins
--
luchsi35
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXI (Nr. 71)
geschrieben von Linta †
als Antwort auf luchs35 vom 24.11.2007, 15:29:44

Hahahahaha, wusste gar nicht, dass die Party im Dunkeln
stattfindet..................

ninna

Anzeige