Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)

Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)

pucki
pucki
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)
geschrieben von pucki
als Antwort auf luchs35 vom 06.12.2007, 10:55:23
--Guten Morgen!

Luchsi, ja - ich hatte Gummistiefel ins Fenster gestellt, wie
mein Mann, aber das fand der Nikolaus wohl unverschämt! Nix
war drin))

Deine kleinen Engel -Digitalfotografie -sind niedlich!!!

Ja, Hafel, Du gehörst wohl auch zu denen, die nicht zu gierig
sein sollten. Immerhin war Wasser in Deinen Stiefeln ) in der Wüste wärst
Du glücklich darüber gewesen)

pucki
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)
geschrieben von Linta †
als Antwort auf luchs35 vom 06.12.2007, 10:55:23

Och Luchsi,

hast vielleicht etwas zu leise und schüchtern dahergeplappert..............))

n.

omaria
omaria
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)
geschrieben von omaria
als Antwort auf luchs35 vom 06.12.2007, 10:55:23
Holler, boller, rumpelsack,
Niklaus trägt ihn Huckepack,
Weihnachtsnüsse rund und braun,
runzlig, punzlig anzuschaun.
Knackt die Schale, springt der Kern,
Weihnachtsnüsse ess ich gern.
Komm bald wieder in dies Haus,
guter alter Nikolaus. (Klr!!!)


-- Hab mein Sprüchlein aufgesagt -
dem "Weihnachtsmann" hat es behagt!
omaria

Anzeige

resel
resel
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)
geschrieben von resel
als Antwort auf florian vom 05.12.2007, 17:40:07
Hey, Flori.
Du kannst ruhig bis in aller Ewigkeit Steiken., dann lade ich sie alle in meine Kneipe ein, die zufällig auch " zur Kleinen Kneipe" heißt.( lach).
--
resel
resel
resel
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)
geschrieben von resel
als Antwort auf omaria vom 06.12.2007, 12:21:45


Hast Du schön aufgesagt, darum hab ich auchnwas mit gebracht.

LG der Nikolaus
--
resel
resel
resel
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)
geschrieben von resel
als Antwort auf resel vom 06.12.2007, 12:54:52


Unser Biergarten, der so genüßlich in der mitte liegt ist der Wirt.( mein Mann)

Schade Bild ist leider zu Dunkel.
Unsere Kneipe.
--
resel

Anzeige

luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)
geschrieben von luchs35
als Antwort auf resel vom 06.12.2007, 13:36:20
Toll, sieht gemütlich aus, Resel. Kann ich dann meine leeren Stiefel wenigstens bei dir füllen lassen?
Bin ganz bescheiden, halb voll geht!!

Und ninna: Ich und leise plappern???
Aber,wenn du meinst, ich kann auch flüstern ))))



--
luchsi35
omaria
omaria
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)
geschrieben von omaria
als Antwort auf resel vom 06.12.2007, 13:36:20
Heute wird bei uns der Weihnachtsmarkt eröffnet...
Es regnet!!! -
4 Tage lang wollen wir dort versuchen,
Produkte aus dem fairen Handel zu verkaufen...
Hoffentlich wird das Wetter erträglicher!


--
Drückt uns mal die Daumen bitte!
omaria
kleinesrainer
kleinesrainer
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)
geschrieben von kleinesrainer
als Antwort auf omaria vom 06.12.2007, 12:21:45
...und der Nikolausi hat hier ein paar feine Dominosteine dafür dagelassen, Omaria, die er ganz überraschend durch die Post zugestellt bekommen hat ))


--
kleinesrainer sagt Danke
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)
geschrieben von Linta †
als Antwort auf kleinesrainer vom 06.12.2007, 14:18:19

Hahahahaha Luchsi,

nöööööööö tu uns das bloß nicht an. Flüstern würd`
überhaupt nicht zu Dir passen........

Was die Weihnachtsmärkte betrifft, so mag ich sie allesamt nicht bis auf die wirklich nostalgischen....
In meiner einstigen Stadt gab es solchen, an zwei Wochenenden, einmal in der Oberstadt ...nicht so schön... dann einen in der Unterstadt zwischen all den
alten Fachwerkhäusern. Traumhaft, so gänzlich ohne
Karussells und nur bestückt mit wirklich weihnachtlichen Geschenkideen.
n.

Anzeige