Forum Allgemeine Themen Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)

Die Kleine Kneipe Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)

rena123
rena123
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)
geschrieben von rena123
als Antwort auf kleinesrainer vom 06.12.2007, 14:18:19
Oh, was könnt Ihr alle schön Gedichte aufsagen - der Nikolaus hat Euch sicher reich beschenkt.

Für die, die nichts abbekamen bringe ich einen virtuell gefüllten Stiefel her.



rena123
pucki
pucki
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)
geschrieben von pucki
als Antwort auf omaria vom 06.12.2007, 14:14:10
--Ninna, Weihnachtsmärkte mag ich schon, wir schaffen es einfach
nicht, die zu besuchen. Entweder streikt mein Mann oder mir
ist das Wetter zu schlecht) Der nächst schöne von uns befindet
sich in Braunschweig. Ich liebe die Düfte, das Geschiebe)
weniger --aber das gehört eben dazu. Und an den kunstgewerblichen
Ständen kann ich einfach nicht vorbei gehen.

Omaria, Dir wünsche ich trotz des schlechten Wetters einen guten
Umsatz!!
rena123
rena123
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)
geschrieben von rena123
als Antwort auf Linta † vom 06.12.2007, 14:26:22
ninna, ich komme auch gerade von Einkäufen zurück und musste auf meinem Weg unweigerlich den Weihnachtsmakt passieren. Eine "Futter"-Bude an der andren, ein paar klapprige Kinderkarussels, der Rest Glühweintränken.

War früher alles schöner oder hatten wir da nur Augen für das Kinderkarussel?

Nächste Woche fahre ich mit den Enkeln nach Leizig, dort ist ein schönerer Weihnachtsmarkt.

rena123

Anzeige

resel
resel
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)
geschrieben von resel
als Antwort auf luchs35 vom 06.12.2007, 14:10:38
Ich fülle ihn Dir,
wir hatten gestern Nikolausknobbeln, davon ist noch was über, das schenke ich Dir.

PS: Nikolausknobbel findet auf in der Einkaufsstrasse statt. Nach dem der Nikolaus in seiner Kutsche weg ist geht es los. Die Kinder knobbeln um Geschenke, die höchste Zahl gewinnt, macht spass.
--
resel
fips49
fips49
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)
geschrieben von fips49
als Antwort auf rena123 vom 06.12.2007, 14:35:43


allen hier einen schönen Nikolaustag

fips49


resel
resel
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)
geschrieben von resel
als Antwort auf fips49 vom 06.12.2007, 15:01:16
Oh Fips sind die aus Schokolade? Dürfen wir die essen.
Freu mich schon drauf.
--
resel

Anzeige

omaria
omaria
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)
geschrieben von omaria
als Antwort auf fips49 vom 06.12.2007, 15:01:16
Hallo Fips!
Das sind aber schöne "Nikolausstiefel"!
Hast du für jeden "Kneipianer" heute Abend einen bereit gestellt?
Das wird ein Fest!!!
Hhhhhm - ich freu mich jetzt schon!

--
omaria
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)
geschrieben von Linta †
als Antwort auf rena123 vom 06.12.2007, 14:35:43

Rena,

genau, und dieserhalb habe ich diese nostalgischen
Märkte in der Börde so sehr geliebt.

Da gab es keine Karussells und keine sog. Fressbuden,
da gab es halt nur weihnachtliche Stände.

n.
luchs35
luchs35
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)
geschrieben von luchs35
als Antwort auf Linta † vom 06.12.2007, 16:11:59


Schäme mich...habe zum ersten Mal in meinem Leben einen Stiefel abgeleckt und dann den Absatz angeknabbert!!


--
luchsi35
Linta †
Linta †
Mitglied

Re: Die Kleine Kneipe Nr. LXXII (Nr. 72)
geschrieben von Linta †
als Antwort auf luchs35 vom 06.12.2007, 17:14:41

Iiiiiiigittegitt!

bist Du also ein Stiefellecker, wie find ich denn
das? Solche Leut lieb ich ja.........))

n.

Anzeige